Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 998
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von Khorneblume » 11.12.2019 15:49

Spiritflare82 hat geschrieben:
11.12.2019 11:06
oh, noch ein Remake....gähn

Ich fand RE2Remake garnicht mal so gut...das Original ist besser, ich mag aber auch den RE Engine Look nicht, hat mir auch DMCV vergrätzt, ist mir zu hyperrealistisch vom Style her.

Und Capcom ist mal richtig lazy, anstatt neue Sachen nur noch alter Murks als Remake und alte Marken als Neuauflage(Monster Hunter)

Könnte wetten als nächstes kommt Onimusha als Remake/Neuauflage und danach gibts dann Dino Crisis...
Sehe ich genau so. Es war ein nettes Remake, aber erreicht das Original von damals in keinster Weise. Man hat es nicht mal geschafft für 2 Charaktere eine stimmige, logische Story zu schreiben, die sich ergänzt, was das Original hin bekam. Man hätte sogar 1:1 kopieren können. Beim Original waren beide Durchgänge wirklich komplett eigenständig. Daher schenke ich RE3 auch nicht mehr viel Bedeutung, zumal 3 eh schon der schwächste Teil der Reihe war.

Generell habe ich nichts gegen Remakes, aber dann eben mit etwas mehr Liebe und nicht nur hochpolierte Grafik und Blendwerk.

Benutzeravatar
xKepler-186f
Beiträge: 755
Registriert: 01.07.2007 15:36
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von xKepler-186f » 11.12.2019 16:09

DitDit hat geschrieben:
11.12.2019 14:57
Und ich hoffe, das das die Remake Welle von Resi noch weitergeht mit 4-6, CV und Revelations ...
Also für alle Resident Evils, die selbst schon eine Schulterkamera als Kamera haben, finde ich es vollkommen unnötig ein Remake rauszubringen. Code Veronica wiederum wäre schon in Ordnung.

Benutzeravatar
WH173W0LF
Beiträge: 1814
Registriert: 01.06.2012 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von WH173W0LF » 11.12.2019 18:01

Swar hat geschrieben:
10.12.2019 16:30
Ryan2k6 hat geschrieben:
10.12.2019 16:13
Wahnsinn, dass heute Remakes mehr Euphorie auslösen als neue Titel.
Wenn man sich den heutigen Service Crap anguckt, ist jedes (gute) Remake herzlich willkommen.
Stimme zu 100 % zu. Freue mich drauf.
Gamer since 1992.

Benutzeravatar
Ahti Chronicles
Beiträge: 20680
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von Ahti Chronicles » 11.12.2019 20:10

Falls sich jemand fragt, wie es sein kann, dass RE3 bereits so flott nach dem letzten Remake erscheint: Ja, beide Spiele wurden parallel entwickelt (offensichtlich). Überraschend dürfte jedoch sein, dass die Spiele ursprünglich in einer Collection veröffentlicht werden sollten. Aufgrund von Problemen bei der Entwicklung des Nemesis-Remakes, entschied man sich die beiden Spiele separat zu verkaufen. Und Project Resistance, der Online-Modus, sollte ursprünglich ein eigenständiges Spiel sein und wird nun mit RE3 gebundelt.

https://www.playstationlifestyle.net/20 ... 2-package/

Rote Garde
Beiträge: 26
Registriert: 16.02.2010 09:25
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von Rote Garde » 12.12.2019 00:19

Sexy Zombie Jill.

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 12395
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von Xris » 12.12.2019 00:53

Ahti Porter Bridges hat geschrieben:
11.12.2019 20:10
Falls sich jemand fragt, wie es sein kann, dass RE3 bereits so flott nach dem letzten Remake erscheint: Ja, beide Spiele wurden parallel entwickelt (offensichtlich). Überraschend dürfte jedoch sein, dass die Spiele ursprünglich in einer Collection veröffentlicht werden sollten. Aufgrund von Problemen bei der Entwicklung des Nemesis-Remakes, entschied man sich die beiden Spiele separat zu verkaufen. Und Project Resistance, der Online-Modus, sollte ursprünglich ein eigenständiges Spiel sein und wird nun mit RE3 gebundelt.

https://www.playstationlifestyle.net/20 ... 2-package/
Project Résistance wird sicherlich gebundelt weil Capcom so langsam kapieren dass sich kaum jemand für irgend einen Stand alone online Dumfug aus der RE Franchise interessiert. Sie werden sicherlich Wege finden Résistance langfristig zu monetarisieren. Mich stört daran dass die Updates für den MP selbstverständlich alle erhalten. RDR2 hat auf diese Weise die 100gb geknackt. Kein Ende in Sicht.

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10748
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von casanoffi » 12.12.2019 10:51

Ryan2k6 hat geschrieben:
11.12.2019 15:04
Und dazu ein Reboot der Filme. ;)
Ich fand den ersten ja ganz cool, ging für mich in die Richtung Edel-Trash.
Aber ab dem 2. wurde es für meinen Geschmack nur noch peinlich...

Aber Hauptsache Milla Jovovich mit ordentlich Weichzeichner in der Fresse ^^
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

flo-rida86
Beiträge: 4278
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von flo-rida86 » 12.12.2019 12:29

Bachstail hat geschrieben:
10.12.2019 16:26
Ryan2k6 hat geschrieben:
10.12.2019 16:13
Wahnsinn, dass heute Remakes mehr Euphorie auslösen als neue Titel.
Irgendwo schon, es wirkt ein wenig bizarr, andererseits muss man sagen, dass Capcom einen absoluten Lauf hat und sich Spieler nach dem doch sehr gelungenen RE2-Remake in meinen Augen zu Recht auf ein RE3-Remake freuen können.

Es ist schon erstaunlich, wie eine Spielefirma wie Capcom sich selbst quasi aus dem Dreck gezogen hat (von einer Fast-Pleite 2015/2016 zu einem der besten Spieleentwickler der derzeitigen Spielelandschaft) und das aufgrund dessen, dass sie einfach "nur" gute Spiele produziert haben.

From Zero to Hero, Capcom ist quasi das umgekehrte Beispiel zu Bethesda, welche sich nach und nach immer Tiefer in die Scheiße reiten, um das jetzt mal knallhart auszudrücken.
Das liegt nicht nur an capcom wenn man sieht wie das ff7 Remake gehypt wird.
Das capcom aber auch liefert stimmt aber definitiv,alleine der Support in iceborne Topt einfach alles.
Bethesda steht dafür immer noch recht gut da und alleine mit dem kommenden doom wird man auch sicher sehen das sie liefern können.
Zuletzt geändert von flo-rida86 am 12.12.2019 12:33, insgesamt 2-mal geändert.

flo-rida86
Beiträge: 4278
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von flo-rida86 » 12.12.2019 13:37

Whisperstorm hat geschrieben:
10.12.2019 18:13
Capcom sollte Konami die Rechte für Silent Hill abkaufen.
Wäre etwas Kontraproduktiv wenn sie neben resi jetzt auch ihren Rivalen Releasen würden.

Ausserdem soll lieber kojima prodaktions sie sich sichern.

flo-rida86
Beiträge: 4278
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von flo-rida86 » 12.12.2019 13:44

o2319388 hat geschrieben:
10.12.2019 19:39
Capcom hat noch einige Spielserien von denen ich mir ein Remake wünschen würde.
Dino Crisis, Clock Tower und Breath of Fire wären so meine Wunschkandidaten. Wohingegen auch Square ein paar hat von denen ich mir ein Remake wünschen würde. Parasite Eve 1 und 2 als Remake wären schön
Sind die neben ff nicht gerúchterweise auch an nier 1 dran?oder war das nur ein remastered gerücht?

flo-rida86
Beiträge: 4278
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von flo-rida86 » 12.12.2019 14:06

Spiritflare82 hat geschrieben:
11.12.2019 11:06
oh, noch ein Remake....gähn

Ich fand RE2Remake garnicht mal so gut...das Original ist besser, ich mag aber auch den RE Engine Look nicht, hat mir auch DMCV vergrätzt, ist mir zu hyperrealistisch vom Style her.

Und Capcom ist mal richtig lazy, anstatt neue Sachen nur noch alter Murks als Remake und alte Marken als Neuauflage(Monster Hunter)

Könnte wetten als nächstes kommt Onimusha als Remake/Neuauflage und danach gibts dann Dino Crisis...
Was redest du da!mh World ist doch keine Neuauflage sondern nach mh4 der aktuelle Hauptteil.

Kirk22
Beiträge: 885
Registriert: 06.03.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von Kirk22 » 12.12.2019 14:29

Xris hat geschrieben:
12.12.2019 00:53
Project Résistance wird sicherlich gebundelt weil Capcom so langsam kapieren dass sich kaum jemand für irgend einen Stand alone online Dumfug aus der RE Franchise interessiert. Sie werden sicherlich Wege finden Résistance langfristig zu monetarisieren. Mich stört daran dass die Updates für den MP selbstverständlich alle erhalten. RDR2 hat auf diese Weise die 100gb geknackt. Kein Ende in Sicht.
Ich glaube, der wird seperat installierbar sein. Laut PSN-Store:
RESIDENT EVIL 3:
1 Spieler
Mindestens 25GB
DUALSHOCK®4-Vibrationsfunktion
Unterstützt Remote Play
PAL HD 720p,1080i,1080p

RESIDENT EVIL RESISTANCE:
1 Spieler
Netzwerk-Spieler: 2-5 - Bei der Vollversion des Spiels ist eine PlayStation®Plus-Mitgliedschaft für den Zugriff auf den Online-Multiplayer erforderlich
Mindestens 25GB
DUALSHOCK®4-Vibrationsfunktion
Unterstützt Remote Play
PAL HD 720p,1080i,1080p
Würde Sinn machen, wenn man bedenkt, dass Resistance ursprünglich gar nicht für RE3 geplant war.
Zuletzt geändert von Kirk22 am 12.12.2019 14:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 3416
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von Bachstail » 12.12.2019 15:07

flo-rida86 hat geschrieben:
12.12.2019 12:29
alleine der Support in iceborne Topt einfach alles.
Das stimmt, allein für Monster Hunter World und für Iceborne hat Capcom in meinen Augen SEHR viel Lob verdient (ich habe nicht umsonst ungefähr 900 Stunden in MH Word/Iceborne gesteckt).
Bethesda steht dafür immer noch recht gut da und alleine mit dem kommenden doom wird man auch sicher sehen das sie liefern können.
Und auch das stimmt natürlich, Bethesda kann immer noch sehr gut liefern aber ich denke, Fallout 76 hat der Firma sehr geschadet, was den Ruf angeht.

DitDit
Beiträge: 1738
Registriert: 12.06.2013 19:52
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von DitDit » 12.12.2019 15:49

Bachstail hat geschrieben:
12.12.2019 15:07
Bethesda steht dafür immer noch recht gut da und alleine mit dem kommenden doom wird man auch sicher sehen das sie liefern können.
Und auch das stimmt natürlich, Bethesda kann immer noch sehr gut liefern aber ich denke, Fallout 76 hat der Firma sehr geschadet, was den Ruf angeht.
In meinen Augen liefert Bethesda seit Jahren nur richtigen Müll. Die einzige Ausnahme ist Doom was von iD Software in ihren eigenen Kammern entwickelt wird, wo sich Bethesda nicht viel einmischt und sie einfach machen lässt. Sind ja sogar die einzigen die die Engine verwenden dürfen die sie auch wollen.

Ryan2k6
Beiträge: 5414
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Resident Evil 3: Nemesis Remake offiziell angekündigt; Project Resistance wird zum Multiplayer-Modus

Beitrag von Ryan2k6 » 12.12.2019 16:26

Bachstail hat geschrieben:
12.12.2019 15:07
Und auch das stimmt natürlich, Bethesda kann immer noch sehr gut liefern aber ich denke, Fallout 76 hat der Firma sehr geschadet, was den Ruf angeht.
Wann war das zuletzt der Fall?
Bild

Antworten