Shenmue 3 - gehts noch, Deep Silver?

Viel Spaß beim Diskutieren unserer Kolumnen und Kommentare!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Doc Angelo
Beiträge: 3708
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Shenmue 3 - gehts noch, Deep Silver?

Beitrag von Doc Angelo » 03.07.2019 10:33

Ganz ehrlich... das Sweeney mit so einer Aussage um die Ecke kommt, das ist echt oberschmierig. Der weiß genau wie die Sachlage ist und lässt trotzdem sowas ab.
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 8243
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Shenmue 3 - gehts noch, Deep Silver?

Beitrag von Usul » 03.07.2019 13:05

bloub hat geschrieben:
03.07.2019 10:02
ja die aussage ist schwachsinnig, weil sweeney mit voller absicht dafür gesorgt hat, dass das spiel nicht auf steam verkauft wird bis nächstes jahr. die schuld liegt also bei epic, nicht bei steam.
Ist schon klar. Ist alles schwachsinnig und so.

Bomberman82
Beiträge: 33
Registriert: 24.10.2009 15:14
Persönliche Nachricht:

Re: Shenmue 3 - gehts noch, Deep Silver?

Beitrag von Bomberman82 » 05.07.2019 12:53

M4g1c79 hat geschrieben:
03.07.2019 07:56
Verstehe den Unterschied zu Metro auch nicht... da war es noch ok und man solle sich nicht so anstellen (der gleichen Meinung bin ich immer noch). Naja nach dem Motto von Nahles, äh Pippi...Ich mach mir die Welt, wide wide wie sie mir gefällt... Das scheint auch oft bei 4Players so zu sein. Immer so, wie es einem gerade am besten passt. ;) :roll:
Abgesehen davon würde ich als Backer eh ne physische Variante haben wollen...
Mit der physischen Variante wäre es schwär laut Hardware Specs 100GB Daten werden benötigt. Glaube kaum das man da etwas zusätzlich investiert. Da bräuchte man schon meherer DVD´s oder Bluerays. Und glaub mir ich habe es auch ausegewählt aber nun heißt es "Please Understand".

Der Unterschied zu Metro würde ich mal sagen das jetzt endlich das Faß zum überlaufen gebracht wurde auch bei 4players man hat sich etwas zurückgehalten nun aber ist es nicht mehr lustig?!?

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12219
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Shenmue 3 - gehts noch, Deep Silver?

Beitrag von LePie » 10.07.2019 23:36

Btw
4P|T@xtchef hat geschrieben:
11.06.2019 17:50
Ich nehme an, als Unterstützer der Kickstarterkampagne hast du das hier auch mitbekommen?

https://www.resetera.com/threads/shenmu ... es.128243/

Tl;dr: Kickstarterunterstützer werden die Boni aus der Vorbestellung und Deluxe Edition sowie den Season Pass nicht erhalten.
D.h. auch jemand, der das Projekt mit $1000 und mehr unterstützt hat, wird das Spiel anscheinend ein zweites mal kaufen / vorbestellen dürfen, um die Vorbestellerboni erhalten zu können.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8796
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Shenmue 3 - gehts noch, Deep Silver?

Beitrag von 4P|T@xtchef » 11.07.2019 10:54

Das ist eine Farce...
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4975
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Shenmue 3 - gehts noch, Deep Silver?

Beitrag von Serious Lee » 12.07.2019 10:41

Zum Glück gebe ich auf sowas nichts. Aber das Spiel ist sowas von kaputtvermarktet, dass ich nur hoffen kann der Inhalt ist es wert. Wenn sie es mit dem gemutmaßten Cliffhanger beenden, dann ist die Story für mich trotzdem vorbei. Es sollte eine Triologie werden, die haben sie sich nach fast 20 Jahren nun mühsam rausgewürgt. Dadurch auch nochmal die Unterschiede zwischen der Branche damals und heute schmerzhaft aufgezeigt. Und damit ist der Job auch getan.
Stay calm and kick ass

Antworten