Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von 4P|BOT2 »

Im Epic Games Store sind vier Spiele-Produktseiten mit Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht, die offiziell noch nicht angekündigt waren. Es wird erwartet, dass diese Spiele bei dem baldigen "Falcom 40th-Anniversary-Celebration-Event" von NIS America offiziell angekündigt werden. Besagte Titel sind: The Legend of Heroes: Trails from Zero, The Legend of Heroes: Trails to Azure, The Legend of...

Hier geht es zur News Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht
Benutzeravatar
narfnerd
Beiträge: 40
Registriert: 08.06.2015 22:17
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von narfnerd »

Es würde mich freuen, wenn diese 4 Trails-Teile wirklich übersetzt werden, da ich die Legend of Heroes Spiele sehr gerne gespielt habe. Allerdings werde ich sie mir nur bei GOG kaufen, da ich bereits alle anderen Teile dort erworben habe. Ich vermute jedoch, dass ich länger als Herbst 2022 warten muss, da ich eine EGS Zeitexklusivität vermute. Hoffentlich gibt es bald konkretere Informationen.
Benutzeravatar
NewRaven
Beiträge: 2174
Registriert: 08.12.2006 04:15
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von NewRaven »

Da die Kai-Versionen (also die erweiterten Varianten) der Spiele auf Japanisch teilweise schon bei Steam vorliegen und die meisten anderen XSEED/NISA-Falcom-Games quasi flächendeckend verfügbar sind, glaub ich hier nicht wirklich an einen Exklusivdeal. Würde zumindest für die beiden Crossbell-Spiele auch vermutlich wirtschaftlich keinen großen Sinn machen. Ich denke morgen, wenn der Falcom anniversary Stream durch ist, werden wir dazu mehr wissen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen...
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 4659
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von Khorneblume »

Man sollte auch noch bedenken was für Stückzahlen die Trails Serie macht. Wir sprechen von einer Reihe die bis zum heutigen Tag 4 Millionen Spiele verkauft hat, und dabei der überwiegenden Anteil noch in Japan. Warum sollte Epic ein Produkt exklusiv lizenzieren das praktisch schon jeder Fan besitzt? Wegen den paar Teilen die der Westen noch nicht bekommen hat? Da müsste der Sweeney schon was an der Serie gefressen haben um so einen Aufwand für ein Nischenspiel zu rechtfertigen.
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 25165
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von Kajetan »

Khorneblume hat geschrieben: 24.06.2021 23:33 Warum sollte Epic ein Produkt exklusiv lizenzieren das praktisch schon jeder Fan besitzt?
Weil es Sweeney nicht darum geht in den EGS betriebswirtschaftlich sinnvoll zu investieren, sondern möglichst viel Geld reinzubuttern, welches man dann als Investition vor Steuern abschreiben kann.

Fortnite bringt weiterhin dermaßen viel Asche ein, dass selbst nur ein paar Prozent Steuerersparnis hier und da den Unterschied zwischen ein paar Dutzend Millionen Dollar haben oder nicht haben bedeuten.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Flamebeast
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 43
Registriert: 09.02.2021 12:53
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von Flamebeast »

Bei Steam sind die Releasezeiten früher. Da soll das erste Spiel im Herbst 2021 erscheinen.

Rixas
Beiträge: 1736
Registriert: 08.09.2009 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von Rixas »

Flamebeast hat geschrieben: 25.06.2021 06:37 Bei Steam sind die Releasezeiten früher. Da soll das erste Spiel im Herbst 2021 erscheinen.

Bei den Sprachen handelt es sich aber um die Asia Version (übersetzte Sprachen: Koreanisch und Chinesisch). Auch der Publisher nicht NISA sondern ein anderer.
Zuletzt geändert von Rixas am 25.06.2021 07:50, insgesamt 1-mal geändert.
yopparai
Beiträge: 18050
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von yopparai »

Gerade angekündigt worden für Switch, PS4 und PC. Inkl. englischer Versionen.

In der Ankündigung gibt‘s übrigens weder Steam- noch Epic-Logos, also kein Grund, das als Epic-exklusiv (ausgerechnet so‘n Nischending wie Trails, come on…) zu befürchten.
Zuletzt geändert von yopparai am 25.06.2021 08:11, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
DancingDan
Moderator
Beiträge: 19498
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von DancingDan »

via Gematsu hat geschrieben: NIS America will release Falcom-developed RPG The Legend of Heroes: Trails into Reverie for PlayStation 4, Switch, and PC via the Epic Games Store in 2023 in the west, the publisher announced. It will feature English and Japanese voice-overs with English subtitles.

NIS America will release Falcom-developed action RPG The Legend of Nayuta: Boundless Trails for PlayStation 4, Switch, and PC via Steam, Epic Games Store, and GOG in 2023 in the west, the publisher announced. It will feature English and Japanese voice-overs with English subtitles.

NIS America will release Falcom-developed RPG The Legend of Heroes: Trails to Azure for PlayStation 4, Switch, and PC via Steam, Epic Games Store, and GOG in 2023 in the west, the publisher announced. It will feature Japanese voice-overs with English subtitles.

NIS America will release Falcom-developed RPG The Legend of Heroes: Trails from Zero for PlayStation 4, Switch, and PC via Steam, Epic Games Store, and GOG in fall 2022 in the west, the publisher announced. It will feature Japanese voice-overs with English subtitles.
Wenn ich das richtig sehe wäre The Legend of Heroes: Trails into Reverie wohl (vorerst?) EGS-exklusiv
yopparai
Beiträge: 18050
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von yopparai »

DancingDan hat geschrieben: 25.06.2021 08:18 Wenn ich das richtig sehe wäre The Legend of Heroes: Trails into Reverie wohl (vorerst?) EGS-exklusiv
Oh. Ok. Gut, beim neusten Teil macht‘s sicher mehr Sinn als bei den ganzen alten, aber trotzdem unerwartet.

Whatever, ich freu mich jetzt erstmal ne Runde über die Switch-Versionen.
Benutzeravatar
NewRaven
Beiträge: 2174
Registriert: 08.12.2006 04:15
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von NewRaven »

Mhm.... Trails into Reverie Steam-Store-Page also ich würde, auch wegen dem explizitem "Coming 2023" davon ausgehen, dass das in der Ankündigung entweder einfach ein Fehler war... oder aber die Exklusivität von Trails into Reverie wirklich nur SEHR kurz sein kann. Ja, es gibt noch die Chance, dass die Infos dort veraltet sind, weil die Storeseite vielleicht schon vor Ewigkeiten erstellt wurde... aber das halte ich auch eher für unwahrscheinlich.
Zuletzt geändert von NewRaven am 25.06.2021 14:28, insgesamt 2-mal geändert.
Hier könnte Ihre Werbung stehen...
Ryan2k6
Beiträge: 9963
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von Ryan2k6 »

Gibt es irgendeine unbedinge Reihenfolge wenn man als Neuling da mal reinschauen möchte? Oder sind die älteren so altbacken, dass man da womöglich direkt abgeschreckt wird?

SMT hab ich in Nocturne Remaster mal reingeschaut, nur um zu wissen, das kann ich nicht spielen und warte jetzt auf Teil 5, der ja hoffentlich etwas moderner wird. Aber die SMT Spiele sind auch nicht so zusammenhängend, oder?
.
yopparai
Beiträge: 18050
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von yopparai »

Ryan2k6 hat geschrieben: 25.06.2021 15:08 Gibt es irgendeine unbedinge Reihenfolge wenn man als Neuling da mal reinschauen möchte? Oder sind die älteren so altbacken, dass man da womöglich direkt abgeschreckt wird?
Die Sub-Reihen bei Trails hängen eng zusammen, die sollte man in jedem Fall jeweils in Reihe spielen, wenn man nicht völlig verwirrt werden will. Verschiedene Reihen hingegen *kann* man außerhalb der Reihenfolge spielen, aber optimal ist das nicht (ich hab jetzt in Trails of Cold Steel 3 und 4 durchaus gemerkt, dass mir Ao/Zero fehlen, auch wenn‘s kein Drama war, das meiste was man wissen muss, erfährt man). Wenn man spoilerempfindlich ist, dann versaut‘s einem unter Umständen natürlich auch ein bisschen das Nachholen der alten Teile.

Technisch veraltet sind die sowieso alle. Wen Cold Steel nicht abschreckt, der überlebt auch noch Sky und Ao/Zero :lol:

Man kann also durchaus auch bei Cold Steel 1 anfangen, man muss dann nur damit rechnen, dass man insbesondere in 3 und 4 plötzlich mit Ereignissen und viiieeelen Charakteren konfrontiert wird, die man noch nie gesehen hat und deren Geschichte man nicht kennt, denn da werden plötzlich mehrere Reihen zusammengeführt.

Ansonsten ist die korrekte Reihenfolge etwa folgende:

Trails in the Sky 1, 2, 3
Trails to Zero, Trails from Azure
Trails of Cold Steel 1, 2, 3, 4
Trails into Reverie

Wobei Zero/Azure rein zeitlich glaub ich mit den ersten Cold Steels parallel laufen.
Zuletzt geändert von yopparai am 25.06.2021 15:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
NewRaven
Beiträge: 2174
Registriert: 08.12.2006 04:15
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von NewRaven »

Also jemand, der die Serie liebt, würde ich natürlich sagen: SPIEL ALLES, du wirst dafür belohnt werden! Aaaaber... auch ich weiß natürlich, dass die älteren Titel zwar charmant, aber nicht unbedingt gut gealtert sind.

Ich würde also damit anfangen, was dein Gefühl dir in Bezug aufs Alter erlaubt, aber dann eben unbedingt mit dem jeweils ersten Teil...

Also entweder: Trails in the Sky (FC), Trails To Zero (gibts eh noch nicht... also... so offiziell... für westliche Spieler) oder eben Trails of Cold Steel. NISA sagt zwar, Cold Steel 3 wäre auch ein "super Einstieg" - natürlich sagen sie das, dass ist das erste Trails-Game an dem sie mitverdienen - und sie haben damit nicht zu 100% sondern nur zu 95% Unrecht, weil Cold Steel tatsächlich erstmal einen kleinen Umbruch einleitet, aber mein Tipp wäre hier wirklich Cold Steel 1.

Und ja, zeitlich spielen die Crossbell-Games dann parallel zu Cold Steel 1 und 2. Und ja, alle Titel sind technisch und auch spielerisch "alt" - das ist Teil vom Charme. Wenn du also, egal wie es aussieht, nicht auf gaaaaanz klassische Rundenkämpfe stehst, dir Spiele schnell "zu lang" sind... mach vielleicht besser einen Bogen drum. Eh die Trails-Games "in Fahrt" kommen, zeigen viele andere Spiele schon den Abspann. Auch das gehört zum Charme, auch das ist aber nicht für jeden was.
Zuletzt geändert von NewRaven am 25.06.2021 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Hier könnte Ihre Werbung stehen...
Ryan2k6
Beiträge: 9963
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store - Gerücht: Vier Übersetzungen von Trails-Spielen aufgetaucht

Beitrag von Ryan2k6 »

yopparai hat geschrieben: 25.06.2021 15:21 Trails in the Sky 1, 2, 3
Trails to Zero, Trails from Azure
Trails of Cold Steel 1, 2, 3, 4
Trails into Reverie
Wenn ich richtig informiert bin, dauert jeder Teil so 40h oder mehr. Ich glaube da hänge ich spätestens beim 3. Spiel in den Seilen. Also, das bedeutet eigentlich, dass ich höchstens mit Cold Steel 1 beginne, wenn 2,3,4 sonst eher blöd sind.

Reverie ist ja der neue Teil, der noch weit entfernt liegt, richtig?
NewRaven hat geschrieben: 25.06.2021 15:41 Also jemand, der die Serie liebt, würde ich natürlich sagen: SPIEL ALLES, du wirst dafür belohnt werden! Aaaaber...
Danke, aber bei der Menge pack ich das nicht. :Blauesauge:

Edit: Hm, sehe gerade, es gibt wohl bisher nur 3+4 auf Switch.
Zuletzt geändert von Ryan2k6 am 25.06.2021 15:49, insgesamt 2-mal geändert.
.
Antworten