Unreal Tournament 3

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149331
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Unreal Tournament 3

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.11.2007 16:34

Mit der von Trommelwirbel begleiteten Ankündigung Anfang des Jahres, dass Unreal Tournament 2007 ab sofort Unreal Tournament 3 (UT 3) heißen wird, sorgte Epic Games für Stirnrunzeln - nicht nur unter den anwesenden Journalisten in Las Vegas, sondern auch beim Rest der Shooterwelt. Okay, wenn man davon ausgeht, dass UT 2003 und 2004 im Grunde die gleichen Spiele waren, dann kann man sie schon unter...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Unreal Tournament 3

gizmotainment
Beiträge: 413
Registriert: 29.06.2005 21:55
Persönliche Nachricht:

HERRLICH!!!!

Beitrag von gizmotainment » 20.11.2007 16:34

also, zum game muss man doch nix mehr sagen...quasi genau das worauf wir gehofft und gewartet haben, das gute alte ut3 in next-gen optik mit kleineren neuerungen...

aebr die deutsche synchro..

mhm, ich glaub nachdem test bestellt ich meine us fassung wieder ab :P

ich sag nur ""Greife deinen Primärknoten an!"...

hier efinach nochal ein großes lob an den tester: eure kommentare "das ist mir zu persönlich" sind einfach göttlich!

lehsas
Beiträge: 8
Registriert: 16.11.2007 10:04
Persönliche Nachricht:

Patch

Beitrag von lehsas » 20.11.2007 16:35

vielleicht etwas teuer für einen Grafik-Patch :)

Das Vehicle-CTF ist ganz lustig aber ansosten gibt es spielerisch seit 99 bzw. GOTY keine echte Entwicklung. Dann doch lieber mit 200 FPS *ha ha*

gizmotainment
Beiträge: 413
Registriert: 29.06.2005 21:55
Persönliche Nachricht:

Re: Patch

Beitrag von gizmotainment » 20.11.2007 16:40

lehsas hat geschrieben:vielleicht etwas teuer für einen Grafik-Patch :)

Das Vehicle-CTF ist ganz lustig aber ansosten gibt es spielerisch seit 99 bzw. GOTY keine echte Entwicklung. Dann doch lieber mit 200 FPS *ha ha*
naja, das shooter genre is tot! es lebe das shooter genre!

die letze "große" neuerung war für mich battfield1942..damsl..die demo mit wake island..das erste mal autots und flugzeuge in nem game richtig cool steuerbar..

naja, aber mehr als ein grafikupdate wollt ich irgednwie nich und halt nen guten netzcode, den der richtige fun wird garantiert erst mit den bald zahlreichen mods aufkommen, hoffe persönlich aj auch ein neues tactical ops

TNT.sf
Beiträge: 3809
Registriert: 24.08.2006 16:17
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von TNT.sf » 20.11.2007 16:58

wo bleibt denn die subjekte begeisterung im test, wie z.b. "böh voll die action! voll der hammer!" wenn man das in anderen tests macht sollte man doch seine linie konsequent durchziehen ^^

nurderhsv
Beiträge: 173
Registriert: 19.10.2007 02:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von nurderhsv » 20.11.2007 17:29

Das beste UT ist immer noch das erste... vielleicht nicht mehr aus technischer Sicht, aber wenn ich an das Feeling von damals denke, wo UT so einiges revolutionierte und das dann mit heute vergleiche, wo fast alle Sequels nur noch dumbe Technikupdates sind, dann ist das schon verdammt traurig.

Ich muss dem einen Vorredner zustimmen: BF1942 ist auch für noch immer der beste Multiplayer, wenn man den mal wieder in zeitgemäßer Technik umsetzen würde, das wäre ein Hammer, WW2 hin oder her...

nurderhsv
Beiträge: 173
Registriert: 19.10.2007 02:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von nurderhsv » 20.11.2007 17:30

Das beste UT ist immer noch das erste... vielleicht nicht mehr aus technischer Sicht, aber wenn ich an das Feeling von damals denke, wo UT so einiges revolutionierte und das dann mit heute vergleiche, wo fast alle Sequels nur noch dumbe Technikupdates sind, dann ist das schon verdammt traurig.

Ich muss dem einen Vorredner zustimmen: BF1942 ist auch für noch immer der beste Multiplayer, wenn man den mal in zeitgemäßer Technik umsetzen würde...

Benutzeravatar
Capta!nFalcon
Beiträge: 256
Registriert: 26.07.2003 14:18
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Capta!nFalcon » 20.11.2007 17:42

Was die Entwicklung im Shooter-Genre angeht habt ihr recht, einzig dass für mich nach BF1942 noch Wolfenstein ET ein Schritt nach vorne war (Klassen, Levelaufstieg, Missionsziele), wenn auch nicht mit fahrbaren Fahrzeugen.
Dafür bietet ET:QW dann den nächsten Evolutionsschritt ;)

raxxxor
Beiträge: 13
Registriert: 13.09.2007 20:04
Persönliche Nachricht:

ihr spinnt doch..

Beitrag von raxxxor » 20.11.2007 18:14

von cod4 geblendet oder was. schuldigung, aber mit dieser wertung für ut3 habt ihr nach dem test von crysis bewiesen, dass ihr inkompetent seid. sorry, aber so bald werde ich hier nich wieder auf die seite.

Benutzeravatar
MandrillSphinx
Beiträge: 358
Registriert: 04.02.2004 10:32
Persönliche Nachricht:

Beitrag von MandrillSphinx » 20.11.2007 19:06

mal so gesehen ist es einfach nur wieder ein super shooter, der wirklich auf das alte ut aufsetzt... aber ein coop modus für die kampagne hat nicht wirklich jedes game... um nicht zu sagen fast gar keins!

83 is zu wenig! 88 eher 90 wärns mindestens find ich!
grafik, sound und gameplay sind alleine zu grandios für so wenig punkte...
aber von dem tester kann man eh nix anderes als inkompetenz erwarten... wie er zuvor schon einige male bewiesen hat! :)

nun denn...
Bild

Benutzeravatar
Butthe4d
Beiträge: 1129
Registriert: 09.10.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: ihr spinnt doch..

Beitrag von Butthe4d » 20.11.2007 19:12

raxxxor hat geschrieben:von cod4 geblendet oder was. schuldigung, aber mit dieser wertung für ut3 habt ihr nach dem test von crysis bewiesen, dass ihr inkompetent seid. sorry, aber so bald werde ich hier nich wieder auf die seite.
hm ja ne is klar...warum sollte man einem spiel das einfach so gut wie nix neues bietet ausser grafik und minimale andre sachen ne noch höhere wertung geben?

das spiel ist gut,und als gut wurde es befunden aber es ist nicht der absolute wahnsinn...und deswegen diese bewertung.

ein story mode der anscheinend mehr ein normales spiel gegen bots ist sorgt auch noch für minus punkte.Alle haben auf nen story mode gewartet und gehofft

von wegen cod4 geblendet cod4 ist einfach der beste shooter dieses jahr und hat jetzt wo ut3 rausist ganz klar das rennen gewonnen

in meinen augen ist aber ,mal so nebenbei, immer noch der shooter dieser art quake 3 arena danach gab es keinen der auch nur anähernd hätte mit halten können(was diese art shooter angeht) xD
BildBild

Darth Nihilus
Beiträge: 5236
Registriert: 28.01.2007 20:01
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: ihr spinnt doch..

Beitrag von Darth Nihilus » 20.11.2007 19:32

Butthe4d hat geschrieben:
raxxxor hat geschrieben:von cod4 geblendet oder was. schuldigung, aber mit dieser wertung für ut3 habt ihr nach dem test von crysis bewiesen, dass ihr inkompetent seid. sorry, aber so bald werde ich hier nich wieder auf die seite.
hm ja ne is klar...warum sollte man einem spiel das einfach so gut wie nix neues bietet ausser grafik und minimale andre sachen ne noch höhere wertung geben?

das spiel ist gut,und als gut wurde es befunden aber es ist nicht der absolute wahnsinn...und deswegen diese bewertung.

ein story mode der anscheinend mehr ein normales spiel gegen bots ist sorgt auch noch für minus punkte.Alle haben auf nen story mode gewartet und gehofft

von wegen cod4 geblendet cod4 ist einfach der beste shooter dieses jahr und hat jetzt wo ut3 rausist ganz klar das rennen gewonnen

in meinen augen ist aber ,mal so nebenbei, immer noch der shooter dieser art quake 3 arena danach gab es keinen der auch nur anähernd hätte mit halten können(was diese art shooter angeht) xD
also was an CoD4 gut sein soll ist für mich immer noch ein Rätsel ...

Zum Thema: Warum sollte massig neues integriert werden, wenn das alte immer noch sehr gut ist? Soll man den in einem shooter in dem man so gut wie alles kann auch noch 3 fache Rückwärtssaltos und den High flyer Move integrieren? Ich denk wohl eher nicht ... man solte den Spielspass bewerten, den der ist troz wenig neuerungen sehr wohl vorhanden :D
[img]http://img147.imageshack.us/img147/4458/4pnihilxn6.png[/img]

MrMetapher
Beiträge: 279
Registriert: 01.07.2006 14:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von MrMetapher » 20.11.2007 19:35

Ich bleibe bei 2004...

Benutzeravatar
SheepStar
Beiträge: 1126
Registriert: 06.04.2007 06:32
Persönliche Nachricht:

Beitrag von SheepStar » 20.11.2007 19:43

Die deutsche Synchro ist DER HAMMER !
Der Schwarze wird von Chefkoch, aus Southpark, gesprochen.
Ich glaub ich hab noch NIE sowas lächerliches gesehen.

Ansonsten schönes Spiel, das wieder ne Menge Spaß macht, war aber auch nicht anders zu erwarten.
83 find ich einen Touch zu wenig. Von mir hätte es 88 bekommen, da der Spaß einfach riesig ist.
Bild

Benutzeravatar
Howdie
Beiträge: 17111
Registriert: 17.09.2005 09:15
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Howdie » 20.11.2007 19:52

Sorry, aber das ist mit Abstand der uninspirierteste Test den ich seit langem bei 4P gelesen habe. Einmal schnell alle Features abhaken und zack... Wertung drunterpinnen und fertig.

Alle Waffen, Fahrzeuge in einem Satz durchgekaut. Ausser schwammigen Aussagen zur Levelgröße und dem Wort Sandsturm keine Details zu den Maps. Welche sind alt, welch Klassiker sind dabei. Welche Settings haben die Maps...

Und ausserdem Hinweis, dass das Gameplay schnell und fraglastig ist auch kein Verweis darauf, was sich in UT am meisten geändert hat: UT ist schneller geworden... viel schneller. Keine Hinweise auf Dodging und Co. Stattdessen ein ellenlanger Absatz über die deutsche Sprachausgabe. Ich finde den Warnhinweis ja gut, aber nicht, wenn die spielerischen Fakten zu Gunsten von ein paar Sprüchen zur Spracheausgabe ums Wesentliche gekürtzt werden. Ich habe das Gefühl, dass der Tester einfach nur schnell seinen Test runterrasseln wollte um wieder COD4 zu spielen.

Ich bin etwas enttäuscht von dem Test...

Die Wertung ist mir egal, auch wenn ich denke, dass man UT nicht im Vergleich zu Singleplayer-Shootern werten sollte. Sonst muss halt eine seperate Multiplayerwertung her... So. Genug genörgelt.
Rock´n´Roll music is turning the kids into a bunch of sexhungry, beerdrinking, roadracing werewolfs!

Antworten