Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
TheoFleury
LVL 2
19/99
10%
Beiträge: 993
Registriert: 06.11.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von TheoFleury »

"Dragon Age: Andromeda" confirmed. Sehe jetzt schon die ganzen enttäuschten Gesichter...
Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 11528
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von SethSteiner »

TheoFleury hat geschrieben: 28.02.2021 12:17 "Dragon Age: Andromeda" confirmed. Sehe jetzt schon die ganzen enttäuschten Gesichter...
Das wäre dann quasi das dritte Dragon Age: Andromeda XD
Benutzeravatar
Bachstail
LVL 1
2/9
12%
Beiträge: 4436
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von Bachstail »

Ich hoffe sooo sehr, dass das was wird aber so wirklich glaube ich da nicht mehr dran, so traurig das für mich als Dragon Age-Fan klingen mag.

Selbst auf neues Video- oder Bildmaterial kann ich mich nicht mehr wirklich freuen, da man bei BioWare mittlerweile ja davon ausgehen muss, dass wir das vorab gezeigte im tatsächlichen Spiel sowieso nicht zu sehen bekommen werden.

Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt, ich möchte dieses Franchise ungern für mich begraben müssen.
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24819
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von Kajetan »

Bachstail hat geschrieben: 28.02.2021 12:24 Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt, ich möchte dieses Franchise ungern für mich begraben müssen.
Solange es vom aktuellen Bioware kommt ... vergiß es! Ich ertappe mich doch tatsächlich bei dem Gedanken, ob EA nicht endlich dieses Studio dichtmachen kann. War doch all die Jahre zuvor kein Problem Studios abzusägen? Was dauert jetzt so lange? :mrgreen:
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Loci
Beiträge: 140
Registriert: 11.12.2017 18:57
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von Loci »

Ehrlich ich erwarte von dem Spiel nichts. Nach den letzten beiden Singleplayer-Spielen von "Bioware" erwarte ich nichts mehr. Der einzige richtig gute Dragon Age-Teil war der Erste, der zweite und dritte Teil enttäuschte auf seine Art und Weise. Und Mass Effect? Zeigte schon mit Teil 3 zu starken EA-Einfluss. Mit Andromeda haben die den Vogel abgeschossen...und Anthem? Seelenlos trifft es am Besten.

Bild
Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 16439
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von Sir Richfield »

Kajetan hat geschrieben: 28.02.2021 13:39 Was dauert jetzt so lange? :mrgreen:
Name hat noch Strahlkraft.
Guck dir Atari an, wie lange sowas dauern kann. ;)

Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 13288
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von Xris »

narfnerd hat geschrieben: 26.02.2021 11:58 Kann sich noch jemand daran erinnern, dass vor vielen Jahren so ein hohes Tier bei EA (habe den Namen vergessen) gesagt hat, dass nun alle Spiele von EA einen Multiplayer-Modus haben müssen? Das brachte uns dann diese aufgesetzt wirkenden Multiplayer-Modi in Mass Effect 3 und Dead Space 3 ein. Wenn ich Multiplayer ich Rollenspiel haben will, dann spiele ich Pen & Paper Rollenspiele.
Hoffentlich gibt EA dem Spiel jetzt auch noch genug Zeit, um fertig gestellt zu werden. Sonst wird es ein zweites Anthem, nur hat ohne Multiplayer.
Jap. Die Entscheidungen trifft anscheinend jemand der keinen Schimmer vom tatsächlichen Bedarf der Spieler hat.

Und genau genommen hat EA Singleplayer sogar als tot erklärt. Da EA aber vermutlich gesehen haben das es möglich ist MTAs auch gewinnbringend in Singleplayer (siehe Ubsis AC) zu integrieren und auf lange Sicht kein Markt für zig verschiedene MP Titel vorhanden ist... du sollst also den Tag nicht vor dem Abend loben.

Ich vermute das EA ihre Solo Abenteuer ähnlich gestalten werden wie Ubisoft.
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24819
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von Kajetan »

Sir Richfield hat geschrieben: 01.03.2021 10:31 Name hat noch Strahlkraft.
Klar, der Name. Nicht das Studio, nicht seine Mitarbeiter, so leid es mir für die ausführenden Kreativ- und ProgrammierknechtInnen auch tut, die wegen der anhaltenden Inkompetenz ihrer Manager die Arschkarte ziehen werden. Denn nur wegen des Namens muss EA kein Studio betreiben, siehe Origin, wo heute fast jeder nur an die Zwangsverdoppeldongelung in Steam denkt und nicht mehr an "We create worlds".


Guck dir Atari an, wie lange sowas dauern kann. ;)
So lange Nolan Bushnell lebt, stirbt Atari nicht :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
fanboyauf3uhr
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 933
Registriert: 09.06.2009 20:58
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von fanboyauf3uhr »

Da kann man echt nur hoffen, kenne zwar nur DA Inquisition aber das war übelst geil.
Benutzeravatar
kingpin68
LVL 2
49/99
43%
Beiträge: 78
Registriert: 21.01.2008 20:29
Persönliche Nachricht:

Re: Dragon Age 4: Soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer werden

Beitrag von kingpin68 »

Sehr gute Entscheidung.
Antworten