Sonic the Hedgehog - Erfolgreiches, aber nicht überragendes Einspielergebnis am ersten Wochenende

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 47665
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic the Hedgehog - Erfolgreiches, aber nicht überragendes Einspielergebnis am ersten Wochenende

Beitrag von greenelve »

Ryan2k6 hat geschrieben: 18.02.2020 11:59
SethSteiner hat geschrieben: 18.02.2020 11:17 Da fehlen die Werbekosten, für größere Filme für gewöhnlich um 50 Millionen bis 100 Millionen Dollar.
Ist denn sicher, das die nicht bei den Produktionskosten mit drin sind? Gehört doch heutzutage mit dazu...
Marketing wird extra gezählt, da es nicht in die "Herstellung" des Filmes fällt. Daumenregel besagt, 50% vom Budget nochmal fürs Marketing drauf. Kostet ein Film 100 Mio, kommen 50 Mio Marketing dazu. Kostet ein Film 200 Mio, wären es 100 Mio Marketing zusätzlich.
When calculating a marketing budget, the rule of thumb is to spend 50 percent of the rest of the production costs (pre-production, filming and post-production).
https://entertainment.howstuffworks.com/movie-cost1.htm
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 7051
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic the Hedgehog - Erfolgreiches, aber nicht überragendes Einspielergebnis am ersten Wochenende

Beitrag von Scorplian »

Ich hab ihn letzte Woche gesehen und bin total begeistert. Beste Videospiel-Verfilmung die ich bisher gesehen hab (davor waren es Silent Hill, Ratchet&Clank und Tekken Blood Vengeance).

Jim Carrey ist auch einfach bombastisch in dem Film. Erinnert sehr stark an seine alten glorreichen Filme (Die Maske, Ace Ventura, etc.).

Die Stimme von Sonic stört mich auch garnicht. Sonic soll hier eher noch jünger sein und da passt die sogar recht gut. Der YTer an sich ist mir da ziemlich egal. Das einzige was mich daran nervt, sind diese "mit der Stimme von Julien Bam" Buttons.


Ich hab zwar die Situation bzgl. des Studios mitbekommen, aber ich hoffe dennoch auf einen 2. Teil, denn der Film deutet gleich zweimal drauf hin.

Da bin ich echt voller Hoffnung :Hüpf: :Hüpf: :Hüpf:

Hätte kaum gedacht, dass mich aktuell nebem dem MCU und Animationsfilmen von Dreamworks und Pixar noch irgendwas im Kino so begeistern könnte.
Zuletzt geändert von Scorplian am 26.02.2020 11:05, insgesamt 3-mal geändert.
Ryan2k6
Beiträge: 10066
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic the Hedgehog - Erfolgreiches, aber nicht überragendes Einspielergebnis am ersten Wochenende

Beitrag von Ryan2k6 »

Scorplian hat geschrieben: 26.02.2020 11:02 Jim Carrey ist auch einfach bombastisch in dem Film. Erinnert sehr stark an seine alten glorreichen Filme (Die Maske, Ace Ventura, etc.).
Das alleine ist für mich schon ein Abturner. Ich mag ihn ja in Truman Show, bruce allmächtig, der Ja Sager oder anderen "ernsteren" Filmen, aber diese Blödelfilme mit seinen übertriebenen Gesichtszügen kann ich echt nicht ab.
.
Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 7051
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic the Hedgehog - Erfolgreiches, aber nicht überragendes Einspielergebnis am ersten Wochenende

Beitrag von Scorplian »

Ryan2k6 hat geschrieben: 26.02.2020 11:27
Scorplian hat geschrieben: 26.02.2020 11:02 Jim Carrey ist auch einfach bombastisch in dem Film. Erinnert sehr stark an seine alten glorreichen Filme (Die Maske, Ace Ventura, etc.).
Das alleine ist für mich schon ein Abturner. Ich mag ihn ja in Truman Show, bruce allmächtig, der Ja Sager oder anderen "ernsteren" Filmen, aber diese Blödelfilme mit seinen übertriebenen Gesichtszügen kann ich echt nicht ab.
Wobei Bruce Allmächtig und der JA Sager auch zwei Blödelfilme sind :ugly:

Ich mag ihn genau dafür und dafür ist er auch am meisten berühmt.
Zuletzt geändert von Scorplian am 26.02.2020 12:13, insgesamt 1-mal geändert.
Ryan2k6
Beiträge: 10066
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic the Hedgehog - Erfolgreiches, aber nicht überragendes Einspielergebnis am ersten Wochenende

Beitrag von Ryan2k6 »

Scorplian hat geschrieben: 26.02.2020 12:11 Wobei Bruce Allmächtig und der JA Sager auch zwei Blödelfilme sind :ugly:
Jaein. Sie haben lustige Stellen, sind aber fern von Blödelei ala Dumm & Dümmer oder Ace Ventura.
.
Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 7051
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic the Hedgehog - Erfolgreiches, aber nicht überragendes Einspielergebnis am ersten Wochenende

Beitrag von Scorplian »

Ryan2k6 hat geschrieben: 26.02.2020 12:16
Scorplian hat geschrieben: 26.02.2020 12:11 Wobei Bruce Allmächtig und der JA Sager auch zwei Blödelfilme sind :ugly:
Jaein. Sie haben lustige Stellen, sind aber fern von Blödelei ala Dumm & Dümmer oder Ace Ventura.
Also ich sags mal so. Ich würde beide zum Genre Comedy zählen, im Gegensatz zu Truman Show.
Ansonsten versteh ich aber was du meinst.
Antworten