4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
TaLLa
Beiträge: 4217
Registriert: 13.05.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von TaLLa » 07.11.2019 15:37

Der wahre Meilenstein ist einfach der Shower with your Dad Simulator.
Bild

Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2150
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Balla-Balla » 07.11.2019 16:03

Bisschen willkürlich alles, das zeigt ja schon das Forum, wo jeder mit seinen Meilensteinen ankommt.

Gab´s wenigstens Bakschisch von den Emirates?

Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5799
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von muecke-the-lietz » 07.11.2019 16:34

Balla-Balla hat geschrieben:
07.11.2019 16:03
Bisschen willkürlich alles, das zeigt ja schon das Forum, wo jeder mit seinen Meilensteinen ankommt.

Gab´s wenigstens Bakschisch von den Emirates?
Fast alle im Forum genannten Spiele waren in ihren Genres ja durchaus auch Meilensteine. Im Video wird das Thema ja auch nur kurz angeschnitten. Und je nachdem, wie stark man den Impact eines Titels auf das Genre und das Medium allgemein einschätzt, ist er ein oder andere Titel eben auch ein Meilenstein oder halt nicht. Aber bei vielen Titeln steht es schlicht außer Frage, ob diese Meilensteine sind, oder nicht.

SOOOO willkürlich ist das ganze also nicht. Es werden eher weitere Beispiele in ihren jeweiligen Genres genannt.

Deine Frage habe ich mir allerdings auch gestellt. :D
Bild

krautrüben
Beiträge: 64
Registriert: 02.11.2019 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von krautrüben » 07.11.2019 16:38

muecke-the-lietz hat geschrieben:
07.11.2019 11:03
krautrüben hat geschrieben:
07.11.2019 10:41
Ich kann das Video gerade nicht sehen, kann mir mal bitte einer kurz sagen, warum Shadow of the Colossus ein Meilenstein ist? Irgendwie fehlt mir auch ein Command & Conquer.
Schon hier im Thread geklärt. Einfach mal ein paar Kommentare zurück gehen.

Edit: Habe das jetzt noch mal fett hervorgehoben.
Danke.

Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5799
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von muecke-the-lietz » 07.11.2019 16:42

krautrüben hat geschrieben:
07.11.2019 16:38
muecke-the-lietz hat geschrieben:
07.11.2019 11:03
krautrüben hat geschrieben:
07.11.2019 10:41
Ich kann das Video gerade nicht sehen, kann mir mal bitte einer kurz sagen, warum Shadow of the Colossus ein Meilenstein ist? Irgendwie fehlt mir auch ein Command & Conquer.
Schon hier im Thread geklärt. Einfach mal ein paar Kommentare zurück gehen.

Edit: Habe das jetzt noch mal fett hervorgehoben.
Danke.
Bitte. :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8282
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Hokurn » 07.11.2019 16:44

Interessant wären Spiele, die sich hoffentlich zu Meilensteinen entwickeln.
Da kommt mir als erstes immer What Remains of Edith Finch in den Sinn. Daran sollten sich Walkingsims was Interaktion an geht orientieren. ;)

Benutzeravatar
Euer Endgegner
Beiträge: 143
Registriert: 12.04.2012 15:12
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Euer Endgegner » 07.11.2019 21:14

Ein Video über Meilensteine ohne "Earth Defence Force" zu nennen? Also wirklich, ich dachte ihr wisst was ihr tut ;)
Das soll Italien sein? Das sieht nichtmal wie die Erde aus! (C&C3)

Caramarc
Beiträge: 934
Registriert: 12.02.2007 15:34
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Caramarc » 08.11.2019 09:36

Das Thema ist einfach viel zu groß um es nur in einem Video abhandeln zu können. Daher hoffe ich auf Fortsetzungen. Gerne auch mit Milestones die man nicht mehr spielen würde wie: Star Wars: Rebel Assault

Je länger ich nachdenke desto mehr Titel fallen mir ein, denke die Liste lässt sich noch ewig weiterführen.

Auch sollte man die Definition was ein Meilenstein ist noch genauer definieren.
Sind Minesweeper und Solitär Meilensteine der Videospielgeschichte oder nicht?

Benutzeravatar
Paul Spaten
Beiträge: 81
Registriert: 23.03.2013 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Paul Spaten » 08.11.2019 18:10

Meine persönlichen Meilensteine:
Pirates! und Elite. Ohne diese beiden würde Open World heutzutage vielleicht ganz anders aussehen.

Ich würde, liebes 4players-Team, eine Fortführung dieser Reihe, dann spezifisch zu den einzelnen Genres, echt knorke finden. Etwas mehr Fokus auf die Meilensteine der 80er Jahre wäre dann noch das Sahnebonbon.

Benutzeravatar
Brannigan
Beiträge: 75
Registriert: 03.11.2019 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Brannigan » 09.11.2019 01:10

Im Video wird ja auch Maniac Mansion als Meilenstein genannt.

Wer das mal zocken möchte, kann eine (legale) Fan-Version davon herunterladen, die sogar noch grafisch verbessert wurde und auf dem PC läuft. Der alte Link von 4Players funktioniert noch:

https://www.4players.de/4players.php/do ... rsion.html

Und hier die Lösung, falls man mal nicht weiterweiß:

https://www.tentakelvilla.de/mm/mmloes.html

Das Spiel hatte damals schon Cutscenes und alternative Enden... und natürlich einen abgefahrenen Humor!
Psychic 5 (Arcade), one of the best sidescrollers ever!

Benutzeravatar
TheoFleury
Beiträge: 378
Registriert: 06.11.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von TheoFleury » 09.11.2019 01:19

Kein Meilenstein in den letzten 20 Jahren der mit KI zu tun hat? Tja meine Freunde....Das ist auch ein wesentliches Problem der aktuellen Spiele-Industrie in Sachen Technik / CPU .....Leider ein Faktor der anscheinend ungerne gesehen wird oder einfach nicht so wichtig erscheint in der Videospielbranche....

Doc Angelo
Beiträge: 4018
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Doc Angelo » 09.11.2019 01:27

Ich denke die Sache mit der KI wird größtenteils verschwiegen, weil man das Thema nicht gut vermarkten kann. Computerspielgegner sollen eher berechenbar und relativ dämlich sein, damit der Frust des Spielers besser zu managen ist. Schwierige Gegner sind eher sogenannte "Bulletsponges", als das sie eine "bessere KI" hätten. Man soll nur das Gefühl haben einer Elite-Truppe gegenüber zu stehen. Und das erreicht man mit Inszenierung statt guter KI deutlicher besser und leichter, als das man eine wirkliche gute KI entwickelt, so dass der Spieler einem tatsächlichen Elitetrupp gegenüber steht, der stets etwas anders, knallhart und professionell reagiert.
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Benutzeravatar
Paul Spaten
Beiträge: 81
Registriert: 23.03.2013 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Paul Spaten » 09.11.2019 11:21

Mich würde mal die Meinung anderer interessieren: Welche Spiele haben denn in Sachen KI Meilensteine gesetzt?

Benutzeravatar
Brannigan
Beiträge: 75
Registriert: 03.11.2019 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Brannigan » 09.11.2019 18:02

Paul Spaten hat geschrieben:
09.11.2019 11:21
Mich würde mal die Meinung anderer interessieren: Welche Spiele haben denn in Sachen KI Meilensteine gesetzt?

Hauptsächlich nicht im Mainstream-Bereich:

- Schachprogramme
- AlphaGo von Google Deepmind
- viele Kartenspiele, mittlerweile auch Poker-KI, die menschliches Bluffen, also verdeckte Faktoren, mitberücksichtigt.
- und jüngst auch Starcraft 2 Deepmind-KI, welche ohne Tricks (Information der KI über das sichtbare Geschehen hinaus ist nicht erweitert) Profi-Spieler besiegt.

Außerdem glaube ich, dass in Mainstream-Feierabendspielen ne starke KI doch gar nicht erwünscht ist.
Die Leute wollen sich stark, mächtig, überlegen fühlen...
Stell dir nen Shooter mit ner ernstzunehmenden KI vor (z.B. Google Deepmind). Die reißen dir doch nur den Arsch auf.
Psychic 5 (Arcade), one of the best sidescrollers ever!

Benutzeravatar
Paul Spaten
Beiträge: 81
Registriert: 23.03.2013 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players-Talk: Meilensteine, die Genre definiert haben

Beitrag von Paul Spaten » 10.11.2019 10:14

Brannigan hat geschrieben:
09.11.2019 18:02
Außerdem glaube ich, dass in Mainstream-Feierabendspielen ne starke KI doch gar nicht erwünscht ist.
Die Leute wollen sich stark, mächtig, überlegen fühlen...
Stell dir nen Shooter mit ner ernstzunehmenden KI vor (z.B. Google Deepmind). Die reißen dir doch nur den Arsch auf.
Sicherlich gibt es solche Leute, wie Du sie beschreibst. Genauso gibt es aber auch Spieler abseits der Hardcore-Gamerelite (ich zum Beispiel :D ), die unter anderem in Strategie-/Taktikspielen eine ordentliche und vor allem nachvollziehbare Herausforderung suchen.

Antworten