Final Fantasy X/X-2 HD Remaster: Switch-Cartridge enthält nur Final Fantasy 10; 10-2 als Download

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 11623
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy X/X-2 HD Remaster: Switch-Cartridge enthält nur Final Fantasy 10; 10-2 als Download

Beitrag von casanoffi »

Kirk22 hat geschrieben: 26.01.2019 18:42 Nicht nur, dass man bei einigen Spielen auf der Switch die hälfte herunterladen muss, man zahlt ja noch 10€ mehr als bei der Konkurrenz. Das macht den Vorteil einer Cartridge, dass man nix installieren muss, wieder zunichte. :roll:
Speichermodule haben nur einen Vorteil: Sie sind klein genug, um in Handhelds zu passen.

Da geht es nicht darum, nichts installieren zu müssen.
Installieren muss man i. d. R. auch bei den Blurays auf PS4 und XBO.
Selbst wenn es "nur" Updates sind, die nicht selten sehr groß sein können.

DEMDEM hat geschrieben: 26.01.2019 19:16 Uno momento, das zweite Spiel wird nur ein Code sein? WTF? Ist das schon immer so gewesen? Ich dachte bei solchen Sachen, dass das zweite Spiel einfach als Download ähnlich wie ein Patch runtergeladen und nicht an den Account gebunden wird. WTF!
Kommt immer auf den Publisher an, da gibt es keine Regel.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.
ChrisJumper
Beiträge: 9547
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy X/X-2 HD Remaster: Switch-Cartridge enthält nur Final Fantasy 10; 10-2 als Download

Beitrag von ChrisJumper »

Ich finde so etwas unverschämt und werde mich wohl nie dran gewöhnen. Hoffentlich steht es ganz dick auf der Packung und hoffentlich wird da nicht in der selben Größe mit dem zweiten Teil geworben wenn der ja nur als Vorbesteller- oder Erstkäufer-Bonus mit enthalten ist.

Wie sehr hasse ich Videospiele mit Verfallsdatum... das ist immer so überflüssig.
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.
Benutzeravatar
Twycross448
Beiträge: 513
Registriert: 22.03.2015 18:24
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy X/X-2 HD Remaster: Switch-Cartridge enthält nur Final Fantasy 10; 10-2 als Download

Beitrag von Twycross448 »

casanoffi hat geschrieben: 26.01.2019 17:32
Twycross448 hat geschrieben: 26.01.2019 17:15Dasselbe hatten wir ja auch schon bei Bayonetta. Teil 1 war auf Cartridge, Teil 2 musste runtergeladen werden.
Dass man bei einer Retail zusätzliche Inhalte, die nicht auf Cartdridge passen, downloaden muss, finde ich überhaupt nicht schlimm.
Jedem seine Meinung. :)

Ich persönlich mag es halt nicht, wenn in der jap. Fassung (zum gleichen Preis wie die internationalen Versionen) beide Spiele physisch als Cartridge vorliegen, und der Rest der Welt muss sich mit 1 physischem Spiel und einem Downloadcode (Accountgebunden!) begnügen. Zumal wir bei Bayonetta ja "nur" von einer eingesparten 8er Cartridge sprechen.

Ich hatte in meinem Post übrigens einen Dreher drin. Die internationale Version der Collectors Edition beinhaltete Bayo 2 auf Cartridge (16-er Cartridge) und einen Downloadcode für Bayo 1. Die japanische Version der Infinite Climax Edition beinhaltete beide Spiele auf Cartridge (Bayo 2 auf 16er und Bayo 1 auf 8er).
Ich weise hiermit nochmals ausdrücklich darauf hin, das es sich bei allen von mir verfassten Beiträgen, soweit nicht explizit anders deklariert, ausschließlich um meine subjektive Privatmeinung handelt.
Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 11623
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy X/X-2 HD Remaster: Switch-Cartridge enthält nur Final Fantasy 10; 10-2 als Download

Beitrag von casanoffi »

Twycross448 hat geschrieben: 26.01.2019 21:03 Ich persönlich mag es halt nicht, wenn in der jap. Fassung (zum gleichen Preis wie die internationalen Versionen) beide Spiele physisch als Cartridge vorliegen, und der Rest der Welt muss sich mit 1 physischem Spiel und einem Downloadcode (Accountgebunden!) begnügen.
Ich möchte wiederholen, dass ich es nur nicht schlimm finde, wenn nicht alle Daten auf die Cartdridge passen und der Rest mit einem einfachen Upate gezogen werden muss.

Wenn bei einer Collection, wie eben Bayonetta oder Final Fantasy X/2, ein Spiel als Code beiliegt, ist das was völlig anderes.
Ganz besonders, wenn es unterschiedliche Fassungen gibt, wie Du schon erwähnt hast.

Naja, Luxusprobleme ^^
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.
Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3829
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy X/X-2 HD Remaster: Switch-Cartridge enthält nur Final Fantasy 10; 10-2 als Download

Beitrag von Krulemuk »

Da mich eigentlich eh nur FFX interessiert, sehe ich das diesmal ziemlich entspannt. Ggf. hole ich mir einfach die japanische Version, wenn da alle Sprachen drauf verfügbar sind (ist ja oft der Fall).
Praxston
LVL 2
69/99
66%
Beiträge: 248
Registriert: 22.11.2014 10:54
Persönliche Nachricht:

Re: Final Fantasy X/X-2 HD Remaster: Switch-Cartridge enthält nur Final Fantasy 10; 10-2 als Download

Beitrag von Praxston »

Das ist natürlich wieder eine Situation die man nicht nachvollziehen kann... wenn ein Titel vielleicht wirklich groß ist und eine größere Karte einfach teurer wäre ok, dann ist das halt blöd mit dem Download aber dann ist es halt so.
Aber hier ist es einfach nur dumm, wenn es in ein paar Regionen alles auf eine passt und in Europa halt nicht. Da wäre eine Erklärung schon interessant.
Antworten