Warstone TD - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Warstone TD - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 27.06.2018 11:44

Mit Warstone TD setzt das russische Studio Battlecruiser Games auf das klassische Tower-Defense-Prinzip: Man darf einem kauzigen Zauberer dabei helfen, ein Fantasy-Königreich vor angreifenden Gegnerhorden zu beschützen - und das mit relativ wenigen Einheitentypen, aber reichlich Anpassungsmöglichkeiten. Kommt mit Warstone TD etwas frischer Wind in die altbekannte Turmverteidigung?

Hier geht es zum gesamten Bericht: Warstone TD - Test

Benutzeravatar
infinity1985
Beiträge: 106
Registriert: 20.08.2009 15:59
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von infinity1985 » 27.06.2018 13:07

Gibts wirklich Leute die sich so ein Spiel für den Vollpreis kaufen ? Gibt doch im Internet zig TD-Browser-Games welche man kostenfrei spielen kann (GemCraft z.B.). Oder man nehme Warcraft 3 / Starcraft 2, da wird man mit TD-Maps und kreativen Ideen regelrecht erschlagen.

GrinderFX
Beiträge: 1981
Registriert: 14.05.2006 15:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von GrinderFX » 27.06.2018 13:25

Am PC leider traurige Realität.

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 2682
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von cM0 » 27.06.2018 13:40

infinity1985 hat geschrieben:
27.06.2018 13:07
Gibts wirklich Leute die sich so ein Spiel für den Vollpreis kaufen ? Gibt doch im Internet zig TD-Browser-Games welche man kostenfrei spielen kann (GemCraft z.B.). Oder man nehme Warcraft 3 / Starcraft 2, da wird man mit TD-Maps und kreativen Ideen regelrecht erschlagen.
Naja, wir reden hier von 15€. Ist das für dich Vollpreis? Ansonsten war der Titel schon öfter für ~6 - 8€ im Angebot. Wenn es ein gutes TD Spiel ist, habe ich keine Schmerzen dabei ein paar € dafür auszugeben. Warcraft 3 TD Maps habe ich früher recht viel gespielt, die meisten sind allerdings auf MP ausgelegt. Ist bei Starcraft 2 übrigens genauso. Gute TD Browsergames habe ich noch nicht gefunden, aber auch nie wirklich danach gesucht :) Vielleicht ist GemCraft gut, keine Ahnung. Scheitert bei mir aber schon daran dass ich kein Flash mehr installiert habe.

Das Spiel hier ist in meinen Augen übrigens keine 15€ wert (und auch keine 5€, die es sicher bald kosten wird). Ich hab die Beta gespielt und kann den Test unterschreiben. Viel zu wenig taktische Möglichkeiten durch wenig Turmauswahl und stark beschränkte Platzierungsmöglichkeiten. Außerdem war die Balance bei den späteren Missionen wirklich nicht gut. Keine Ahnung wie das mittlerweile aussieht.
Es gibt allerdings andere, gute TD Titel, wie z. B. Defense Grid (2) oder Orcs Must Die. Dafür habe ich gern ein paar € bezahlt.
Bild
Bild
Bild

PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Benutzeravatar
infinity1985
Beiträge: 106
Registriert: 20.08.2009 15:59
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von infinity1985 » 27.06.2018 13:48

cM0 hat geschrieben:
27.06.2018 13:40
Naja, wir reden hier von 15€. Ist das für dich Vollpreis? Ansonsten war der Titel schon öfter für ~6 - 8€ im Angebot. Wenn es ein gutes TD Spiel ist, habe ich keine Schmerzen dabei ein paar € dafür auszugeben. Warcraft 3 TD Maps habe ich früher recht viel gespielt, die meisten sind allerdings auf MP ausgelegt. Ist bei Starcraft 2 übrigens genauso. Gute TD Browsergames habe ich noch nicht gefunden, aber auch nie wirklich danach gesucht :) Vielleicht ist GemCraft gut, keine Ahnung. Scheitert bei mir aber schon daran dass ich kein Flash mehr installiert habe.
Vollpreis war jetzt nicht auf einen bestimmten Betrag der Höhe X bezogen. Allgemein, man zahlt was dafür. Gibt aber halt tausendfach kostenfreie Angebote mit TD-Spielen. Sei es via Smartphone, Browser-Games oder die von mir genannten.

Ja, gut, Warcraft 3 / Starcraft 2 ist Multiplayer. Aber jemanden zu finden der mitspielt ist relativ einfach, gibt da genug offene Spiele in den Lobbys. Find das insgesamt auch spannender, wenn man zusätzlich noch mit / gegen andere spielen kann. Da fällt mir spontan die Funmap Squadron TD oder Stronghold TD ein.

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 2682
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von cM0 » 27.06.2018 13:56

infinity1985 hat geschrieben:
27.06.2018 13:48
Vollpreis war jetzt nicht auf einen bestimmten Betrag der Höhe X bezogen. Allgemein, man zahlt was dafür. Gibt aber halt tausendfach kostenfreie Angebote mit TD-Spielen. Sei es via Smartphone, Browser-Games oder die von mir genannten.

Ja, gut, Warcraft 3 / Starcraft 2 ist Multiplayer. Aber jemanden zu finden der mitspielt ist relativ einfach, gibt da genug offene Spiele in den Lobbys. Find das insgesamt auch spannender, wenn man zusätzlich noch mit / gegen andere spielen kann. Da fällt mir spontan die Funmap Squadron TD oder Stronghold TD ein.
Also einige Handyspiele habe ich ausprobiert. Die sind aber nahezu alle darauf ausgelegt, dass man in späteren Missionen Geld ausgeben muss, weil man sonst keine Chance hat. Kostenlose die man komplett kostenfrei durchspielen kann (also auch wirklich schafft) kenne ich nicht. Heißt aber nicht dass diese vielleicht nicht doch existieren.

Zu Starcraft 2: Squadron TD ist super, keine Frage. Habe ich selbst vor einiger Zeit sehr intensiv gespielt. Aber nicht jeder will TD im MP spielen. Geht gar nicht darum ob man offene Lobbys findet. Ich z. B. bin generell eher der SP Spieler, unter anderem weil ich keine Lust habe mit anderen Menschen zu spielen, bei denen ich nicht weiß wie sie sich verhalten, oder die vielleicht sogar nichts machen und nur trollen wollen. Gerade dieses "nichts tun" mindestens eines Mitspielers habe ich bei Squadron TD leider zu oft erlebt. Bei einem SP Titel kann sowas nicht passieren ;)
Bild
Bild
Bild

PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8709
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef » 27.06.2018 14:04

Auch für das Smartphone/Tablet gibt es klasse Tower Defense, für die man auch nur einmal zahlt, ohne lästigen Shop etc.: Siehe z.B. Fieldrunners 2, das ja auch für PC umgesetzt wurde...http://www.4players.de/4players.php/spi ... ers_2.html
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
infinity1985
Beiträge: 106
Registriert: 20.08.2009 15:59
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von infinity1985 » 27.06.2018 14:15

cM0 hat geschrieben:
27.06.2018 13:56
Zu Starcraft 2: Squadron TD ist super, keine Frage. Habe ich selbst vor einiger Zeit sehr intensiv gespielt. Aber nicht jeder will TD im MP spielen. Geht gar nicht darum ob man offene Lobbys findet. Ich z. B. bin generell eher der SP Spieler, unter anderem weil ich keine Lust habe mit anderen Menschen zu spielen, bei denen ich nicht weiß wie sie sich verhalten, oder die vielleicht sogar nichts machen und nur trollen wollen. Gerade dieses "nichts tun" mindestens eines Mitspielers habe ich bei Squadron TD leider zu oft erlebt. Bei einem SP Titel kann sowas nicht passieren ;)
Dafür gibts ja die Voting-Funktion zum kicken inaktiver Spieler. Meines Wissens nach, werden inaktive Spiele so oder so automatisch vom Spiel gekickt nach einer bestimmten Zeit. Aber ja, kenn ich auch gut, inaktive Spieler die einem dann das ganze Spiel vermasseln. Manchmal hat man da aber auch Vorteile (mehr Income), aber ist eher selten der Fall, kommt ganz aufs Spiel an.

Mir gings jetzt auch nicht darum das Spiel um was es hier eigentlich geht schlecht zu reden, würde aber selber nie auf die Idee kommen dafür 15€ auf den Tisch zu legen.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10599
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von Todesglubsch » 27.06.2018 19:13

Ich mag gute Tower Defenses - wenn sie irgendeine Progression haben und irgendeinen Kniff aufweisen können - wie das oben erwähnte Gemcraft.

Aber viele TDs die mittlerweile kostenpflichtig verkauft werden, haben a) den Umfang und die Qualität eines einst mal kostenlosen Flash-Spiels und b) bieten im Grunde nur die Basics mit einem neuen (teils hässlichen) Anstrich.
Also bitte etwas mehr ins Zeug legen, dann klappt's auch mit dem Tower defensen!

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 2682
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von cM0 » 27.06.2018 20:45

infinity1985 hat geschrieben:
27.06.2018 14:15
Mir gings jetzt auch nicht darum das Spiel um was es hier eigentlich geht schlecht zu reden, würde aber selber nie auf die Idee kommen dafür 15€ auf den Tisch zu legen.
Verstehe ich bei diesem Titel auf jeden Fall. Nur gibt es eben auch gute TD Spiele die ihr Geld wert sind. Das von mir erwähnte Defense Grid kostet, wenn es nicht gerade im Sale ist, 10€. Die ist es definitiv wert. Zugegeben, die Anzahl der guten TD Titel kann man an 2 Händen abzählen und Maps in SC2 /WC3 sind sicher eine gute Alternative. Aber ein paar gute, kostenpflichtige Spiele gibt es.

@ Jörg: Danke für den Tipp mit Fieldrunners 2. Das kannte ich noch nicht, werde es mir aber mal ansehen. Schön dass es auch eine PC Version gibt, da ich ungern am Smartphone spiele.
Bild
Bild
Bild

PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

cHL
Beiträge: 613
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von cHL » 28.06.2018 10:44

wintermaul, tower wars, winter tower wars... ach, wc3 war für mich vor allem eine td-plattform ;)

das erwähnte gemcraft hab ich sogar auf steam. das war die paar euro auf jeden fall wert.
das getestete spielt scheint halt leider wirklich etwas zu uninspiriert zu sein. schade.

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 2161
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von mafuba » 28.06.2018 11:47

Ich mag das Genre auch sehr.
Leider gibt es wirklich nicht so viele gute Genre Vertreter.

Falls ihr ein richtig gutes TD Spiel mit interessantem Progress System sucht kann ich euch Prime World: Defenders empfehlen. Death Trap ist auch sehr gut und verbindet TD mit ARPG Elementen.

Warstone ist mir noch etwas zu teuer (11.99 zur Zeit im Sale) - wenn es das mal günstiger gibt werde ich bestimmt mal reinschauen.

Benutzeravatar
mindfaQ
Beiträge: 1422
Registriert: 16.03.2012 14:35
Persönliche Nachricht:

Re: Warstone TD - Test

Beitrag von mindfaQ » 28.06.2018 16:45

Für mich die besten TD sind immer noch die aus Warcraft-3-Zeiten: YouTD, Burbenog TD (jedoch nur mit Bekannten), Gem TD, Element TD. Element TD gibts ja soweit ich weiß auch bei Dota 2, ich habe es nur dort nicht ausführlich getestet. Leider kamen die eigenständigen TDs für mich nicht an die Klasse ran :/.
DotA > all

Antworten