4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von 4P|BOT2 »

Cuphead

Hier geht es zum gesamten Bericht: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Special
Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3870
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von Krulemuk »

Habe Cuphead gerade beendet. War ein wirklich tolles Spiel.

Was den Schwierigkeitsgrad angeht, so empfand ich das Spiel nicht wirklich als bockschwer und war überrascht, dass es gemeinhin als solches bezeichnet wird. Cuphead ist mit Sicherheit kein Kirby aber gerade in der ersten Spielhälfte konnte ich viele Bosse im ersten oder spätestens im zweiten Versuch bezwingen. Erst in der letzten Welt sind mir dann ein paar graue Haare gewachsen.

Das liegt aber nicht daran, dass ich so ein guter Spieler bin, ich würde den Schwierigkeitsgrad schlicht nicht über Titeln wie Angry Video Game Nerd Adventures oder Mutant Mudds einordnen.

Trotzdem insgesamt ein verdienter Award für dieses fantastische Spiel. Der Schwierigkeitsgrad ist nie unfair sondern perfekt gewählt. Schön fordern, so wie es sein soll, ohne dabei zu frustrierend zu werden.
Benutzeravatar
Jondoan
LVL 3
245/249
97%
Beiträge: 2752
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von Jondoan »

Nioh wird nicht mal erwähnt? O.O Vielleicht ist die "Formel" mittlerweile zu ausgelutscht? Aber joa, Cuphead verdient auf jeden Fall den ein oder anderen Award, anspruchsvollstes Spiel hätte ich ihm allerdings nicht zugetraut. Artstyle auf jeden Fall.
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!
Benutzeravatar
BigEl_nobody
Beiträge: 1618
Registriert: 11.02.2015 20:00
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von BigEl_nobody »

Jondoan hat geschrieben: 18.12.2017 13:26 Nioh wird nicht mal erwähnt? O.O Vielleicht ist die "Formel" mittlerweile zu ausgelutscht? Aber joa, Cuphead verdient auf jeden Fall den ein oder anderen Award, anspruchsvollstes Spiel hätte ich ihm allerdings nicht zugetraut. Artstyle auf jeden Fall.
Nioh passt, oder noch besser: Divinity Original Sin 2. DAS ist richtiger Anspruch im Tactician Mode, der über schnelles Knöpfchendrücken und Rumgespringe hinausgeht.
Stelle zum Verkauf (Bei Interesse: Flohmarkt Threads oder PN)
WiiU Pro Controller (inkl. USB Ladekabel & Wireless WiiU Pro Controller Adapter für PC USB)
[WiiU] - Super Smash 4U; Bayonetta 1&2; Tekken TT2
[3DS] - LoZ: Majoras Mask 3D; Luigis Mansion 2; Pokemon Alpha Saphir
Benutzeravatar
Krulemuk
Beiträge: 3870
Registriert: 28.11.2014 21:42
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von Krulemuk »

Beides kann kognitiv anspruchsvoll sein. Das eine benötigt strategisch-taktisches Denken und planvolles Vorgehen, während das andere eine gute Hand-Augen-Koordination iVm schnellen ad-hoc Lösungen erfordert. Ich möchte beide Formen des Anspruchs nicht missen.
Benutzeravatar
BigEl_nobody
Beiträge: 1618
Registriert: 11.02.2015 20:00
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von BigEl_nobody »

Krulemuk hat geschrieben: 18.12.2017 14:39 Beides kann kognitiv anspruchsvoll sein. Das eine benötigt strategisch-taktisches Denken und planvolles Vorgehen, während das andere eine gute Hand-Augen-Koordination iVm schnellen ad-hoc Lösungen erfordert. Ich möchte beide Formen des Anspruchs nicht missen.
Klar es gibt verschiedene Formen. Bei anspruchsvoll kommt mir aber immer erst ein intellektueller Anspruch in den Sinn, weshalb ich das auch "höher" ansiedele als Geschicklichkeit oder Reaktionsfähigkeit.
Stelle zum Verkauf (Bei Interesse: Flohmarkt Threads oder PN)
WiiU Pro Controller (inkl. USB Ladekabel & Wireless WiiU Pro Controller Adapter für PC USB)
[WiiU] - Super Smash 4U; Bayonetta 1&2; Tekken TT2
[3DS] - LoZ: Majoras Mask 3D; Luigis Mansion 2; Pokemon Alpha Saphir
Benutzeravatar
ICHI-
Beiträge: 3588
Registriert: 05.03.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von ICHI- »

Das Video beschreibt es eigentlich am besten. https://www.youtube.com/watch?v=2sEtq2pT_3o
Jeder hat seine Anti-Bosse wo man mal teilweise 1 Stunde dran hängt wie bei diesem
Boss der mir auch absolut nicht lag aber die Freude nach dem Sieg ist umso schöner.

Für mich ein sehr schweres Spiel.
Black Stone
LVL 2
20/99
11%
Beiträge: 1076
Registriert: 13.06.2017 15:19
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von Black Stone »

BigEl_nobody hat geschrieben: 18.12.2017 17:25
...
Klar es gibt verschiedene Formen. Bei anspruchsvoll kommt mir aber immer erst ein intellektueller Anspruch in den Sinn, weshalb ich das auch "höher" ansiedele als Geschicklichkeit oder Reaktionsfähigkeit.
Jap, hätte beim Thema "Anspruch" jetzt auch nicht auf diesem Tastenflipper getippt sondern eher auf ein D:OS2, aber man kann wohl beide Sichtweisen vernünftig begründen. Und da Cuphead auf jeden Fall Aufmerksamkeit verdient, denke ich, das geht auch so rum in Ordnung...
Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 6989
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von Scorplian »

Die Redaktion hat wohl noch nicht "Getting over it" gespielt :lol:
flo-rida86
LVL 2
99/99
100%
Beiträge: 4852
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Spiele des Jahres 2017 - Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel

Beitrag von flo-rida86 »

hab da jetzt fest mit the surge gerechnet aber cuphead ist völlig ok.ist bei mir eh fast auf einer Linie.
hier ist zwar pc2 erwähnt worden und bietet auch sehr viel Anspruch aber ich weiss nicht ein rennspiel hat es hier schwer ebenso als Anwärter auf goty.(und das obwohl ich rennspiele wircklich sehr liebe)
Antworten