Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von 4P|BOT2 »

Nicolas Trudel, Graphics Programmer von Deus Ex: Mankind Divided bei Eidos Montréal, sprach bei der Game Developers Conference in San Francisco über die im Spiel eingesetzten Technologien und ging kurz auf die Größendimensionen der Spielwelt ein. Er verriet, dass die verwendete The Dawn Engine auf einer stark modifizierten Version der Glacier-2-Engine von IO Interactive basieren würde. Folgende Mi...

Hier geht es zur News Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level
Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 11574
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von casanoffi »

Juckt mich alles nicht.

Hauptsache, die machen daraus ein gutes Spiel, dass sich sowohl im Gameplay als auch im Design am Vorgänger orientiert und nicht stärker auf die Action-Schiene abdriftet.

Mich störte an Human Revolution eigentlich nur der Umstand, dass die Welt recht leer und leblos wirkte.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.
Benutzeravatar
Mojo8367
Beiträge: 2106
Registriert: 25.02.2011 21:09
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von Mojo8367 »

casanoffi hat geschrieben:Juckt mich alles nicht.

Hauptsache, die machen daraus ein gutes Spiel, dass sich sowohl im Gameplay als auch im Design am Vorgänger orientiert und nicht stärker auf die Action-Schiene abdriftet.

Mich störte an Human Revolution eigentlich nur der Umstand, dass die Welt recht leer und leblos wirkte.
Ging mir ähnlich, über nen Schaufensterpuppencharakter kamen die meisten "Bewohner" nich hinaus.
Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2385
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von Balla-Balla »

Mojo8367 hat geschrieben:
casanoffi hat geschrieben:Juckt mich alles nicht.

Hauptsache, die machen daraus ein gutes Spiel, dass sich sowohl im Gameplay als auch im Design am Vorgänger orientiert und nicht stärker auf die Action-Schiene abdriftet.

Mich störte an Human Revolution eigentlich nur der Umstand, dass die Welt recht leer und leblos wirkte.
Ging mir ähnlich, über nen Schaufensterpuppencharakter kamen die meisten "Bewohner" nich hinaus.
Da hoffe ich mal mit euch mit. Deus Ex ist mein most wanted 2016.
Benutzeravatar
adventureFAN
LVL 2
54/99
49%
Beiträge: 6976
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von adventureFAN »

Ich bin mal auf die Systemanforderungen gespannt... denn es wird auf jeden Fall ein Day One-Kauf.
Bild
Thearced
Beiträge: 66
Registriert: 15.07.2008 00:14
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von Thearced »

adventureFAN hat geschrieben:Ich bin mal auf die Systemanforderungen gespannt... denn es wird auf jeden Fall ein Day One-Kauf.
Dann aber auch all die Pre-Order tier scheiße mitnehmen. Muss sich ja lohnen, so nen Day-One Kauf. Ach ne ,warte, da wurde ja wieder entfernet. War wohl doch etwas zu gierig.
Kannst dich dann leider nur damit schmücken, Beta-Tester für SE zu spielen :roll:
Benutzeravatar
adventureFAN
LVL 2
54/99
49%
Beiträge: 6976
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von adventureFAN »

Du, Pre-Order ist mir Schnuppe... günstiger Key wird es sein ;P
Bild
Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 11574
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von casanoffi »

adventureFAN hat geschrieben:Du, Pre-Order ist mir Schnuppe... günstiger Key wird es sein ;P
Mal schauen, auf welcher Plattform ich es mir gönnen werde.

Aber da es vermutlich am PC eh wieder nur über Steam läuft, würde ich mir - wenn schon, denn schon - eine hübsche Edition mit Steelbook für die PS4 holen. Wenn es eines geben sollte, aber da bin ich recht zuversichtlich.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.
Benutzeravatar
superboss
Beiträge: 5641
Registriert: 26.10.2009 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von superboss »

wird hoffentlich wieder nen coolen Soundtrack haben (im Spiel und nicht nur in den Trailern)
Überhaupt ist das sicher eines meiner Most wanted.
momentan spiele ich....
BildBildBild











Benutzeravatar
Twycross448
Beiträge: 509
Registriert: 22.03.2015 18:24
Persönliche Nachricht:

Re: Deus Ex: Mankind Divided - Entwickler über Middleware-Lösungen, Grafik-Technologien und das größte Level

Beitrag von Twycross448 »

Na, hoffentlich macht Square-Enix es nicht so wie bei Hitman und verdongelt es mit einer Form von "Always Online"....
Ich weise hiermit nochmals ausdrücklich darauf hin, das es sich bei allen von mir verfassten Beiträgen, soweit nicht explizit anders deklariert, ausschließlich um meine subjektive Privatmeinung handelt.
Antworten