Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149271
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von 4P|BOT2 »

Der erfolgreichste Launch in der Geschichte von Nintendo: Pokémon Karmesin & Purpur dürften in Sachen Verkaufszahlen alle Erwartungen übertreffen.
 
Mit mehr als zehn Millionen verkauften Exemplaren in den ersten drei Tagen nach Release zieht die 9. Generation der Taschenmonster nicht nur an ihren vorherigen Hauptablegern Schwert & Schild vorbei, sondern auch an allen anderen Nintendo-Spielen. Wäh...

Hier geht es zur News Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen
Benutzeravatar
Ryan2k22
Beiträge: 15507
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von Ryan2k22 »

Tja, mal sehen, ob die Refunds das noch ändern. Und wenn nicht, ob die nächsten Spiele dann verhaltener gekauft werden.

Oder ob es echt so viele Spieler gibt, denen sowas alles egal ist. Selbst diese technischen Probleme.
Tungar20
Beiträge: 123
Registriert: 20.08.2017 12:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von Tungar20 »

Ryan2k22 hat geschrieben: 24.11.2022 12:29 Tja, mal sehen, ob die Refunds das noch ändern. Und wenn nicht, ob die nächsten Spiele dann verhaltener gekauft werden.

Oder ob es echt so viele Spieler gibt, denen sowas alles egal ist. Selbst diese technischen Probleme.
Frage ist auch, ob die Refunds berechnet werden. Schließlich sehen doch große Erfolgszahlen ohne Abstriche besser aus.
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 44168
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von Levi  »

Glaubt ihr ernsthaft, dass die 20 hansel (number out of my ass), die sich ernsthaft die Mühe mit den Refunds machen (und die Nintendo vielleicht durchgehen lässt, bevor sie da nen Strich durch die Rechnung machen) groß etwas an den 10 Millionen ändern werden?
Zuletzt geändert von Levi  am 24.11.2022 13:57, insgesamt 1-mal geändert.
forever NYAN~~ |||||||| Hihi
Bild
Hawke16
Beiträge: 422
Registriert: 04.05.2020 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von Hawke16 »

Refunds haben noch nie bei Videospielen irgendeine statitisch relevante Rolle bei Verkaufszahlen auf Konsolen gespielt.


Metrovenia mit Dialogen, Steallth und komplexem Kampfsystem
yopparai
Beiträge: 18998
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von yopparai »

Levi  hat geschrieben: 24.11.2022 13:57 Glaubt ihr ernsthaft, dass die 20 hansel (number out of my ass), die sich ernsthaft die Mühe mit den Refunds machen (und die Nintendo vielleicht durchgehen lässt, bevor sie da nen Strich durch die Rechnung machen) groß etwas an den 10 Millionen ändern werden?
Lass es 200.000 Hansel sein. Sind wir bei 9,8Mio Verkäufen. :lol:

Ich find‘s offen gesagt traurig, dass ausgerechnet dieses Spiel diesen Rekord einfährt, aber tun wir bitte nicht so, als wär‘s keiner.
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 7762
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von Khorneblume »

Levi  hat geschrieben: 24.11.2022 13:57 Glaubt ihr ernsthaft, dass die 20 hansel (number out of my ass), die sich ernsthaft die Mühe mit den Refunds machen (und die Nintendo vielleicht durchgehen lässt, bevor sie da nen Strich durch die Rechnung machen) groß etwas an den 10 Millionen ändern werden?
Refunded ist das neue ausgeliefert.
flo-rida86
Beiträge: 5220
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von flo-rida86 »

Ryan2k22 hat geschrieben: 24.11.2022 12:29 Tja, mal sehen, ob die Refunds das noch ändern. Und wenn nicht, ob die nächsten Spiele dann verhaltener gekauft werden.

Oder ob es echt so viele Spieler gibt, denen sowas alles egal ist. Selbst diese technischen Probleme.
ich glaub die antwort hast du schon wenn du mal auf die vergangenheit schaust.
Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 34676
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von JesusOfCool »

flo-rida86 hat geschrieben: 24.11.2022 14:43
Ryan2k22 hat geschrieben: 24.11.2022 12:29 Tja, mal sehen, ob die Refunds das noch ändern. Und wenn nicht, ob die nächsten Spiele dann verhaltener gekauft werden.

Oder ob es echt so viele Spieler gibt, denen sowas alles egal ist. Selbst diese technischen Probleme.
ich glaub die antwort hast du schon wenn du mal auf die vergangenheit schaust.
also ich hab bisher jedes pokemon der hauptreihe gespielt und auch legenden arceus aber das was hier mit karmesin und purpur abgeliefert wurde ist im vergleich selbst dazu völlig jenseitig.

legenden arceus mag hässlich aussehen, aber die performance ist größtenteils ok und es gibt diese ganzen glitches nicht und ist technisch allgemein deutlich sauberer. und für schwert und schild gilt eigentich das gleiche.

aber das sind ja nichtmal alle probleme die karmesin und purpur hat. da gibt es auch noch abseits der technischen mängel äußerst fragwürdige designentscheidungen wo man sich nur fragen kann was das hätte werden sollen.
im grunde funktioniert nur das was sie von anderen teilen quasi 1:1 übernehmen konnten (kampfsystem und herumlaufen bzw reiten). abseits davon gibt es mehr oder weniger zufällige details die stimmig sind.

ich hoffe diese ganze sache führt zumindest dazu, dass es sich deutlich weniger oft verkauft als schwert und schild. und hoffentlich merken sie auch einen umsatzrückgang bei allem anderen (wobei ich das dort eher weniger sehe), also sammelkarten, merchandise und co.
Bild
Benutzeravatar
Ryan2k22
Beiträge: 15507
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von Ryan2k22 »

flo-rida86 hat geschrieben: 24.11.2022 14:43
Ryan2k22 hat geschrieben: 24.11.2022 12:29 Tja, mal sehen, ob die Refunds das noch ändern. Und wenn nicht, ob die nächsten Spiele dann verhaltener gekauft werden.

Oder ob es echt so viele Spieler gibt, denen sowas alles egal ist. Selbst diese technischen Probleme.
ich glaub die antwort hast du schon wenn du mal auf die vergangenheit schaust.
Nicht zwingend, (technisch) SO schlimm war bisher noch kein Titel der Reihe.

PS: Falls die Zahlen in 1-2 Jahren dann nicht so gut sind, könnte GF natürlich annehmen, die Leute möchten doch keine open world. Mir wäre das egal, ich nehm auch gerne die linearen Spiele. Aber manche finden die OW ja gut.
Zuletzt geändert von Ryan2k22 am 24.11.2022 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
Sunny Mammon
Beiträge: 16
Registriert: 08.11.2022 21:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von Sunny Mammon »

Die weisen Leute tragen das Geld in ihrer Hand, nicht in ihrem Herzen. Einige, vielleicht sogar viele Leute, die an diesem bahnbrechenden Produkt beteiligt waren, fühlen nun das Papier in ihren Händen. Der Rest sollte sich das nicht zu Herzen nehmen. Spielt das Spiel, schenkt euer Herz lieber dem Pokémon!
Tungar20
Beiträge: 123
Registriert: 20.08.2017 12:25
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von Tungar20 »

Ryan2k22 hat geschrieben: 24.11.2022 14:53
flo-rida86 hat geschrieben: 24.11.2022 14:43
Ryan2k22 hat geschrieben: 24.11.2022 12:29 Tja, mal sehen, ob die Refunds das noch ändern. Und wenn nicht, ob die nächsten Spiele dann verhaltener gekauft werden.

Oder ob es echt so viele Spieler gibt, denen sowas alles egal ist. Selbst diese technischen Probleme.
ich glaub die antwort hast du schon wenn du mal auf die vergangenheit schaust.
Nicht zwingend, (technisch) SO schlimm war bisher noch kein Titel der Reihe.

PS: Falls die Zahlen in 1-2 Jahren dann nicht so gut sind, könnte GF natürlich annehmen, die Leute möchten doch keine open world. Mir wäre das egal, ich nehm auch gerne die linearen Spiele. Aber manche finden die OW ja gut.
Können die gerne streichen die OW. Stattdessen kann ja mal eine Gruppenauswahl bei den Kämpfen dabei sein. z.B Einstellbar ob die Kämpfe auch 2v2 oder 3v3 sein können. Seit Monster Sanctuary und TemTem merk ich, wie sehr ich sowas vermisse in Pokemon (Würde auch mal Fähigkeiten wie Rechte Hand wieder Sinn geben).

Und auch mal ne lebendige Welt. Statt dass ein Taubsie sinnlos am Boden rumgammelt, sollte es eher oben auch Bäumen nesten. Oder Machock (u. besser) könnten sich mal gegeneinander ringen oder raufen, was so deren Lebensart wäre. Das würde viel dazu beitragen, dass es spannender ist die Pokewelt zu erkunden.

Aber gut, die versagen ja schon am grundlegenden. Was soll man auch erwarten.. GameFreak ist sofern ich das mitgekriegt habe ja auch ein armes schwein. Die größe eine Indie-Teams und sollen jedes Jahr ein neues Pokemon rausdreschen und die alten mit DLC versorgen oder Remaken. Die sind das Sinnesbild von minimaler Besetzung.
Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 34676
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von JesusOfCool »

ja, so groß wie ein indie-team von 169 leuten.
und jedes jahr ist halt auch humbug. in 2020 und 2021 hat es keinen release von denen gegeben. dieses jahr dafür 2.
legenden arceus war wahrscheinlich eher das problem.
aber so oder so, viel mehr als ein bisschen besser wärs wohl nicht geworden.
Bild
viciousCB
Beiträge: 144
Registriert: 16.04.2010 19:20
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von viciousCB »

Ist halt Pokemon....das COD/FIFA von Nintendo.
Die könnten auch einfach das gleiche Spiel mit 2 neuen Pokémon nächstes Jahr nochmal rausbringen und es würde ihnen aus der Hand gerissen.
Und das sage ich ohne jede Bitterkeit. Ich hatte Spaß mit Let's go Pikachu aber danach war die Luft bei mir raus.
Freue mich aber für jeden der mit dem Spiel viel Spaß hat.
Wenn ich Nintendo/Gamefreaks/TPC wäre würde ich es auch nicht anders machen.

Ist wahrscheinlich auch ehrlich gesagt eins der Spiele bei denen die (Kern-)Zielgruppe weder groß Spieletests liest noch sich für technische Probleme (im Vergleich zu anderen Spielen) interessiert.
Zuletzt geändert von viciousCB am 24.11.2022 15:56, insgesamt 2-mal geändert.
mar8125
Beiträge: 39
Registriert: 10.07.2013 23:50
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon Karmesin & Purpur: Bahnbrechender Erfolgsrekord mit mehr als 10 Millionen verkauften Spielen

Beitrag von mar8125 »

das sind echt gute Zahlen.

Fast alle, die meinen das Spiel ist nicht so doll, haben es sich direkt mal gekauft und unterstützen das Ganze. Ist ein kleiner Teufelskreis :D

Ganz ehrlich Gamefreak: alles richtig gemacht. Erfolg gibt Recht.
Antworten