Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149273
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von 4P|BOT2 »

1991 fand Sega eine Antwort auf den größten aller Nintendo-Helden: Sonic the Hedgehog installierte einen ikonischen Charakter und führte das Mega Drive an die Spitze. Obendrein war das Spiel technisch brillant und nur der Anfang einer ebenso langlebigen wie erfolgreichen Franchise.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special
Benutzeravatar
X5ander
Beiträge: 502
Registriert: 30.11.2010 20:16
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von X5ander »

schade, dass ich den Bericht nicht mehr lesen kann, durch das abgelaufene PUR-Abo. Aber bei mir hat es auch länger gedauert, bis ich das Game mal nachgeholt habe. Mir war es dann aber auch zu schwer. :-)
godsinhisheaven
Beiträge: 372
Registriert: 16.07.2008 16:00
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von godsinhisheaven »

Schöner Bericht.
Bild
Bild
Benutzeravatar
MrLetiso
LVL 4
499/499
100%
Beiträge: 7945
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von MrLetiso »

Und schönes Spiel.
Alex_Omega
Beiträge: 549
Registriert: 14.03.2020 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von Alex_Omega »

Weiß nicht, in meine Augen war und ist Sonic nie mehr gewesen als der traurige Versuch mit Nintendo und Mario mitzuhalten aber dabei nicht einma die Hälfte von dessen Klasse zu erreichen. "Flop" ist das erste woran ich denke wenn ich Sonic sehe. Wie der kleine häßliche Bruder vom coolen Mario. Dabei hab ich eigentlich nichts gegen Sonic, ich verstehe nur nicht warum Sega so sehr an dem festhielt. Seien es reine Spieleverkäufe oder die Bedeutung für die Videospielkultur. Ist für mich ein Möchtegern-Mario und iwie ein bisschen fremdschämen dessen Games zu sehen.
Benutzeravatar
JudgeMeByMyJumper
Beiträge: 1567
Registriert: 27.12.2011 18:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von JudgeMeByMyJumper »

Sonic finde ich schon cooler als Mario, aber das einzige, was mich daran früher begeisterte war die Geschwindigkeit mancher Abschnitte. Alles andere fand ich dann nicht so pralle. Insgesamt hat mir das Ringe sammeln Konzept besser gefallen als die Münzen und Blöcke bei Mario.

Danke für diesen letzten Klassikerbericht.
1995 GameBoy | 1998 PC | 2004 PS2 | 2006 Xbox360 | 2009 PS3 | 2013 WiiU | 2013 PS4 | 2014 XboxOne | 2015 N3DS | 2019 Wii | 2020 XBS
Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 27513
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von Chibiterasu »

Ich mochte das Design von Sonic selbst damals sehr gerne. Hatte das Spiel am Master System und mich somit mehr mit Sonic als mit Mario beschäftigt. Letzteren nur auf den Konsolen von Freunden und dann am Game Boy.

Am Master System waren Sonic 1 und 2 langsamere Spiele und ich fand immer, dass das dem Spiel gut getan hat. Die Mega Drive Versionen waren mir zu schnell und das Leveldesign zu verworren. Da fühlte ich mich nie ganz in Kontrolle.

Beim Gameplay sind die Mario Spiele einfach mindestens eine Liga über dem Igel.

Was ich wirklich auf einem Top-Niveau bei den alten Sonics empfand, waren die Präsentation (schön bunt), die Technik (wirklich sehr flüssig) und die Musik (von der Green Hill Zone habe ich immer noch oft einen Ohrwurm).
treib0r
Beiträge: 338
Registriert: 02.07.2010 21:57
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von treib0r »

Von Sonic haben mir die Teile auf dem GameGear gefallen.
Benutzeravatar
Kuttelfisch
LVL 2
47/99
41%
Beiträge: 821
Registriert: 24.01.2017 16:07
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von Kuttelfisch »

:Vaterschlumpf: Sonic (Teil 1 und 3) hatte ich damals bei dem Kumpel auf dessen Megadrive gespielt.

Möchte die Spiele und die Welten. Die bunte Graphik, die Music, die Ringe usw. haben den ganzen eine ganz eigene Atmosphäre gegeben die genauso Videospiel geschrien hat wie eben das Mushroom Kingdom.

Es war zwar nie so das ich die Dinger besser als ein Mario World fand, hätte die aber gerne auch gehabt^^

Später dann habe ich allerdings gemerkt das das Gameplay zwar nicht schlecht ist aber irgendwie wie nicht zuende gedacht wirkt.

Alleine schon was das Spiel von dir will, wie aber dann die Gegner platziert sind. Und wenn man etwas langsamer geht steuert sich Sonic wie ein Humanoider Wackelpudding. ...

Letztendlich spiele ich die alten (oder auf altgemachten Sonics) immer noch hauptsächlich wegen den zuerst von mir genannten Punkten^^"

"Cooler" wirkte er auf mich aber nie. Der war ein blauer niedlicher Igel mit roten Rennschuhen und Kugelbauch. Mario war ein pummeliger Klempner mit einer Asterixschen Knollnase. Die haben sich beide nicht viel gegeben....(abseits davon daß ich Tiere niedlicher als Italo-Amerikaner mit Übergewicht finde. Aber Mario hatte ja Yoshi und die Koopas :-D).

Der 3D Sprung bei Sonic ist ein anderes Thema. Mal war es spassig, mal langweilig und mal Totalausfall. Aber nie so richtig richtig Geil.
Zuletzt geändert von Kuttelfisch am 14.10.2021 09:49, insgesamt 2-mal geändert.
Steam: kuttentroll
PSN: Kuttentroll
Nintendo-ID: Kuttentroll
c452h
Beiträge: 1025
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von c452h »

Die Soundtracks der 16-Bit-Sonicspiele waren denen der 16-Bit-Marios jedenfalls überlegen. Mario klang immer nach Kindergarten, während Sonic alles aufbieten konnte: von Metal bis Michael Jackson.

Das beste Sonic ist in meinen Augen Sonic 3 + Sonic & Knuckles. Quasi ein großes Spiel, mit durchgehender Storyline und grandiosem Soundtrack.
Benutzeravatar
Kuttelfisch
LVL 2
47/99
41%
Beiträge: 821
Registriert: 24.01.2017 16:07
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von Kuttelfisch »

c452h hat geschrieben: 14.10.2021 14:05 Die Soundtracks der 16-Bit-Sonicspiele waren denen der 16-Bit-Marios jedenfalls überlegen. Mario klang immer nach Kindergarten, während Sonic alles aufbieten konnte: von Metal bis Michael Jackson.

Das beste Sonic ist in meinen Augen Sonic 3 + Sonic & Knuckles. Quasi ein großes Spiel, mit durchgehender Storyline und grandiosem Soundtrack.
Zur Storyline enthalte ich mich mal...die gab/gibt es bestimmt in den Spielen :-D

Die Soundtracks da sagst du was, die waren natürlich der Hammer. Wobei so eine Klassiker wie Green Hill Zone z.B. ziemlich nice war aber fürich eher in Richtung der besseren Mario Tracks ging (davon gab es auch ein paar). Die richtigen Highlight waren bei Sonic immer erst ab Act 2 oder 3^^

Und Michael Jackson trifft es gut *hust* Sonic 3
Steam: kuttentroll
PSN: Kuttentroll
Nintendo-ID: Kuttentroll
Benutzeravatar
Robstah
Beiträge: 291
Registriert: 11.12.2008 11:40
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von Robstah »

X5ander hat geschrieben: 13.10.2021 14:38 schade, dass ich den Bericht nicht mehr lesen kann, durch das abgelaufene PUR-Abo. Aber bei mir hat es auch länger gedauert, bis ich das Game mal nachgeholt habe. Mir war es dann aber auch zu schwer. :-)
Kleiner Tipp: Auf der 4P Handy-App kann man alles lesen. ;)
Benutzeravatar
Eisenherz
LVL 3
249/249
100%
Beiträge: 4084
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von Eisenherz »

Sonic 1 hab ich als Kind auf dem Master System II rauf und runter gespielt, weil es eingebaut war. Man hatte damals die Wahl, ob man die Konsole mit Alex Kid oder Sonic haben möchte, und meine Mutter kauft natürlich die Variante mit Alex Kid. Die hat sich selbst dermaßen geärgert, dass sie einfach eine zweite Konsole aus dem Laden holte. :Blauesauge:
Zuletzt geändert von Eisenherz am 15.10.2021 07:43, insgesamt 2-mal geändert.
Ryu
LVL 2
49/99
43%
Beiträge: 166
Registriert: 08.03.2010 21:34
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von Ryu »

ich konnte mir von einigen leuten mehrmals sonic 1 für das mastersystem ausborgen, mein vater hat gemerkt das sonic was besonderes ist und ich davon begeistert war. drarauf schenkte mir der weihnachtsmann dann sonic 2 womit ich gar nicht gerechnet habe. allgemein konnte ich über meine weihnachtsgeschenke nicht meckern aber mit abstand ist sonic2 mein bestes weihnachtsgeschenk überhaupt was ich bekommen habe.
mit mario hatte ich auch meinen spass aber sonic ist für mich immer schon besser was leider nach der DC nicht mehr der fall war, danach ging es irgendwie berg ab. ich hoffe doch das ich nochmal ein meisterliches sonic spiel im meinem leben zocken darf.
Benutzeravatar
LeKwas
Beiträge: 13336
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Sonic The Hedgehog (Klassiker) - Special

Beitrag von LeKwas »

Es gab dieses Jahr im Juni übrigens auch ein Konzert anlässlich Sonics 30-jährigem Jubiläum, das bei Fans sehr gut angekommen sein soll.
Das ganze wurde auch live gestreamt und auf Sonics offiziellem Youtubekanal hochgeladen:
Zuletzt geändert von LeKwas am 16.10.2021 17:38, insgesamt 1-mal geändert.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito
Antworten