Call of the Sea: Das Südsee-Abenteuer in den 1930er Jahren hat begonnen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Call of the Sea: Das Südsee-Abenteuer in den 1930er Jahren hat begonnen

Beitrag von 4P|BOT2 »

Am 8. Dezember 2020 haben Out of the Blue und Raw Fury das von Firewatch, Subnautica, Red Matter, Myst, Soma und Obduction inspirierte Südsee-Abenteuer Call of the Sea für PC, Xbox One und Xbox Series X|S veröffentlicht. Der Download via Steam, GOG, Humble Store und Microsoft Store (PC, Xbox) kostet jeweils 19,99 Euro. Außerdem ist der Titel im Xbox Game Pass (Ultimate) enthalten und unterstützt a...

Hier geht es zur News Call of the Sea: Das Südsee-Abenteuer in den 1930er Jahren hat begonnen
johndoe1732438
Beiträge: 378
Registriert: 17.07.2014 14:06
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Call of the Sea: Das Südsee-Abenteuer in den 1930er Jahren hat begonnen

Beitrag von johndoe1732438 »

steht auf meiner TODO Liste.
Ich habe es schon im Gamepass heruntergeladen, Parallel mit CB2077.
CB2077 hebe ich mir für Weihnachten auf :), Call of the Sea kommt dieses Wochenende dran.

Ich mag die Umgebung. Ich hoffe, das Spiel macht Spaß. Für 20€ scheint es allgemein günstig zu sein. Ist es kurz?
Zuletzt geändert von johndoe1732438 am 09.12.2020 08:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Spielosoph
LVL 3
184/249
56%
Beiträge: 333
Registriert: 13.06.2005 14:06
Persönliche Nachricht:

Re: Call of the Sea: Das Südsee-Abenteuer in den 1930er Jahren hat begonnen

Beitrag von Spielosoph »

Serenity7 hat geschrieben: 09.12.2020 08:31 Ist es kurz?
Ist natürlich noch nicht repräsentativ
https://howlongtobeat.com/game?id=77918
Xerobes
LVL 2
14/99
4%
Beiträge: 90
Registriert: 18.07.2008 17:31
Persönliche Nachricht:

Re: Call of the Sea: Das Südsee-Abenteuer in den 1930er Jahren hat begonnen

Beitrag von Xerobes »

Also ich habe gestern die ersten beiden Kapitel gespielt.

Es scheint wirklich relativ kurz zu werden. Die Rätsel sind in Ordnung und mit ein bisschen querdenken bisher auch gut lösbar. Aber wirklich herausfordernd scheinen die Rätsel nicht zu sein. Es ist eher ein kurzes Spiel so zwischendurch, wenn man auf ein Spiel mit mehr Anspruch keinen Bock hat.
SeasonedGamer
Beiträge: 7
Registriert: 01.12.2018 21:01
Persönliche Nachricht:

Re: Call of the Sea: Das Südsee-Abenteuer in den 1930er Jahren hat begonnen

Beitrag von SeasonedGamer »

Wunderschöne Grafik, feine Rätsel und eine interessante Geschichte ... sehr feines Spiel.

Was mir allerdings ein bisschen den Spaß verdorben hat ist, dass ich im 2. Kapitel nach einem unvorsichtigen Rechts-Schritt zwischen der Treppe zu einer Fischerhütte und einem Stein eingeklemmt war und nicht wieder herauskam. Als auch das Neuladen meines Spielstands nicht weiterhalf habe ich dann erstmal weider aufgehört und warte ab, ob das noch repariert wird.
Antworten