Halo Infinite: Multiplayer wird Free-to-play und soll 120 fps auf der Xbox Series X unterstützen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10126
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Halo Infinite: Multiplayer wird Free-to-play und soll 120 fps auf der Xbox Series X unterstützen

Beitrag von Leon-x » 03.08.2020 11:55

dende hat geschrieben:
03.08.2020 11:48

Oder kein HDMI 2.1 hat
HDMI 2.1 brauchst du nur wenn du 4k und 120Hz nutzen willst. Mit HDMI 2.0b geht schon 1440p/120Hz von der Bandbreite her.

Deswegen gibt es durchaus TVs der letzten 3 Jahre die 1080p/1440p mit 120Hz können. LG B/C7 von 2017 hatte z.B. 1080p/120Hz Modus.

Mag nicht die breite Masse sein aber zeigt auch dass es nicht erst mit HDMI 2.1 anfängt. Next Gen Konsolen werden eh kaum nativ 4k im 120Hz Modus packen.
Zuletzt geändert von Leon-x am 03.08.2020 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

dende
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2010 15:59
Persönliche Nachricht:

Re: Halo Infinite: Multiplayer wird Free-to-play und soll 120 fps auf der Xbox Series X unterstützen

Beitrag von dende » 03.08.2020 12:09

Leon-x hat geschrieben:
03.08.2020 11:55
dende hat geschrieben:
03.08.2020 11:48

Oder kein HDMI 2.1 hat
HDMI 2.1 brauchst du nur wenn du 4k und 120Hz nutzen willst. Mit HDMI 2.0b geht schon 1440p/120Hz von der Bandbreite her.

Deswegen gibt es durchaus TVs der letzten 3 Jahre die 1080p/1440p mit 120Hz können. LG B/C7 von 2017 hatte z.B. 1080p/120Hz Modus.

Mag nicht die breite Masse sein aber zeigt auch dass es nicht erst mit HDMI 2.1 anfängt. Next Gen Konsolen werden eh kaum nativ 4k im 120Hz Modus packen.
Das ist mir alls durchaus bewusst, Gesichtselfmeter bezog sich aber auf billig 4K-TVs und ich in jetzt naiver weise einfach mal davon ausgegangen, dass MS von 4k@120 spricht, wobei in den News nur von 120fps gesprochen wird. Zu mal Ottonormal wohl einfach die Ausgabe auf automatisch bei jeglichem Titel belassen wird und die Konsole dann auch 4k ausgibt und somit nur 60fps anzeigen kann.
Gebe dir aber recht, 120FPS oder gar 4k@120 wird man womöglich an einer Hand abzählen können, zumindest was AAA angeht.

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10126
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Halo Infinite: Multiplayer wird Free-to-play und soll 120 fps auf der Xbox Series X unterstützen

Beitrag von Leon-x » 03.08.2020 12:13

Vor 4-5 Jahren hatte auch kaum Jemand VR Brillen Zuhause. Irgendwo hat es dann angefangen Hardware und Software zu entwickeln und zu verkaufen. So gibt es halt VR Markt auch wenn der Großteil weiter auf normalen TV spielt.
Sind ja auch nur optionale 120Hz Modi für kleinen Kreis der Leute die es halt wie am PC nutzen wollen.

Hauptanteil werden weiterhin natürlich 30-60fps Games ausmachen.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Antworten