S.T.A.L.K.E.R. 2: Konsolen-Premiere auf der Xbox Series X; Xbox Game Pass bestätigt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Swar
Beiträge: 1009
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Konsolen-Premiere auf der Xbox Series X; Xbox Game Pass bestätigt

Beitrag von Swar » 24.07.2020 11:15

Dank Gamepass ist ohnehin nicht tragisch, sollte es zu Release verbuggt sein. Schmeiße ich das Spiel einfach wieder von der Platte und überhaupt bin ich auf Teil 2 sehr gespannt.
Zuletzt geändert von Swar am 24.07.2020 11:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2982
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Konsolen-Premiere auf der Xbox Series X; Xbox Game Pass bestätigt

Beitrag von Ryo Hazuki » 24.07.2020 11:23

Endlich wieder ein Stalker ! Anomalien Sammeln ohne Ende ! :D

Margorion
Beiträge: 100
Registriert: 04.06.2015 09:37
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Konsolen-Premiere auf der Xbox Series X; Xbox Game Pass bestätigt

Beitrag von Margorion » 24.07.2020 12:16

What at about the mods?
We’re fully committed to make modding as simple as possible on day one.
stalker2.com
Das einzig wichtige. Die Stalker Spiele waren zur Zeit der Veröffentlichung teilweise unspielbar. Patches haben zwar geholfen. Aber wer das volle Potential von Stalker erleben will, darf sich gerne mal eine der zahlreichen Modifikationen herunterladen. Mein letztes Spiel war z.B. mit Anomaly.
Ein gutes, funktionierendes Spiel wäre natürlich toll. Aber solange die Entwickler für genug Lagerfeuerstimmung sorgen setze ich meine Hoffnung lieber auf die große Modding Gemeinschaft.

Benutzeravatar
Finsterfrost
Beiträge: 1923
Registriert: 27.04.2014 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Konsolen-Premiere auf der Xbox Series X; Xbox Game Pass bestätigt

Beitrag von Finsterfrost » 24.07.2020 14:18

Mega geil!!!! Aber auf Konsole würde ich das nicht spielen wollen, der Mods wegen. Da darf man gespannt sein, was die Community auf die Beine stellen wird.
PS4Nation hat geschrieben:ändert sich nichts an der wahrheit. den die bestimmt die echten gewinner und verlierer.
die wahrheit ist ne feste konstante kuhboy. daran wirst du und sonst keiner was ändern können

Benutzeravatar
oppenheimer
Beiträge: 2569
Registriert: 02.04.2011 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Konsolen-Premiere auf der Xbox Series X; Xbox Game Pass bestätigt

Beitrag von oppenheimer » 24.07.2020 19:01

Margorion hat geschrieben:
24.07.2020 12:16
Ein gutes, funktionierendes Spiel wäre natürlich toll.
Ja, aber für mich ist das bei Stalker, und nur bei Stalker, fast schon optional.
Selbst den wohl "rundesten" Teil, nämlich Call of Prypjat, würde ich nicht wirklich als richtig gutes und funktionierendes Spiel bezeichnen.
Aber dafür hatte es etwas Besonderes, das nur sehr wenige Spiele liefern können: Eine dicke, fette Atmosphäre.

Für mich ist Atmosphäre in Spielen nur durch noch mehr Atmosphäre zu ersetzen und solange sie das liefern können, bin ich vollends zufrieden.

Benutzeravatar
Markhelm
Beiträge: 456
Registriert: 26.09.2019 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Konsolen-Premiere auf der Xbox Series X; Xbox Game Pass bestätigt

Beitrag von Markhelm » 24.07.2020 20:16

Oh ja Stalker. Das hatte Atmosphäre und Sogkraft. Nie wieder so erlebt. Fordernd war es auch. Kein Vergleich mit den Hochglanzgedöns eines Last of Us, Uncharted & Co, was heute so in ist.

Hier bin ich aber erstmal skeptisch.

autognom
Beiträge: 94
Registriert: 04.07.2008 21:48
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Konsolen-Premiere auf der Xbox Series X; Xbox Game Pass bestätigt

Beitrag von autognom » 31.07.2020 08:53

Sorry, aber die können sich ihre Exklusivtitel sonstwohin stecken.
Bild

Bild

Benutzeravatar
TheoFleury
Beiträge: 820
Registriert: 06.11.2012 16:29
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Konsolen-Premiere auf der Xbox Series X; Xbox Game Pass bestätigt

Beitrag von TheoFleury » 31.07.2020 15:24

Das habe ich ja komplett verpasst.

Ein offizielles Stalker 2? Wenn sie es schaffen das alte Blut in Moderne Venen zu pumpen und wenn es wieder so eine exzellente , unschlagbare Atmosphäre in sich trägt. ..

Wow ich bin echt getriggert. Empfand Stalker schon damals als einzigartigen Hybrid Ego-Shooter, trotz technischer Probleme...
Zuletzt geändert von TheoFleury am 31.07.2020 15:24, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten