Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149320
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von 4P|BOT2 » 02.06.2020 22:22

Auch die für den 11. Juni geplante Präsentation von Cyberpunk 2077 (in digitaler Form) ist verschoben worden. Der Ersatztermin steht aber schon fest: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt. Eine Uhrzeit wurde nicht genannt.Die Stellungnahme zur Verschiebung von Entwickler CD Projekt Red lautet: "Wir freuen uns immer noch darauf, neue Informationen über CP'77 bekanntzugeben, aber im Moment f...

Hier geht es zur News Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Benutzeravatar
HaZzZrD
Beiträge: 56
Registriert: 06.12.2006 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von HaZzZrD » 02.06.2020 22:29

Wäre eine super Ausrede in der Schule gewesen, um sich vor einer Präsentation zu drücken.

Für alle die sich auf die ganzen Events gefreut haben:
Seht es positiv. Die Veranstaltungen können nicht ewig verschoben werden und wir bekommen dann in einem kurzen Zeitraum eine so geballte Ladung an die Birne geknallt, dass sich die Balken biegen.

Aber bis dahin gilt es jetzt erstmal, dass langsam wieder Normalität einkehrt und damit hoffentlich auch Besserung einhergeht. Was für ein verrücktes Jahr. Gaming ist in diesem Jahr wirklich der einzige Lichtblick. Das bis heute potenziell beste Spielejahr überhaupt. Bleibt nur zu hoffen, dass tolle Jahre für Gamer nicht immer von kritischen Weltereignissen begleitet werden.
Zuletzt geändert von HaZzZrD am 02.06.2020 22:34, insgesamt 4-mal geändert.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Sn@keEater
Beiträge: 3422
Registriert: 23.11.2007 00:17
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von Sn@keEater » 02.06.2020 23:07

Ja natürlich wegen den Vorfällen in den USA. Aber Hongkong oder Assads Bomben...da hat es kein Schwein von den Entwicklern/Publishern interessiert.
Marktplatz: 20 Positive 0 Negative (22.2.2015)

ChrisJumper
Beiträge: 8610
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von ChrisJumper » 03.06.2020 00:22

War denn bei den Ereignissen in Hongkong eine reguläre Spielemesse angesagt?

Ich denke das Problem hier ist auch eher das zu viele potentielle Kunden nicht durch diese Events erreicht werden und dann verschiebt man das ganze besser. Immerhin ist es nur ein Marketing-Event zumindest für diejenigen die es finanzieren.

Bei Assad ist es ja eher so das sich die Situation über Jahre hin zog. So lange kann natürlich niemand Rücksicht nehmen. Die Sache mit Hongkong wird aktuell noch weiter Diskutiert. Die Engländer zogen sogar in Erwägung allen Einwohnern Hongkongs welche bei der Übergabe des Kolonie Status noch einen Pass hatten, die Einreise/Umzug nach GB zu ermöglichen offen zu halten.

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 6854
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von MrLetiso » 03.06.2020 07:10

Sn@keEater hat geschrieben:
02.06.2020 23:07
Ja natürlich wegen den Vorfällen in den USA. Aber Hongkong oder Assads Bomben...da hat es kein Schwein von den Entwicklern/Publishern interessiert.
Unser Hobby orientiert sich in erster Linie am westlichen Markt. Das ist das finanzielle Zugpferd. Und wenn man wirklich noch nicht begriffen hat, welche Auswirkungen es (leider) auf uns alle hat, wenn es "da drüben" kollabiert, dann sollte man sich einfach mal Gedanken darüber machen, woher die Dinge kommen, die man tagtäglich nutzt und/oder konsumiert. Und das ist nur die Spitze des Eisberges. Die Perspektive ändert sich in dem Moment, in dem man selbst betroffen ist.

Edit: sorry für die vielen Edits. Meine Rechtschreibung ist vor dem 2. Kaffee noch im Eimer.
Zuletzt geändert von MrLetiso am 03.06.2020 08:51, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
M4g1c79
Beiträge: 406
Registriert: 04.12.2017 12:42
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von M4g1c79 » 03.06.2020 09:42

Bitte hier nicht schon wieder ne große Diskussion starten... der Sony Thread hat schon gereicht :roll:
Haters gonna hate!
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch (Erich Kästner)

Bild

Ryan2k6
Beiträge: 5957
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von Ryan2k6 » 03.06.2020 10:01

Ich muss gestehen, ich wusste nicht mal, dass ne Präsentation von CP anstand, jetzt weiß ich es und merke mir den 25. Juni mal vor.
Bild

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 6854
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von MrLetiso » 03.06.2020 10:12

Hat jemand eigentlich schon die CE mit der Skulptur vorbestellt?

Bild

Mr. Hunter
Beiträge: 500
Registriert: 10.10.2010 13:18
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von Mr. Hunter » 03.06.2020 10:25

Nein. Werde mir nur die Edition auf GOG bestellen das reicht. Es sei denn die Physikalische Variante ist auch GOG Only.

Ryan2k6
Beiträge: 5957
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von Ryan2k6 » 03.06.2020 10:43

Mr. Hunter hat geschrieben:
03.06.2020 10:25
Nein. Werde mir nur die Edition auf GOG bestellen das reicht. Es sei denn die Physikalische Variante ist auch GOG Only.
Dito, kaufe mir das Spiel in der ganz normalen Standardversion zum Releasepreis bei GoG, wann ich es spiele, muss ich mal sehen, hängt davon ab, wann die neue Hardware verfügbar ist. Irgendwelche Extras, ob digital oder physisch, brauche ich nicht.
Bild

flo-rida86
Beiträge: 4342
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von flo-rida86 » 03.06.2020 13:01

MrLetiso hat geschrieben:
03.06.2020 10:12
Hat jemand eigentlich schon die CE mit der Skulptur vorbestellt?

Bild
ich hatte sie mit ganz am anfang vorbestellt,aber habs sie dan stoniert da der Inhalt das geld nicht wert ist und die Skulptur naja ist.
da viele sachen schonm in der standart version drin sind macht man da nicht viel falsch hab dan noch das sperete artbook vorbestellt(delux) was mittlerweile ordentlich im preis gestiegen ist.

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 10593
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von SethSteiner » 03.06.2020 13:05

Ich habe sie bestellt aber werde sie wohl kaum behalten, die Statue ist einfach grottenhässlich und wohl der Hauptpunkt für den Preis.

Benutzeravatar
FlintenUschi
Beiträge: 34
Registriert: 28.02.2020 12:14
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von FlintenUschi » 03.06.2020 13:32

Auf einmal meinen alle sich mit Schwarzen solidarisieren zu müssen. Jeder ruft "Black Lives Matter" als ob es dabei nicht nur um ihr Marketing und ihre Umsätze ginge. In Afrika verhungern tagtäglich schwarze Kinder, wachsen in Bürgerkriegen auf, werden von religiösen Extremisten unterdrückt, misshandelt, gequält. Und das passiert schon seit...eigentlich immer. Trotzdem für das Leid und Elend diese schwarzen Leben werden keine Events abgesagt, gibt es keine Twitterkampagnen, kein globaler Medienaufschrei.

Mich persönlich stören diese Verschiebungen nicht einmal. Ich mag nur die Verlogenheit der Industrie nicht. Sollen sie doch zugeben, daß es ihnen in erster Linie um ihre Umsätze auf dem amerikanischen Markt geht. Und dementsprechend die Kampagne bitte in "Afro-American Lives Matter" umbenennen.
Zuletzt geändert von FlintenUschi am 03.06.2020 13:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
FlintenUschi
Beiträge: 34
Registriert: 28.02.2020 12:14
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von FlintenUschi » 03.06.2020 13:32

Ups. Habe wohl den Edit und den Zitatknopf verwechselt.
Zuletzt geändert von FlintenUschi am 03.06.2020 13:34, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 6854
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Digitale Präsentation von Cyberpunk 2077 verschoben: "Night City Wire" wird am 25. Juni nachgeholt

Beitrag von MrLetiso » 03.06.2020 13:59

SethSteiner hat geschrieben:
03.06.2020 13:05
Ich habe sie bestellt aber werde sie wohl kaum behalten, die Statue ist einfach grottenhässlich und wohl der Hauptpunkt für den Preis.
Besteht die Kritik an der Statue eigentlich nur aufgrund der Werbebilder oder hat man schon einen genaueren Einblick dahingehend gewonnen? Auf den ersten Blick macht sie auf mich keinen "schlechten" Eindruck, ehrlich gesagt.

Antworten