Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Hühnermensch
Beiträge: 625
Registriert: 04.03.2019 16:12
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von Hühnermensch »

sourcOr hat geschrieben: 11.03.2020 15:41 is das ne echte CD-Hülle oder nur Replika? :mrgreen:
und der USB-Stick hat den Soundtrack nur in mp3 dann oder wie? sind immerhin 7h

Fragen über Fragen
Das mit der CD-Hülle wäre schon gut zu wissen. Den Soundtrack bekommst du (zumindest in der dicksten Version) auf 5 CDs und wohl auf dem Tiberium-Stick.
How ironic, that a game called Magic the Gathering would tear us apart.
iHyper
Beiträge: 4
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von iHyper »

Einfach der Hammer, erst mal die 25th Anniversary Edition bestellt.
Benutzeravatar
Unc13Fu
LVL 1
5/9
50%
Beiträge: 207
Registriert: 10.08.2013 14:48
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von Unc13Fu »

Arkatrex hat geschrieben: 11.03.2020 08:03 Aber ja, auch ich habe mir die große Box bestellt. Ich konnte dem Drang nicht widerstehen.
Ich bin schwach :cry:
Hühnermensch hat geschrieben: 11.03.2020 10:06 Ich bin gestern auch schwach geworden. Das erste Mal seit unzähligen Jahren, dass ich wieder mal etwas vorbestellt habe. Liegt aber eben auch hauptsächlich am Nostalgiefaktor und den schicken Goodies in der dicken CE. Den Ost in offizieller Ausführung möchte ich seit 1995 haben.
iHyper hat geschrieben: 11.03.2020 16:51 Einfach der Hammer, erst mal die 25th Anniversary Edition bestellt.
Noch mehr arme Irre :lol:
MrLetiso hat geschrieben: 11.03.2020 10:19 Ich kann den Drang zur CE ja wirklich gut verstehen - nur muss man auch sehen, dass alle Bilder bis jetzt keine wirklichen Fotos sondern nur irgendwelche erstellten Bildchen sind. Ich erinnere da nur ungern an Ausfall 76 und Marvel vs. Capcom: Infinite.
Klar hast du recht. Normalerweise bin ich auch voll bei dir und ich bestelle eigentlich (aus Prinzip) nie Games vor.
Und ich hoffe inständig, dass ich diese Inkonsequenz nicht bereuen werde, aber verdammt nochmal, ich konnte einfach nicht widerstehen! C&C hat einfach einen besonderen Platz in meinem Gamerherz
Zuletzt geändert von Unc13Fu am 11.03.2020 17:10, insgesamt 1-mal geändert.
Und der Tod stellte die Sense in die Ecke und stieg auf den Mähdrescher...denn es war Krieg
Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 11847
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von SethSteiner »

Unc13Fu hat geschrieben: 11.03.2020 17:09
Arkatrex hat geschrieben: 11.03.2020 08:03 Aber ja, auch ich habe mir die große Box bestellt. Ich konnte dem Drang nicht widerstehen.
Ich bin schwach :cry:
Hühnermensch hat geschrieben: 11.03.2020 10:06 Ich bin gestern auch schwach geworden. Das erste Mal seit unzähligen Jahren, dass ich wieder mal etwas vorbestellt habe. Liegt aber eben auch hauptsächlich am Nostalgiefaktor und den schicken Goodies in der dicken CE. Den Ost in offizieller Ausführung möchte ich seit 1995 haben.
iHyper hat geschrieben: 11.03.2020 16:51 Einfach der Hammer, erst mal die 25th Anniversary Edition bestellt.
Noch mehr arme Irre :lol:
Bild
MrLetiso hat geschrieben: 11.03.2020 10:19 Ich erinnere da nur ungern an Ausfall 76 und Marvel vs. Capcom: Infinite.
Oh da müssen wir doch gar nicht mal Command & Conquer verlassen:
Command & Conquer: Tiberian Sun
https://www.pcgameshardware.de/Spiele-T ... -2-672697/

Ich finde es aber absolut korrekt zu erinnern und zu warnen. In diesem Fall, kann ich nicht anders als das alles persönlich in den Wind zu schlagen, einerseits weil ich tatsächlich Vertrauen habe in die Arbeit von Petroglyph, andererseits weil es jetzt, wenn wir mal ehrlich sind, nicht so wirklich Sinn macht das alles was wir von dem Remaster sehen zu fälschen. Da kann man es ja gleich richtig machen, es gibt ja keinerlei technische Limitationen oder ähnliches.
Ansonsten, wenn wir nun von dem physischen Release sprechen, müssen wir denke ich ehrlich sagen, dass man sich das nicht wirklich wegen dem Remaster kauft. Das kostet ja nur 20 Euro. Es ist eher der gesamte Schnullifax der Boxen, allen voran Frank Klepackis Musik. Na ja und ich denke man muss sich da weder bei Klepacki, noch bei Limited Run Sorgen machen.
Nichts desto trotz, hast du absolut Recht!
BcHmF
LVL 1
5/9
50%
Beiträge: 54
Registriert: 02.07.2009 18:28
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von BcHmF »

Keine "normale" Retail? Dann behalltet das Ding.
Zuletzt geändert von BcHmF am 11.03.2020 19:39, insgesamt 1-mal geändert.
ChrisJumper
Beiträge: 9835
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von ChrisJumper »

Ich finde es schade das von dem Titel keine Playstation Version kommt. Immerhin war das auch ein Titel für die PS1.

Wirklich schwach würde ich auf dem PC eigentlich nur wenn es offline läuft und im Lan und natürlich auch auf Linux spielbar ist. In etwa wie OpenRA usw. - Für Fans bestimmt ein gutes Spiel. Ich wünsche mir aber weiterhin noch mal ein echtes neues CnC als RTS.

P.s.: Richtig schlimm fand ich aber immer die roten Linien bei der Befehlsgabe der Einheiten aus Tiberium Sun. Da hätte man sich sparen können, hoffe das ist in der R-C nicht implementiert weil die Engine eine ähnliche ist.
Zuletzt geändert von ChrisJumper am 11.03.2020 20:27, insgesamt 1-mal geändert.
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.
Benutzeravatar
MrLetiso
LVL 4
499/499
100%
Beiträge: 7905
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von MrLetiso »

SethSteiner hat geschrieben: 11.03.2020 17:24
Unc13Fu hat geschrieben: 11.03.2020 17:09
Arkatrex hat geschrieben: 11.03.2020 08:03 Aber ja, auch ich habe mir die große Box bestellt. Ich konnte dem Drang nicht widerstehen.
Ich bin schwach :cry:
Hühnermensch hat geschrieben: 11.03.2020 10:06 Ich bin gestern auch schwach geworden. Das erste Mal seit unzähligen Jahren, dass ich wieder mal etwas vorbestellt habe. Liegt aber eben auch hauptsächlich am Nostalgiefaktor und den schicken Goodies in der dicken CE. Den Ost in offizieller Ausführung möchte ich seit 1995 haben.
iHyper hat geschrieben: 11.03.2020 16:51 Einfach der Hammer, erst mal die 25th Anniversary Edition bestellt.
Noch mehr arme Irre :lol:
Bild
MrLetiso hat geschrieben: 11.03.2020 10:19 Ich erinnere da nur ungern an Ausfall 76 und Marvel vs. Capcom: Infinite.
Oh da müssen wir doch gar nicht mal Command & Conquer verlassen:
Command & Conquer: Tiberian Sun
https://www.pcgameshardware.de/Spiele-T ... -2-672697/

Ich finde es aber absolut korrekt zu erinnern und zu warnen. In diesem Fall, kann ich nicht anders als das alles persönlich in den Wind zu schlagen, einerseits weil ich tatsächlich Vertrauen habe in die Arbeit von Petroglyph, andererseits weil es jetzt, wenn wir mal ehrlich sind, nicht so wirklich Sinn macht das alles was wir von dem Remaster sehen zu fälschen. Da kann man es ja gleich richtig machen, es gibt ja keinerlei technische Limitationen oder ähnliches.
Ansonsten, wenn wir nun von dem physischen Release sprechen, müssen wir denke ich ehrlich sagen, dass man sich das nicht wirklich wegen dem Remaster kauft. Das kostet ja nur 20 Euro. Es ist eher der gesamte Schnullifax der Boxen, allen voran Frank Klepackis Musik. Na ja und ich denke man muss sich da weder bei Klepacki, noch bei Limited Run Sorgen machen.
Nichts desto trotz, hast du absolut Recht!
Moment, Moment: ich wollte das jetzt keinem madig machen :lol: Und mir geht es bei der CE nicht ums Spiel, sondern eben um das Brimborium drumherum. Deshalb die genannen Beispiele. Ausfall 76 hatte die sehr hochwertige Nylontasche und Marvel vs. Capcom die Ostereier.
Benutzeravatar
MrLetiso
LVL 4
499/499
100%
Beiträge: 7905
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von MrLetiso »

ChrisJumper hat geschrieben: 11.03.2020 20:21 Ich finde es schade das von dem Titel keine Playstation Version kommt. Immerhin war das auch ein Titel für die PS1.

Wirklich schwach würde ich auf dem PC eigentlich nur wenn es offline läuft und im Lan und natürlich auch auf Linux spielbar ist. In etwa wie OpenRA usw. - Für Fans bestimmt ein gutes Spiel. Ich wünsche mir aber weiterhin noch mal ein echtes neues CnC als RTS.

P.s.: Richtig schlimm fand ich aber immer die roten Linien bei der Befehlsgabe der Einheiten aus Tiberium Sun. Da hätte man sich sparen können, hoffe das ist in der R-C nicht implementiert weil die Engine eine ähnliche ist.
Die Engine, die bei TS und RA2 verwendet wurde ist meines Wissens eine andere.
Benutzeravatar
Arkatrex
Beiträge: 2168
Registriert: 07.12.2010 07:35
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von Arkatrex »

Ja, mir geht's tatsächlich eher auch nur um den C&C Merch. Vermutlich ist das auch der häufigste Grund.

Sonst kann man auch einfach nur die 20€ latzen und gut.

Hätte statt der Mütze aber auch lieber das Nod Barett gehabt.
Bild
Bild
Benutzeravatar
Shokyou
LVL 2
80/99
78%
Beiträge: 3
Registriert: 16.12.2019 22:14
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von Shokyou »

...und wieder ein Remastered Game...scheint ne Goldgrube zu sein. Not with me!!!
ChrisJumper
Beiträge: 9835
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von ChrisJumper »

MrLetiso hat geschrieben: 11.03.2020 21:39 Die Engine, die bei TS und RA2 verwendet wurde ist meines Wissens eine andere.
Ja stimmt, ich hatte das durcheinander geworfen weil es bei openRA so war. Dachte aber in Folge eines Remakes daran das es hier vielleicht erneut implementiert wird.
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.
Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 11847
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von SethSteiner »

MrLetiso hat geschrieben: 11.03.2020 21:36 Moment, Moment: ich wollte das jetzt keinem madig machen :lol: Und mir geht es bei der CE nicht ums Spiel, sondern eben um das Brimborium drumherum. Deshalb die genannen Beispiele. Ausfall 76 hatte die sehr hochwertige Nylontasche und Marvel vs. Capcom die Ostereier.
Ugh, sorry das hatte ich falsch verstanden. Außer, dass du es keinem madig machen willst, so habe ich das nicht aufgefasst.^^ Aber ich hatte echt total vergessen, dass ja neben den Spielproblemen 76 ja dieses Taschenproblem hatte. Nur Bethesdas Versuch die Kunden mit 500 Atoms zu beruhigen habe ich nicht vergessen XD Die Geschichte um die Ostereier kannte ich bisher noch gar nicht. Habe mal Gegoogelt und wow, ich verstehe warum du das als Negativbeispiel genannt hast. Das ist wirklich ziemlich übel, was da versprochen und dann ausgeliefert wurde.

Was die Qualität angeht, kann man sich immerhin bei YouTube anschauen was Limited Run bisher produziert hat. Dann sieht man, dass Poster bspw. gefaltet sind und zumindest hier vergessen kann, ein schönes glattes Poster zu bekommen, da diese bei LR nicht gerollt versendet werden. Auf der anderen Seite sind die Pins die ich bisher sah wirklich alle ziemlich hübsch. Genau wie Patches. Selbst habe ich schon River City Girls in der normalen Version und war sehr positiv angetan von Hülle, Anleitung usw.. Man darf bestimmt nicht erwarten, dass sowas wie die PVC Teslaspule am Ende mehr ist als eben ein netter Plastik-Gag (und falls doch, ist es immerhin eine positive Überraschung) aber allgemein erwartet einen bei LR eine recht ordentliche Qualität und das was man sieht dürfte das sein was man bekommt. So sieht das Jak & Dexter Ei bspw. bedeutend besser aus als alle Marvel Vs. Capcom Eier zusammen.^^
Nur dieser Hobo-Kopfschmuck (der/die/das Beanie).. also wer die geritten hat sowas reinzulegen ist mir ein Rätsel.
Benutzeravatar
MrLetiso
LVL 4
499/499
100%
Beiträge: 7905
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von MrLetiso »

SethSteiner hat geschrieben: 11.03.2020 22:42 Was die Qualität angeht, kann man sich immerhin bei YouTube anschauen was Limited Run bisher produziert hat. Dann sieht man, dass Poster bspw. gefaltet sind und zumindest hier vergessen kann, ein schönes glattes Poster zu bekommen, da diese bei LR nicht gerollt versendet werden. Auf der anderen Seite sind die Pins die ich bisher sah wirklich alle ziemlich hübsch. Genau wie Patches. Selbst habe ich schon River City Girls in der normalen Version und war sehr positiv angetan von Hülle, Anleitung usw.. Man darf bestimmt nicht erwarten, dass sowas wie die PVC Teslaspule am Ende mehr ist als eben ein netter Plastik-Gag (und falls doch, ist es immerhin eine positive Überraschung) aber allgemein erwartet einen bei LR eine recht ordentliche Qualität und das was man sieht dürfte das sein was man bekommt. So sieht das Jak & Dexter Ei bspw. bedeutend besser aus als alle Marvel Vs. Capcom Eier zusammen.^^
Nur dieser Hobo-Kopfschmuck (der/die/das Beanie).. also wer die geritten hat sowas reinzulegen ist mir ein Rätsel.
Ich weiß auch nicht, was das mit den Beanies jetzt für ein Trend bei CEs ist :D Aber dafür gibt es sicher einen Markt :Blauesauge:
Danke für den Tipp! Hab jetzt auch mal ein bisschen nach Limited Run geforstet und die scheinen zu wissen, was sie da machen :Buch: Hmmm... hmm... ... ... ... ... >_> ... verdammt...
Benutzeravatar
Hühnermensch
Beiträge: 625
Registriert: 04.03.2019 16:12
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection - Termin, Preis, Details, neue Bilder und ein Trailer

Beitrag von Hühnermensch »

SethSteiner hat geschrieben: 11.03.2020 22:42 Nur dieser Hobo-Kopfschmuck (der/die/das Beanie).. also wer die geritten hat sowas reinzulegen ist mir ein Rätsel.
Ich als Beanie-Träger begrüße diesen modischen Zusatz in der CE! :D Wäre mir zwar lieber, wenn nur das Nod-Symbol drauf wäre, aber so kleinlich will ich dann doch nicht sein.
How ironic, that a game called Magic the Gathering would tear us apart.
Antworten