Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15619
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von Temeter  » 15.02.2020 04:15

Felerlos hat geschrieben:
15.02.2020 04:05
adler.Kaos hat geschrieben:
13.02.2020 21:10
Hart bleiben. Lieber ein bisschen was zahlen.
Ich habe auch erst gedacht, das man gute Spiele ruhig unterstützen und bezahlen sollte. Aber ich habe jetzt gelesen, das die Entwickler trotzdem für jeden Download in der kostenlosen Phase Geld von Epic bekommen. Insofern schon okay, da zuzugreifen.
Oh, war das, was Kaos gemeint hat? Dachte er wollte sagen, man solle den Epic Store überhaupt nicht unterstützen.

Aber ja, ich gehe davon aus, das jeder 'kostenlose' Download praktisch ein verkauftes Spiel ist, das Epic dir spendiert. Devs wollen ihre Spiele natürlich nicht kostenlos verteilen, die kriegen ihren Anteil.

PixelMurder
Beiträge: 1422
Registriert: 07.06.2010 15:31
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von PixelMurder » 15.02.2020 05:44

Auf PC unspielbar. Der Grund ist: Es handelt sich um eine Epic-Fassung und ich lasse mich nicht kaufen ;)
Bild

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15619
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von Temeter  » 15.02.2020 06:21

PixelMurder hat geschrieben:
15.02.2020 05:44
Auf PC unspielbar. Der Grund ist: Es handelt sich um eine Epic-Fassung und ich lasse mich nicht kaufen ;)
Sprich, Valve hat dich in der Tasche :mrgreen:

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 8358
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von sabienchen » 15.02.2020 10:29

Temeter  hat geschrieben:
15.02.2020 06:21
PixelMurder hat geschrieben:
15.02.2020 05:44
Auf PC unspielbar. Der Grund ist: Es handelt sich um eine Epic-Fassung und ich lasse mich nicht kaufen ;)
Sprich, Valve hat dich in der Tasche :mrgreen:
Ne ne, die Steam Version ist jetzt ja auch unspielbar. Wegen Epic... :Hüpf:
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild


Benutzeravatar
darkchild
Beiträge: 205
Registriert: 06.10.2012 11:29
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von darkchild » 15.02.2020 11:03

PixelMurder hat geschrieben:
15.02.2020 05:44
Es handelt sich um eine Epic-Fassung und ich lasse mich nicht kaufen ;)
Diesen Satz muss man auch erstmal sacken lassen... :mrgreen:
Zuletzt geändert von darkchild am 15.02.2020 11:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 3212
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von James Dean » 15.02.2020 11:11

Ist'n gutes Spiel, kann man nicht meckern. Aber wie hier schon angemerkt wurde: Epic Games halt.
Ich habe es damals direkt zu Release gekauft und nie wirklich weit gespielt, sollte ich mal wieder in Angriff nehmen :)

Das Spiel gibt's inkl. Aller DLCs bei GOG derzeit im Angebot für 30 €: https://www.gog.com/game/kingdom_come_d ... al_edition

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15619
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von Temeter  » 15.02.2020 12:44

sabienchen hat geschrieben:
15.02.2020 10:29
Temeter  hat geschrieben:
15.02.2020 06:21
PixelMurder hat geschrieben:
15.02.2020 05:44
Auf PC unspielbar. Der Grund ist: Es handelt sich um eine Epic-Fassung und ich lasse mich nicht kaufen ;)
Sprich, Valve hat dich in der Tasche :mrgreen:
Ne ne, die Steam Version ist jetzt ja auch unspielbar. Wegen Epic... :Hüpf:
Ach Mist. Hoffe die hören auf Spiele zu verschenken, sonst ist bald nichts mehr übrig :?

Benutzeravatar
adler.Kaos
Beiträge: 1203
Registriert: 10.02.2009 20:24
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von adler.Kaos » 15.02.2020 19:49

Temeter  hat geschrieben:
15.02.2020 04:15
Felerlos hat geschrieben:
15.02.2020 04:05
adler.Kaos hat geschrieben:
13.02.2020 21:10
Hart bleiben. Lieber ein bisschen was zahlen.
Ich habe auch erst gedacht, das man gute Spiele ruhig unterstützen und bezahlen sollte. Aber ich habe jetzt gelesen, das die Entwickler trotzdem für jeden Download in der kostenlosen Phase Geld von Epic bekommen. Insofern schon okay, da zuzugreifen.
Oh, war das, was Kaos gemeint hat? Dachte er wollte sagen, man solle den Epic Store überhaupt nicht unterstützen.

Aber ja, ich gehe davon aus, das jeder 'kostenlose' Download praktisch ein verkauftes Spiel ist, das Epic dir spendiert. Devs wollen ihre Spiele natürlich nicht kostenlos verteilen, die kriegen ihren Anteil.
Korrekt.
Natürlich kriegen die was.
Und natürlich war das eher eine Spitze gegen den Launcher...
Zumal ich immer der Meinung bin, solange es ein Spiel bei GOG gibt, sollte man es da kaufen...
Good old times

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15619
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von Temeter  » 15.02.2020 20:05

adler.Kaos hat geschrieben:
15.02.2020 19:49
Temeter  hat geschrieben:
15.02.2020 04:15
Felerlos hat geschrieben:
15.02.2020 04:05


Ich habe auch erst gedacht, das man gute Spiele ruhig unterstützen und bezahlen sollte. Aber ich habe jetzt gelesen, das die Entwickler trotzdem für jeden Download in der kostenlosen Phase Geld von Epic bekommen. Insofern schon okay, da zuzugreifen.
Oh, war das, was Kaos gemeint hat? Dachte er wollte sagen, man solle den Epic Store überhaupt nicht unterstützen.

Aber ja, ich gehe davon aus, das jeder 'kostenlose' Download praktisch ein verkauftes Spiel ist, das Epic dir spendiert. Devs wollen ihre Spiele natürlich nicht kostenlos verteilen, die kriegen ihren Anteil.
Korrekt.
Natürlich kriegen die was.
Und natürlich war das eher eine Spitze gegen den Launcher...
Zumal ich immer der Meinung bin, solange es ein Spiel bei GOG gibt, sollte man es da kaufen...
Dann könntest du es aber auch bei GOG kaufen und bei Epic kostenlos mitnehmen. Doppelte Unterstützung für den Dev!

Benutzeravatar
adler.Kaos
Beiträge: 1203
Registriert: 10.02.2009 20:24
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von adler.Kaos » 17.02.2020 08:25

Temeter  hat geschrieben:
15.02.2020 20:05
adler.Kaos hat geschrieben:
15.02.2020 19:49
Temeter  hat geschrieben:
15.02.2020 04:15


Oh, war das, was Kaos gemeint hat? Dachte er wollte sagen, man solle den Epic Store überhaupt nicht unterstützen.

Aber ja, ich gehe davon aus, das jeder 'kostenlose' Download praktisch ein verkauftes Spiel ist, das Epic dir spendiert. Devs wollen ihre Spiele natürlich nicht kostenlos verteilen, die kriegen ihren Anteil.
Korrekt.
Natürlich kriegen die was.
Und natürlich war das eher eine Spitze gegen den Launcher...
Zumal ich immer der Meinung bin, solange es ein Spiel bei GOG gibt, sollte man es da kaufen...
Dann könntest du es aber auch bei GOG kaufen und bei Epic kostenlos mitnehmen. Doppelte Unterstützung für den Dev!

Nun gut, jetzt hast du mich :b
Good old times

Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15619
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Kingdom Come: Deliverance und Aztez derzeit kostenlos, danach folgt Faeria

Beitrag von Temeter  » 18.02.2020 12:26

adler.Kaos hat geschrieben:
17.02.2020 08:25
Temeter  hat geschrieben:
15.02.2020 20:05
adler.Kaos hat geschrieben:
15.02.2020 19:49


Korrekt.
Natürlich kriegen die was.
Und natürlich war das eher eine Spitze gegen den Launcher...
Zumal ich immer der Meinung bin, solange es ein Spiel bei GOG gibt, sollte man es da kaufen...
Dann könntest du es aber auch bei GOG kaufen und bei Epic kostenlos mitnehmen. Doppelte Unterstützung für den Dev!

Nun gut, jetzt hast du mich :b
Yay! :mrgreen:

Antworten