GeForce Now: Game-Streaming-Dienst gestartet: Kostenlose Mitgliedschaft und Premium-Version verfügbar

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Akula_1980
Beiträge: 50
Registriert: 24.07.2009 07:47
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Game-Streaming-Dienst gestartet: Kostenlose Mitgliedschaft und Premium-Version verfügbar

Beitrag von Akula_1980 » 10.02.2020 20:08

GrinderFX hat geschrieben:
10.02.2020 12:49
Da wir hier von TESTEN sprechen, denn das war ja nun mal das einzige Thema meines Beitrages, wird es sich wohl um die kostenlose Version handeln.
Denn der normale Mensch, mit Verstand, testet ein Produkt erst, bevor er irgendwelche Verträge abschließt und das ist den Meisten gerade unmöglich, da sie es nicht mal in die Warteschleife schaffen und die Fehlermeldungen eher sinnlos sind.
Für mich ein mangelhaftes Bild.
Sie schalten nicht umsonst eine Demo und wenn die Demo nicht funktioniert, dann kauft man ein Produkt gewöhnlich auch nicht und kommt auch erst mal nicht mehr wieder und genau das passiert hier leider gerade.
Am Ende kommen dann wieder so Sprüche wie der Markt war noch nicht bereit, auf die Idee kommt man aber nicht, dass man das Produkt vielleicht einfach nur gegen die Wand gefahren hat.

Das macht mich halt so traurig, weil es zumindest eine Lösung wäre, wenn ich z.B. bei jemand anderem bin und dort spielen möchte.
Jetzt musste ich meinen 2. Rechner in einen Bauhauskoffer bauen und immer mitschleppen. Was sicher auch eine gute Lösung ist aber das per Stream wäre auch nicht schlecht.
Zwar könnte ich sogar Steam Streaming benutzen aber da wir in Deutschland ja das mit dem Upload nicht hinkriegen, stellt das auch keine Option dar. Weil bei 200 Mbit Download und nur ca. 5 - 10 Mbit Upload, wird das wohl kaum gehen.
Tjaaaa.... Ich weiß nicht in welchem Paralleluniversum DU lebst?! Aber ich habe einen Upload von 36 Mbit/s bei 100 MBit/s Down...

Nun was das Testen angeht und Verträge abschließen... Man kann die Premium Mitgliedschaft 90 Tage kostenlos testen und danach für ein Jahr zu 5,49€ weiter nutzen wobei man jeder Zeit kündigen kann.

Aber im Endeffekt muss das jeder selber wissen aber andere gleich als Troll zu bezeichnen nur weil Sie andere Erfahrungen machen als du...

FG

bloub
Beiträge: 1370
Registriert: 22.05.2010 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Game-Streaming-Dienst gestartet: Kostenlose Mitgliedschaft und Premium-Version verfügbar

Beitrag von bloub » 11.02.2020 11:15

GrinderFX hat geschrieben:
10.02.2020 14:27
bloub hat geschrieben:
10.02.2020 14:21
GrinderFX hat geschrieben:
10.02.2020 09:57


Ich weiß ja nicht in welchem Paralleluniversum du lebst aber die Warteschlangen sind bekannt und unabstreitbar.
Wann hast du es versucht? Um 3 Uhr nachts? Nimmst du das als Referenz oder trollst du nur?
weiss ja nicht, in welchen paralleluniversum lebst, aber ausserhalb von gewissen stosszeiten treten die warteschlangen entweder selten oder gar nicht auf. und ja, ich habs gerade eben nochmal getestet, keine warteschlange zu sehen.
Dann werde ich ja, wenn ich um 18 Uhr nachhause komme, gleich loslegen und sofort spielen können. Hach wird das schön.
Wir wissen beide, dass es nicht passieren wird...
Genauso wenige wie letzten Samstag und Sonntag, wo man es nicht mal mehr in die Warteschleife geschafft hat!
dein problem ist, dass du nicht verstehst, dass der tag 24h hat und trotzdem eine allgemeinausssage für die ganzen 24h machst.

Benutzeravatar
Akula_1980
Beiträge: 50
Registriert: 24.07.2009 07:47
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Game-Streaming-Dienst gestartet: Kostenlose Mitgliedschaft und Premium-Version verfügbar

Beitrag von Akula_1980 » 11.02.2020 17:31

bloub hat geschrieben:
11.02.2020 11:15
GrinderFX hat geschrieben:
10.02.2020 14:27
bloub hat geschrieben:
10.02.2020 14:21


weiss ja nicht, in welchen paralleluniversum lebst, aber ausserhalb von gewissen stosszeiten treten die warteschlangen entweder selten oder gar nicht auf. und ja, ich habs gerade eben nochmal getestet, keine warteschlange zu sehen.
Dann werde ich ja, wenn ich um 18 Uhr nachhause komme, gleich loslegen und sofort spielen können. Hach wird das schön.
Wir wissen beide, dass es nicht passieren wird...
Genauso wenige wie letzten Samstag und Sonntag, wo man es nicht mal mehr in die Warteschleife geschafft hat!
dein problem ist, dass du nicht verstehst, dass der tag 24h hat und trotzdem eine allgemeinausssage für die ganzen 24h machst.
Wenigstens hat es jemand erkannt und verstanden :D

Abgesehen davon ist der größte Unterschied zwischen den Mitgliedschaften. Ein Kollege von mir hat auch eine kostenlose Mitgliedschaft und bei dem ist es auch so das er laaaaaaaaange warten muss, wenn er denn in die Schlange kommt. Aber das ist von Tageszeit zu Tageszeit Unterschiedlich wie lange er warten muss.

FG

Antworten