Epic Games Store: Kampf um den Download-Markt führte laut NPD in diesem Branchen-Bereich zu weniger Einnahmen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 15602
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von dOpesen » 28.01.2020 18:47

Markhelm hat geschrieben:
28.01.2020 18:41
Bitte mal keine Legenden stricken. Half Life 2 hatte natürlich DRM an Bord. Das wurde nicht erst auf Nachfrage eingebaut.
kann es vielleicht sein, dass du eigentlich garnicht weißt worüber du so redest? half life 2 ist drm frei, sprich, du kannst es spielen ohne steam zu starten.

ansonsten, schau mal hier, lesen bildet:

https://www.pcgamingwiki.com/wiki/The_B ... s_on_Steam

greetingz
Zuletzt geändert von dOpesen am 28.01.2020 18:47, insgesamt 1-mal geändert.
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

Benutzeravatar
Markhelm
Beiträge: 430
Registriert: 26.09.2019 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Markhelm » 28.01.2020 18:51

Zu Release war das garantiert nicht DRM frei. Den Aufschrei schon vergessen. Wen willst du denn hier verarschen? Feinste Fake News die du hier verbreitet.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24004
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Kajetan » 28.01.2020 18:53

Ryan2k6 hat geschrieben:
28.01.2020 17:20
Aber gab es das DRM nicht direkt von Anfang an, also auch weit bevor die Majors an Bord kamen? Würde ja nicht ganz dazu passen, dass sie es deswegen erst eingebaut haben.
Doch. Das gab es schon beim Start, um den Majors zu zeigen, wie das alles funktionieren soll. Hat im Falle von HL2 zwar nur ne Woche gehalten, aber das ist hier nicht relevant. Valve wollte den Majors zeigen, dass Steam DRM enthält. Hat dann auch nur vier Jahre gedauert, bis der Groschen dort gefallen ist :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24004
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Kajetan » 28.01.2020 18:54

dOpesen hat geschrieben:
28.01.2020 18:47
half life 2 ist drm frei, sprich, du kannst es spielen ohne steam zu starten.
JETZT ist es das. Beim Release und viele Jahre danach war es das nicht.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
mindfaQ
Beiträge: 1556
Registriert: 16.03.2012 14:35
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von mindfaQ » 28.01.2020 18:54

Liesel Weppen hat geschrieben:
27.01.2020 20:11
mindfaQ hat geschrieben:
27.01.2020 17:46
muss man vielleicht auch mal die Kirche im Dorf lassen und akzeptieren, dass nicht alles ununterbrochen wachsen kann -
Der Markt insgesamt ist aber doch sogar gewachsen, um 2%. Steht im Artikel. Bleibt lediglich unklar, ob sich "Softwaremarkt" nur auf Spiele bezieht oder auf allerlei Software.
Es steht auch im Artikel, das alle Bereiche ausser Konsolen-Disc und PC-Download gewachsen sind.
Ändert nichts an meiner Aussage. Ich finde zumindest nicht, dass die Kausalität gründlich herausgearbeitet wurde, dass gerade durch die veränderte Umgebung im Digitalvertrieb beim PC die Umsätze gehemmt wurden und meines Erachtens ist z.B. Sättigung eine weitere Möglichkeit, die mein Beitrag suggerierte.
DotA > all

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 15602
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von dOpesen » 28.01.2020 19:00

Markhelm hat geschrieben:
28.01.2020 18:51
Zu Release war das garantiert nicht DRM frei. Den Aufschrei schon vergessen. Wen willst du denn hier verarschen? Feinste Fake News die du hier verbreitet.
du bist auch so eine fake news :lol:

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

Benutzeravatar
Markhelm
Beiträge: 430
Registriert: 26.09.2019 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Markhelm » 28.01.2020 19:06

Schon etwas peinlich hier mit solch Halbwissen anzutreten und andere volltrollen.

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 15602
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von dOpesen » 28.01.2020 19:09

ach geht, gibt schlimmeres.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2484
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Spiritflare82 » 28.01.2020 19:13

Der Mann heißt Piscatella und nicht Piscella.

Baazin
Beiträge: 119
Registriert: 13.09.2007 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Baazin » 28.01.2020 19:25

Naja ich denke nicht das da der Epig Store eine entscheidende Rolle spielt.
Genau wie auf den Konsolen sind eben letztes Jahr recht wenig große Games erschienen.
Die neue Konsolen Generation, die vor der Türschwelle steht, spielt da meiner Meinung nach auch auf den Pc den größeren Faktor

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5741
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Jazzdude » 28.01.2020 20:15

NPD-Analyst Mat Piscella, der sich in einem Tweet auf einen Bericht seiner Firma sowie der ESA
Was haben denn eine rechte Partei und die European Space Agency mit gaming zu tun? :Blauesauge:
Bild

Benutzeravatar
Crimson Idol
Beiträge: 3849
Registriert: 15.12.2017 09:21
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Crimson Idol » 28.01.2020 20:24

Jazzdude hat geschrieben:
28.01.2020 20:15
NPD-Analyst Mat Piscella, der sich in einem Tweet auf einen Bericht seiner Firma sowie der ESA
Was haben denn eine rechte Partei und die European Space Agency mit gaming zu tun? :Blauesauge:
Für Nachschub bei den Mond-Nazis sorgen?

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5741
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Jazzdude » 28.01.2020 20:56

Crimson Idol hat geschrieben:
28.01.2020 20:24
Jazzdude hat geschrieben:
28.01.2020 20:15
NPD-Analyst Mat Piscella, der sich in einem Tweet auf einen Bericht seiner Firma sowie der ESA
Was haben denn eine rechte Partei und die European Space Agency mit gaming zu tun? :Blauesauge:
Für Nachschub bei den Mond-Nazis sorgen?
Döööd-dööööd-dööööööd
Spoiler
Show
Bild
Bild

Ryan2k6
Beiträge: 6031
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Ryan2k6 » 28.01.2020 21:41

Crimson Idol hat geschrieben:
28.01.2020 20:24
Jazzdude hat geschrieben:
28.01.2020 20:15
NPD-Analyst Mat Piscella, der sich in einem Tweet auf einen Bericht seiner Firma sowie der ESA
Was haben denn eine rechte Partei und die European Space Agency mit gaming zu tun? :Blauesauge:
Für Nachschub bei den Mond-Nazis sorgen?
Pff, ich hab das schon auf Seite 1 gesagt, da gab es keine Reaktion!
Ryan2k6 hat geschrieben:
27.01.2020 12:45
Zuckt noch jemand zusammen, wenn man auf 4p plötzlich etwas von NPD liest? Ich bekomme immer erst mal einen Schreck... :Blauesauge:
Bild

Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 1305
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Epic Games Store: Einführung des Stores führte laut NPD zu weniger Einnahmen auf dem Download-Spiele-Markt

Beitrag von Khorneblume » 28.01.2020 21:46

Ryan2k6 hat geschrieben:
28.01.2020 21:41
Crimson Idol hat geschrieben:
28.01.2020 20:24
Jazzdude hat geschrieben:
28.01.2020 20:15


Was haben denn eine rechte Partei und die European Space Agency mit gaming zu tun? :Blauesauge:
Für Nachschub bei den Mond-Nazis sorgen?
Pff, ich hab das schon auf Seite 1 gesagt, da gab es keine Reaktion!
Ryan2k6 hat geschrieben:
27.01.2020 12:45
Zuckt noch jemand zusammen, wenn man auf 4p plötzlich etwas von NPD liest? Ich bekomme immer erst mal einen Schreck... :Blauesauge:
Du hast das Zauberwork nicht gesagt. ;)

Antworten