Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von 4P|BOT2 »

Microsoft hat bei der gestrigen "größten Inside Xbox Ausgabe aller Zeiten", die live von der X019 in London ausgestrahlt wurde, allerlei Spiele, Neuigkeiten und Vorhaben angekündigt. In einer von Buzzwords sowie Marketingphrasen übersäten und schon fast nervig überdrehten Show vor einem übermäßig motivierten Publikum wurde z.B. der Ausbau des Testlaufs von Projext xCloud und die Verknüpfung des Ga...

Hier geht es zur News Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019
CHEF3000
LVL 2
54/99
49%
Beiträge: 384
Registriert: 13.07.2007 14:56
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von CHEF3000 »

Also Leute wenn ich mir bei Euch nach jedem kurzen Clip hier nen 30 Sek. CoD Trailer in voller länge reinpfeiffen muss, ohne das man nach 10 sek überspringen kann, dann guck ich mir hier garnix mehr an, ernsthaft.

Den ersten habe ich mir noch gegeben, nungut werbung muss eben sein, aber penetranter geht ja nicht mehr, vor allem ohne cooldown, echt nach jedem clip, wtf ?

Dagegen ist YT ja nen Waisenkind.
Ich entwickel mich gemäß den Prognosen der Agency !
Benutzeravatar
Kryt1cal
LVL 2
30/99
22%
Beiträge: 287
Registriert: 04.02.2010 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von Kryt1cal »

Ich bin echt gerne Xbox Spieler gewesen. Aber diese Show war mir wirklich zu bunt und übertrieben nervig. Etwas zu schrill und britisch für meinen Geschmack
Sieghold
Beiträge: 34
Registriert: 13.09.2007 15:54
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von Sieghold »

Microsoft kriegt es immer noch nicht gebacken mal richtige Kracher entwickeln zu lassen. Diese Spiele sind ja alle ganz nett, aber wenn man die stärkste Konsole auf dem Markt hat (und das ist die Xbox One X ja ohne Zweifel), muss man doch mal ein richtiges Grafikbrett raushauen. Man muss mit offenem Mund da sitzen und denken "Verdammte scheisse, ich brauch die "X"!!! ".

So wie ich mir damals extra wegen Resident Evil 4 den Gamecube zugelegt habe, weil es dort verdammt geil aussah. Bin mal gespannt wie es mit der Xbox Scarlett weitergeht. Ich habe meine Xbox 360 damals geliebt und es wäre cool wenn sie da wieder dran anknüpfen könnten.
krautrüben
Beiträge: 233
Registriert: 02.11.2019 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von krautrüben »

Sieghold hat geschrieben: 16.11.2019 18:44 Microsoft kriegt es immer noch nicht gebacken mal richtige Kracher entwickeln zu lassen. Diese Spiele sind ja alle ganz nett, aber wenn man die stärkste Konsole auf dem Markt hat (und das ist die Xbox One X ja ohne Zweifel), muss man doch mal ein richtiges Grafikbrett raushauen. Man muss mit offenem Mund da sitzen und denken "Verdammte scheisse, ich brauch die "X"!!! ".

So wie ich mir damals extra wegen Resident Evil 4 den Gamecube zugelegt habe, weil es dort verdammt geil aussah. Bin mal gespannt wie es mit der Xbox Scarlett weitergeht. Ich habe meine Xbox 360 damals geliebt und es wäre cool wenn sie da wieder dran anknüpfen könnten.
Warum sollte Microsoft jetzt noch Kracher ankündigen? So dumm sind die nicht, das heben die sich für die E3 oder spätestens die Gamescom auf, um die die Scarlett bestmöglich zu bewerben.
Benutzeravatar
DARK-THREAT
LVL 2
21/99
12%
Beiträge: 10616
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von DARK-THREAT »

Es ist ja immer noch eine Inside XBOX Ausgabe, das vergisst man zu schnell. Es ist keine E3 oder Gamecom Pressekonferenz oder diese State of Plays von Sony!
Inside XBOX ist ein monatliches Format, was einem aktuelle und kommende Spiele (und nicht nur exklusive Spiele) vorstellt. Nicht mehr und nicht weniger.
XBOX Series X | Switch Lite | Pocophone F1
Benutzeravatar
Flux Capacitor
LVL 2
22/99
13%
Beiträge: 2188
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von Flux Capacitor »

Sieghold hat geschrieben: 16.11.2019 18:44 Microsoft kriegt es immer noch nicht gebacken mal richtige Kracher entwickeln zu lassen. Diese Spiele sind ja alle ganz nett, aber wenn man die stärkste Konsole auf dem Markt hat (und das ist die Xbox One X ja ohne Zweifel), muss man doch mal ein richtiges Grafikbrett raushauen. Man muss mit offenem Mund da sitzen und denken "Verdammte scheisse, ich brauch die "X"!!! ".

So wie ich mir damals extra wegen Resident Evil 4 den Gamecube zugelegt habe, weil es dort verdammt geil aussah. Bin mal gespannt wie es mit der Xbox Scarlett weitergeht. Ich habe meine Xbox 360 damals geliebt und es wäre cool wenn sie da wieder dran anknüpfen könnten.
Grundsätzlich richtig, auch wenn ich ein Gears 5 durchaus ein Grafikbrett finde. Aber diese Generation hat MS abgeschlossen und füttert uns noch mit einem tollen Gamepass Angebot. Nächste E3 muss aber angeheizt werden, und ich bin sicher MS wird liefern, wenn auch nicht gleich auf dem Niveau der PS5, dafür mit Gamepass und Streaming.
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)
Sieghold
Beiträge: 34
Registriert: 13.09.2007 15:54
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von Sieghold »

GenerationX hat geschrieben: 16.11.2019 21:28 Grundsätzlich richtig, auch wenn ich ein Gears 5 durchaus ein Grafikbrett finde. Aber diese Generation hat MS abgeschlossen und füttert uns noch mit einem tollen Gamepass Angebot. Nächste E3 muss aber angeheizt werden, und ich bin sicher MS wird liefern, wenn auch nicht gleich auf dem Niveau der PS5, dafür mit Gamepass und Streaming.
Gears ist in der Tat grafisch ne Bombe, aber mit Gears lockt man heute keinen Hund mehr hinterm Ofen hervor, bzw. kann man damit keinen PS4 Spieler wirklich zum Wechseln animieren. Auch wenn Gears 5 bestimmt ein geiles Spiel ist.
Sie brauchen neue Marken mit Top-Grafik. Niemand kauft sich ne XBox wegen eines Spiels in Comic-Grafik. Egal wie gut es vielleicht sein mag.

Es wird spannend wie sich Sony mit der PS5 verhalten wird. Ihr PS2 Höhenflug hat bei der PS3 zu einer extremen Arroganz geführt, weswegen die Xbox 360 lange in Führung lag (sie kam aber auch deutlich früher raus). Was wiederrum zu Arroganz bei Microsoft führte, siehe Xbox One Debakel :D
crazillo87
LVL 3
112/249
8%
Beiträge: 266
Registriert: 09.07.2014 15:55
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von crazillo87 »

Sieghold hat geschrieben: 16.11.2019 18:44 Microsoft kriegt es immer noch nicht gebacken mal richtige Kracher entwickeln zu lassen. Diese Spiele sind ja alle ganz nett, aber wenn man die stärkste Konsole auf dem Markt hat (und das ist die Xbox One X ja ohne Zweifel), muss man doch mal ein richtiges Grafikbrett raushauen. Man muss mit offenem Mund da sitzen und denken "Verdammte scheisse, ich brauch die "X"!!! ".

So wie ich mir damals extra wegen Resident Evil 4 den Gamecube zugelegt habe, weil es dort verdammt geil aussah. Bin mal gespannt wie es mit der Xbox Scarlett weitergeht. Ich habe meine Xbox 360 damals geliebt und es wäre cool wenn sie da wieder dran anknüpfen könnten.
Das sparen sie sich ganz bewusst für die E3 2020 auf.
Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2556
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von Spiritflare82 »

Das sind im Grunde alles nurnoch Werbeveranstaltungen für Game Pass, mehr ists nicht mehr. Und diese "wir repräsentieren Diversität" Moderatoren...urks. Da habense eine Nerdin, einen Afro-Amerikaner, eine aufgetakelte u.s.w....für jeden was dabei!

Langsam wissen wir alle wie superdupermegatoll Game Pass ist und was man da für ein paar Euronen an Gegenwert erhält...trotzdem kauf ich mir meine Spiele auch weiterhin retail und verkauf sie wieder wenn ich damit durch bin, wie die letzten 20 Jahre. Damit ermögliche ich auch immer Leuten ein aktuelles Spiel günstiger zu kaufen, hat ja auch Mehrwert.
Gesichtselfmeter
LVL 3
203/249
69%
Beiträge: 2778
Registriert: 24.09.2009 20:18
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von Gesichtselfmeter »

@spiritflare: sehe ich auch so und erkenne die große Gefahr, die gamepass für die gesamte Branche darstellt:
1. Entwertung von Spielen in den Köpfen der Spieler - wie seit Anfang 2000 in der Musikbranche, werden Leute daran gewöhnt nichts oder wenig für Musik zu zahlen, gut da kam bei Musik natürlich so etwas wie Napster oder das CD-Brennen als Problem dazu, aber da gibt es aktuell kein Pendant im Gaming (mehr). Im Gaming besteht keine Not, den Preis zu überdenken. MS denkt, 60€ pro Spiel halten Milliarden von Spielern davon ab mit dem Gaming anzufangen....
2. Devs werden aktuell ermutigt einfach weiter ihren Kurs zu fahren. Nehmen wir ein Rage 2. Wer bitte hat danach gefragt? Und selbst wenn, dann überleg dir ein stimmiges Konzept für so ein Spiel. Game ist gefloppt, jetzt gibts von MS ein Paar Trost-Kekse und man wird weiter machen wie bisher. Gamepass ist aktuell so ein Sammelbecken für Spiele, die aus welchen Gründen auch immer die Kassen nicht ausreichend zum klingeln gebracht haben und gamepass macht solche Spiele nicht automatisch zu einem Erfolg. MS braucht jeden Monat zwei+ neue Games für den Service und Devs/Pubs nehmen das Handgeld gerne an. Nur, wenn sich herausstellt, dass MS mit den 2,5 Milliarden potentiellen Hard-Core Gamern falsch liegen sollte, werden die irgendwann die Schatzkiste zumachen, dann kriegt ein 3rd Party Dev ein viel niedrigeres Angebot für Spiel xy, wenn dieses nicht oft gespielt wird und Devs die MS gekauft hat, werden dicht gemacht, wenn sie mit ihren Spielen keine Subs ziehen.
MS ist nicht seit gestern ein riesiger, oft auch schusselig wirkender Elefant im Porzellan-Laden, der bei einem Fehltritt locker alle kleineren Tierchen zerquetschen kann.
Benutzeravatar
Artimas
Beiträge: 202
Registriert: 12.11.2018 17:24
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von Artimas »

Bei dieser Show geht mir das übertrieben jubelnde und überhaupt nicht gekaufte Publikum immer zu affig. Ich finde das persönlich unerträglich und warte dann lieber auf die Zusammenfassung der Neuigkeiten nach der Show. Auch wenn es bei Microsoft nicht ganz so schlimm ist wie Bethesda, ich erinnere mich mit Grauen an die letzte E3.
Cheraa
LVL 3
139/249
26%
Beiträge: 2964
Registriert: 20.02.2010 15:28
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von Cheraa »

Ich liebe diese Microsoft Verlogenheit.
Hey hier ist Final Fantasy und bald auch Teil 14 für euch, denn wir sind ja super toll mit dem Produzenten Yoshida befreundet.

Seid ihr nicht, denn FF 14 könnte bereits seit 2013 auf der XBOX laufen. Aber da Microsoft nicht bereit ist auf den Xbox Live Zwang bei diesem Titel zu verzichten, veröffentlich Square Enix das Spiel nicht auf XBOX. Denn die haben schon immer gesagt: FF 14 hat ein eigenes Spiele ABO, also soll es ohne PS Plus oder Xbox Live Kosten für die Spieler laufen.

Nun, Sony hat dem umgehend zugestimmt, während Microsoft sich seit 6 Jahren dagegen stellt.
Bild
Benutzeravatar
thormente
Beiträge: 952
Registriert: 03.11.2017 16:15
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von thormente »

crazillo87 hat geschrieben: 17.11.2019 12:15
Sieghold hat geschrieben: 16.11.2019 18:44 Microsoft kriegt es immer noch nicht gebacken mal richtige Kracher entwickeln zu lassen. Diese Spiele sind ja alle ganz nett, aber wenn man die stärkste Konsole auf dem Markt hat (und das ist die Xbox One X ja ohne Zweifel), muss man doch mal ein richtiges Grafikbrett raushauen. Man muss mit offenem Mund da sitzen und denken "Verdammte scheisse, ich brauch die "X"!!! ".

So wie ich mir damals extra wegen Resident Evil 4 den Gamecube zugelegt habe, weil es dort verdammt geil aussah. Bin mal gespannt wie es mit der Xbox Scarlett weitergeht. Ich habe meine Xbox 360 damals geliebt und es wäre cool wenn sie da wieder dran anknüpfen könnten.
Das sparen sie sich ganz bewusst für die E3 2020 auf.
Warten auf die nächste E3. Wenn nicht die, dann eben die Übernächste. :roll:


Inhaltlich war dieses X-dingens ja in Ordnung. Aber diese großzügige Verwendung von Superlativen. Die Grösste Blah Aller Zeiten. Hmmm. Iregendwie muss ich an einen gewissen Herren denken. Egal. Jedenfalls, hatte man nicht bei der diesjährigen E3 nicht schon so großspurig getan. Und davor? Und das Jahr davor?
krautrüben
Beiträge: 233
Registriert: 02.11.2019 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft: Übersicht über alle Neuigkeiten von der X019

Beitrag von krautrüben »

Cheraa hat geschrieben: 18.11.2019 11:55 Ich liebe diese Microsoft Verlogenheit.
Nun, Sony hat dem umgehend zugestimmt, während Microsoft sich seit 6 Jahren dagegen stellt.
Das gleiche könnte ich jetzt über Sony zum Thema EA Access, Crossplay, 4k Laufwerk oder Abwärtskompatibilität sagen. Von Jugendschutz über "Das wollen unsere Kunden nicht" oder "das braucht niemand", war alles dabei und nun kommen doch alle 4 Dinge. Am Ende sind es immer nur rein wirtschaftliche Interessen, aber das kommuniziert man eben nicht so gerne nach außen.
Antworten