Fantasy General 2: Invasion - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von 4P|BOT2 » 05.09.2019 13:53

Fantasy General konnte 1996 für unterhaltsame Rundentaktik sorgen. Das von SSI entwickelte PC-Spiel wurde zwar überaus spartanisch, aber durchaus edel aus der Draufsicht inszeniert. Zudem erinnerte das Manövrieren von Truppen auf Hexfeldern an das erfolgreiche Panzer General. Slitherine und das österreichische Studio Owned by Gravity wollen den Klassiker jetzt mit frischen Ideen wiederbeleben. Was...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Fantasy General 2: Invasion - Test

Bussiebaer
Beiträge: 440
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von Bussiebaer » 05.09.2019 14:00

Zwar zoomt die Kamera zoomt nicht weit genug raus,
Ein zoomt zuviel im Zitat.

Ansonsten schöner Test, werde ich mir genauer ansehen, sobald es bei GOG verfügbar ist :-)

Sugandhalaya
Beiträge: 121
Registriert: 09.02.2010 03:37
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von Sugandhalaya » 05.09.2019 14:13

Ein Nachfolger von Panzer General oder Pazifik Admiral in dieser Qualität hätte mich mehr gefreut. Konnte mit Fantasy und Star General nie so Recht was anfangen. Trotzdem freue ich mich über einen gelungenen Nachfolger (wenn man eurem Test glauben darf) einer altehrwürdigen Spielereihe. 😀

Benutzeravatar
Sephiroth1982
Beiträge: 1435
Registriert: 05.05.2009 15:24
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von Sephiroth1982 » 05.09.2019 14:23

Interessant. Im Vorfeld nichts davon mitbekommen und schon kommt ein Taktik-Gold-Kandidat um die Ecke geschlittert.
Wird eher meinen Kumpel erfreuen, der sich schon seit 1-2 Jahren nach einem guten Strategie/Taktikspiel in Fantasysetting sehnt. Als Geburtstagsgeschenk sollte es tauglich sein.

Benutzeravatar
CroGerA
Beiträge: 413
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von CroGerA » 05.09.2019 14:32

Danke für den Test direkt am Release-Tag! Scheint, als ob die spät-sommerliche Gamer-Langweile heute Abend langsam ein Ende findet :lol:
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!

Benutzeravatar
blackwood
Beiträge: 207
Registriert: 01.12.2010 09:42
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von blackwood » 05.09.2019 14:43

Was ich so lese klingt ganz nach dem guten ersten Teil von anno 1996, und das erfreut mich. Scheinbar mit einigen Erweiterungen mit techtrees etc. Werde mir dieses Spiel auf jedenfall später holen, sind nur zuviele Spiele mit Vorrang da :D

Benutzeravatar
Marcee0815
Beiträge: 1296
Registriert: 12.07.2009 16:02
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von Marcee0815 » 05.09.2019 14:48

Bussiebaer hat geschrieben:
05.09.2019 14:00
Zwar zoomt die Kamera zoomt nicht weit genug raus,
Ein zoomt zuviel im Zitat.
Im Zitat ist noch ein weiterer Fehler "man muss man also manchmal neu starten." wohl ein man zuviel.

Des Weiteren sind bei den Screenshots noch Fehler: "Es gibt einige Multiple-Choice-Dialoge in der Kampagne inkl. mit Konsequenzen."

Inklusive mit Konsequenzen okay :P

Und einmal noch bei "Hilft man dem menschloichen Clan oder den Trollen?"

Soviele "Fehler" in einem 4Players Bericht bin ich gar nicht gewöhnt. Ist schon komisch wenn selbst mir welche auffallen, bin ich doch ziemlich schlecht in Grammatik und Rechtschreibung.

Zum Spiel an für sich:

Hatte das überhaupt nicht auf dem Schirm. Liest sich aber recht gut, dabei hab ich erst gestern die Xcom Mod Piratez angefangen, um mir die Zeit bis Phoenix Point zu vertreiben....
Mal schauen ob es nicht doch der Fantasy General wird, der mir das Warten erleichtern soll.

ssj3rd
Beiträge: 59
Registriert: 23.05.2015 09:35
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von ssj3rd » 05.09.2019 15:12

"Zwar zoomt die Kamera zoomt nicht weit genug raus, Gebirge bieten keine Höhenvorteile und die Gefechte verlangen manchmal eine Spielweise - man muss man also manchmal neu starten."

Ähm, what?

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8734
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef » 05.09.2019 15:48

Sorry für die Fehler. Der Text ging diesmal etwas zu früh online...
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
HardBeat
Beiträge: 1255
Registriert: 01.02.2012 11:24
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von HardBeat » 05.09.2019 15:49

Was ich nicht verstehe: Kein Preis bei Steam und auch bis jetzt nicht vorbestellbar obwohl heute Release ist. Noch nie erlebt, selbst die Key Stores haben nix 8O

EDIT: Jetzt ist der Preis online mit 33,99€ und man kann auch kaufen.
Zuletzt geändert von HardBeat am 05.09.2019 17:20, insgesamt 1-mal geändert.
--------------------------------------------------------------------
Staatlich geprüfter Multi-Konsolero! Ich mag sie alle!

Rixas
Beiträge: 1686
Registriert: 08.09.2009 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von Rixas » 05.09.2019 15:56

HardBeat hat geschrieben:
05.09.2019 15:49
Was ich nicht verstehe: Kein Preis bei Steam und auch bis jetzt nicht vorbestellbar obwohl heute Release ist. Noch nie erlebt, selbst die Key Stores haben nix 8O
Ist ganz einfach, ohne Vorbestellungen werden alle Käufe zum Release getätigt und man ist damit automatisch weiter oben in den Bestseller Charts.
Je höher in der Liste desto mehr Aufmerksamkeit und evtl mehr Verkäufe.
Das so etwas gut funktionieren kann sah man zb an Stardew Valley, da hat es der Entwickler auch so gemacht und man weiß ja was daraus wurde.

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8734
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von 4P|T@xtchef » 05.09.2019 16:16

Preis: 33,99 Euro.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
geforth
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2014 17:36
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von geforth » 05.09.2019 17:28

Super Test und vielen Dank, dass auch solche Spiele gewürdigt werden :)

Benutzeravatar
cujo31
Beiträge: 360
Registriert: 18.08.2009 17:28
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von cujo31 » 05.09.2019 18:46

Sugandhalaya hat geschrieben:
05.09.2019 14:13
Ein Nachfolger von Panzer General oder Pazifik Admiral in dieser Qualität hätte mich mehr gefreut. Konnte mit Fantasy und Star General nie so Recht was anfangen. Trotzdem freue ich mich über einen gelungenen Nachfolger (wenn man eurem Test glauben darf) einer altehrwürdigen Spielereihe. 😀
Dafür gibt es doch Panzer Corps, ebenfalls von Slitherine, ein mehr als nur würdiger Nachfolger von Panzer General. Dank dutzender Erweiterungen wie Allied Corps, U.S. Corps, Soviet Corps, Sea Lion, Africa Corps plus den ganzen Grand Campaign Erweiterungen kann man hunderte Missionen in diversen Kampagnen auf Seiten Deutschlands, Rußlands, USA oder England bis zum Abwinken zocken. ;)

Benutzeravatar
CroGerA
Beiträge: 413
Registriert: 09.03.2011 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Fantasy General 2: Invasion - Test

Beitrag von CroGerA » 05.09.2019 18:59

€ 30,49 auf Gamesplanet.

Frage: Gamesplanet arbeitet doch mit Entwicklern zusammen, oder? Das heißt, die sind nicht so wie G2A oder so?
Nichts entsteht, nichts vergeht, alles ändert sich.

Singleplayer-Spiele mit täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Quests/Herausforderungen sollten mit -50 Punkten bewertet werden!

Antworten