4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4843
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von Serious Lee » 10.07.2019 12:53

Passt doch für so ein Video. Bringt Ruhe rein.

Schade, dass du aufhörst. Bei euch rumorts ganz schön in letzter Zeit. Ich hoffe Haltung und Qualität werden von etwaigen Nachfolgern gehalten.

Danke für deine Arbeit jedenfalls. Habe dich als einen der Charakterköpfe des Magazins wahrgenommen.
Stay calm and kick ass

Benutzeravatar
Dennisdinho
Beiträge: 494
Registriert: 26.03.2017 18:09
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von Dennisdinho » 10.07.2019 12:59

Hau rein, Mathias!

gurkenpabst
Beiträge: 21
Registriert: 23.05.2013 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von gurkenpabst » 10.07.2019 13:29

Ich vermisse Mourad, ich vermisse Paul.....Scheiße, jetzt muß ich Matze auch noch vermissen!!
Alles Gute, und vielen Dank für alles!

Doc Angelo
Beiträge: 3207
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von Doc Angelo » 10.07.2019 13:32

Schade, die Tests und die Teilnahme an den Talks fand ich immer ganz gut. Bin mir unsicher ob die Lücke gut gefüllt werden kann. Ob sie überhaupt gefüllt wird? Das klang jetzt ja erstmal nicht so sehr danach.
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Benutzeravatar
Freya Nakamichi-47
Beiträge: 722
Registriert: 09.09.2018 18:03
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von Freya Nakamichi-47 » 10.07.2019 13:34

4P|Maja hat geschrieben:
10.07.2019 12:36
Die hören sich nicht nur so an. Die Fragen sind abgelesen. Ich bemühe mich, das zu verbessern. :upside_down:
Mach Dir doch keinen Kopp. Alles gut, haste gut gemacht. ;)

Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 10974
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von Eirulan » 10.07.2019 14:42

Auch von mir alles Gute und viel Erfolg in der neuen Position!
In der Theorie sind Theorie und Praxis praktisch dasselbe, in der Praxis nicht.

Benutzeravatar
SmoKinGeniusONE
Beiträge: 310
Registriert: 21.07.2012 02:44
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von SmoKinGeniusONE » 10.07.2019 15:11

Oooorr Warriors !!!

Wenns auch nur um den Soundtrack ging finde das Spiel war ein Meilenstein und vom Konzept her (in meinen Augen ein Open World/Schlauchlevel Hybrid :lol: ) bis heute einmalig.
Auch dieser genial düstere Grafikstil + die eigene Vorgeschichte - ich fang schon wieder an von dem Spiel zu träumen :oops:
Das wäre in Meinen Augen auch mindestens ein Top5 Kandidat für meist gewolltes Remaster.
Hier kennt nicht zufällig jemand ne gute und moderne Alternative zu diesem Spiel oder? :Hüpf:

Ansonsten schade deine Tests gehörten mit zu den Besten bei 4Players.
Hoffe jemand ersetzt dich in Qualität und besonders auch in der Ausdauer
123 Spiele in einem Jahr - Kann es vielleicht sein das du um die Vesetzung gebeten hast weil dir mittlerweile die Finger bluten? :lol:
Aaawas
Du hast das ECHT gelesen?
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
ISuckUSuckMore
Beiträge: 953
Registriert: 15.02.2007 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von ISuckUSuckMore » 10.07.2019 16:54

Oh neeee Mathias! Jetzt verstehe ich auch, warum das Video in Schwarz Weiß gezeigt wird :(

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2166
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von Spiritflare82 » 10.07.2019 17:06

Geht der Matze? kann das Video gerade nicht gucken
Schade, gehörte ja sozusagen zum Inventar

alles Gute bei dem was du vor hast!

Benutzeravatar
4P|Mathias
Moderator
Beiträge: 2122
Registriert: 01.08.2002 13:19
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von 4P|Mathias » 10.07.2019 17:39

Aloha,

vielen Dank für die zahlreichen guten Wünsche sowie das Feedback im Allgemeinen.

Und keine Angst: Wenn alles so läuft, wie wir uns das bei 4P vorstellen, wird die Redaktion mit einem sehr kompetenten neuen Kollegen verstärkt werden - mehr dazu, wenn es spruchreif ist.
So ganz gehe ich ja ohnehin nicht: Wie erwähnt, bleibe ich 4P in anderer Position erhalten und es ist in keiner Form auszuschließen (eher: durchaus wahrscheinlich), dass ich in Talks weiterhin auftauche (und das nicht nur in einem durch den Hintergrund huschenden Kameo-Auftritt). Auch das eine oder andere Format, dessen Inhalte nicht mit meinem zukünftigen Aufgabengebiet kollidieren, scheinen denkbar - mal sehen.

In diesem Sinne.
Bess demnähx!
Cheers,
4P|Mathias Oertel
Portal-Leitung

---------------
"I would dig a thousand holes to lie next to you,
I would dig a thousand more if I needed to" (Biffy Clyro, Machines)

Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 1917
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von Balla-Balla » 10.07.2019 17:58

Auch von mir ein good luck und danke für die Tests. Ich habe sie immer gerne gelesen und geschätzt, gerade auch wegen der immer offensichtlichen Mühe zur Objektivität.

Das wird definitiv ne herbe Lücke, jemanden mit so viel Kompetenz und Erfahrung muss man erst mal finden. Da bin ich mal gespannt, imho waren nicht alle Personalentscheidungen in letzter Zeit sonderlich glücklich.

Benutzeravatar
4P|AliceReicht
Beiträge: 521
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von 4P|AliceReicht » 10.07.2019 18:47

Balla-Balla hat geschrieben:
10.07.2019 17:58
imho waren nicht alle Personalentscheidungen in letzter Zeit sonderlich glücklich.
oO

SdKfz186
Beiträge: 83
Registriert: 18.11.2017 07:50
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von SdKfz186 » 10.07.2019 19:01

Ich hatte bei seinen letzten Tests eh das Gefühl, dass bei ihm die Luft ziemlich raus ist. Ich erinnere nur an das Just Cause 4-Debakel. Das war kein Test, sondern eine Arbeitsverweigerung. Von daher eine gute Entscheidung, von wem sie auch immer ausging oder angeregt wurde.
under investigation

Benutzeravatar
Das Miez
Beiträge: 6222
Registriert: 23.03.2015 20:24
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von Das Miez » 10.07.2019 19:16

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich auf die künftig vakante Redaktionsstelle bei 4Players.

Ein erweitertes Führungszeugnis liegt diesem Anschreiben bei.

MfG

Das Miez
4P|Mathias hat geschrieben:
10.07.2019 17:39
Und keine Angst: Wenn alles so läuft, wie wir uns das bei 4P vorstellen, wird die Redaktion mit einem sehr kompetenten neuen Kollegen verstärkt werden - mehr dazu, wenn es spruchreif ist.
Vetternwirtschaft!! :fupc: :Blauesauge:

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2497
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Fünf Fragen an die Redaktion - Mathias

Beitrag von Ryo Hazuki » 10.07.2019 19:23

4P|Mathias hat geschrieben:
10.07.2019 17:39
Aloha,

dass ich in Talks weiterhin auftauche (und das nicht nur in einem durch den Hintergrund huschenden Kameo-Auftritt).

Noch einer der sich wie Sarkozy in die Szenen dann mogelt :lol:

Antworten