Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von 4P|BOT2 » 01.07.2019 16:34

Die Marketing-Strategie für die PlayStation 5 scheint festzustehen und Sony geht den mit der PS4 eingeschlagenen Weg  weiter - nämlich eine Konsole für Hardcore-Zocker zu konzipieren. Eike ordnet im Kommentar ein, ob sich dieser Weg für die PS5 auszahlen könnte. 

Hier geht es zum Streaming: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3672
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von Eisenherz » 01.07.2019 16:45

Gerüchten zufolge wird die Playstation 5 exklusiv über den Epic Store verkauft. :Blauesauge:

joker0222
Beiträge: 348
Registriert: 25.02.2007 01:33
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von joker0222 » 01.07.2019 16:56

Finde das sehr gut, was Sony macht. Ausrichtung auf starke Exklusivtitel und AAA. Das ist genau das, was ich von einer Konsole erwarte.
Ich habe zwar auch eine XboxX, aber dieser Kauf war sowas von rausgeschmissenes Geld.

Bild
Bild
Bild

USERNAME_500037
Beiträge: 176
Registriert: 18.04.2007 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von USERNAME_500037 » 01.07.2019 17:46

Ich finde es ebenfalls gut wie Sony hier vorgeht. Ich gehe momentan auch fest davon aus, dass die PS4 / PS4 (Pro) vorläufig, anders als in der Vergangenheit, eher als "günstige" alternative zur PS5 mitlaufen wird (natürlich mit entsprechend weniger Leistung). Die gewählte Grundlage der PS4 lässt das meiner Einschätzung nach ohne Probleme zu. Das Konzept könnte echt aufgehen (z.B. mit Eindeutigen Kennzeichnungen auf der Verpackung -> Kompatibel mit PS4, PS4 Pro und PS5 usw.), neue Titel werden der breiten Masse nicht vorenthalten und wer mehr Leistung möchte, zahlt eben ein wenig mehr. Nach und nach wird die PS4 dann aber auslaufen bzw. weniger Kompatible Titel erhalte. Das könnte eine echte Win-Win-Situation werden.
Bild
Bild

DONFRANCIS93
Beiträge: 75
Registriert: 06.12.2013 13:29
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von DONFRANCIS93 » 01.07.2019 18:11

Gutes Video.
Kleine Anmerkung:
Versuch dir abzugewöhnen beim reden diese typische Politiker-Geste mit dem Daumen auf die Faust zu nutzen ;)

Weenschen
Beiträge: 4
Registriert: 01.07.2019 18:05
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von Weenschen » 01.07.2019 18:21

joker0222 hat geschrieben:
01.07.2019 16:56
Finde das sehr gut, was Sony macht. Ausrichtung auf starke Exklusivtitel und AAA. Das ist genau das, was ich von einer Konsole erwarte.
Ich habe zwar auch eine XboxX, aber dieser Kauf war sowas von rausgeschmissenes Geld.
Bei mir genau anders herum. Die Pro hab ich nach 2 Tagen wieder vertickt. Die war mir zu laut und die Sony Controller waren mir zu unergonomisch. Analoge auf gleicher Höhe ging gar nicht und ich hab mich wirklich bemüht. Das war mein erster und letzter Ausflug zu Sony.

Ich liebe aber meine One X. Daher wird's für mich die neue Scarlett. Die läuft aber auf meinem Sony Bravia. ;)

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2072
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von Danny. » 01.07.2019 18:37

die PS5 wird mein Singleplayer-Hafen im Streaming-Sturm :Hüpf:
Bild Bild

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8660
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von Der Chris » 01.07.2019 19:21

Joa, wie gesagt alles keine Überraschung. Wenn jemand 100 Mio Einheiten von seiner Konsole absetzt, denke ich dass man sich nicht allzu weit aus dem Fenster lehnt wenn man davon ausgeht, dass dieser Kurs beibehalten wird. Für mich ist dieses Statement eine komplette Nullaussage.

Allerdings stimmt mich dieses explizite Bekenntnis zu AAA etwas nachdenklich. Die implizite Absage an Indies ist schonmal durchaus fragwürdig...lässt tief blicken aber da weiß ich Zweifel jetzt schonmal woran ich bin. Ich werde definitiv wieder 2 Jahre ins Land gehen lassen bevor ich mich entscheide. Die PS4 war für mich nur bedingt ein gelungener Kauf...es war nicht schlecht oder gar ärgerlich, aber auch sehr weit von dem gelobten Land entfernt was einem da (nichtmal von Sony selbst, mehr von der "Community") versprochen wurde. Ich werde das alles sehr genau beobachten und dann mal schauen was dabei rumspringt. Ich hätte jedenfalls nicht allzu viel verloren wenn ich von vornherein der Xbox One den Vorzug vor der PS4 gegeben hätte. Am Ende unterscheiden sich die beiden eh wieder in Nuancen. Die größte Frage ist fast die nach Microsofts Portfolio...da frag ich mich wie sie das gestalten wollen. Da sehe ich fast alles möglich von richtig gut bis richtig Pipi. Da find ich Sony deutlich vorhersehbarer und auch weniger spannend.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Benutzeravatar
Hiri
Beiträge: 1430
Registriert: 07.10.2011 13:26
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von Hiri » 01.07.2019 19:27

Was ist Hardcore Gamer? Bin ich Hardcore weil ich den ganzen Tag CoD spiele? Oder bin ich Hardcore wenn ich jedes Dark Souls durchgespielt hab?
Zudem sind 30FPS hoher Input Lag alles andere als Hardcore :jack_o_lantern: Hauptsache 4K. :Häschen:

Marverino0
Beiträge: 98
Registriert: 24.10.2010 20:11
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von Marverino0 » 01.07.2019 19:32

EMPFINDE das Video als relativ nichtssagend.. Dazu deine merkwürdige "Bundestags-Betonung..".

Finde du solltest in Videos mal lockerer argumentieren, kommt immer sehr steif und abgelesen rüber (meine Meinung!).

Die Meinung teile ich jedoch, jedenfalls zu großen Teilen...

Benutzeravatar
TheSoulcollector
Beiträge: 1022
Registriert: 22.10.2013 07:26
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von TheSoulcollector » 01.07.2019 20:13

Im Prinzip haben wir doch noch so gut wie nichts zu den neuen Konsolen gehört. Deshalb finde ich das Video als ziemlich haltlose These. Im Prinzip würde ich mir die PS5 genau so wünschen, wie im Video erklärt. Das wäre für mich die beste Comba. PS5 für AAA und Single Player Spiele. Die Switch daneben für Indies und Nintendos Perlen. Den Laptop hab ich eigentlich nur noch für die alten Klassiker und zum surfen.

Allerdings könnte Sony von der kommenden Streaming-Entwicklung auch schnell überfahren werden. Die großen Publisher setzen alle sehr darauf (sicherlich auch wegen DRM). Und auch Microsoft scheint in diese Richtung zu gehen. Keine Ahnung was die Kunden wollen. Wenn ich Glück hab, wird das eine teure Luftnummer wie die letzte VR Welle. Wenn ich Pech hab, setzen alle in 2-3 Jahren nur noch auf Streaming und die PS5 floppt wie einst die WiiU.

Bild
Bild
Bild

Brevita
Beiträge: 549
Registriert: 04.03.2016 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von Brevita » 01.07.2019 20:38

Also was exklusiv Titel angeht macht Sony keiner was vor. Da langweilt Microsoft mich mit Gears of War 28 oder Halo 17 eher.
Deswegen PS5!

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25201
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von Chibiterasu » 01.07.2019 20:53

Sony kann Streaming gar nicht komplett ignorieren und werden sie bzw. tun sie ja auch nicht (siehe PS Now).
Das wird mehr werden und auf jeden Fall parallel zur Konsole laufen.

Dass aber ihr Marketing bei den Geräten selbst in Richtung "für die Hardcore-Spieler" geht, wundert mich nicht.
Das ist halt genau das, was die potenziellen Käufer hören wollen.
Ich will ja auch dass sie Erfolg haben. Dabei kommen doch immer ein paar gute Spiele dabei herum.

Die PS4 gefällt mir wieder etwas besser als die PS3, welche für mich wirklich eher ein Reinfall war (ne handvoll gute Spiele gibt es natürlich trotzdem). Neben PC und Nintendo-Konsole bleiben eben fast nur noch die Exclusives übrig und da trifft bei Sony längst nicht alles meinen Geschmack.
Bei der PS4 ist die Ausbeute bis jetzt in Ordnung und es steht ja durchaus noch was an, eine PS5 kaufe ich mir trotzdem wieder erst nach ein paar Jahren im Lebenszyklus.

What Ever
Beiträge: 14
Registriert: 18.09.2018 16:08
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von What Ever » 01.07.2019 21:53

Jaa okay, aber ohne Föhn diesmal !!!

Launebub
Beiträge: 214
Registriert: 18.03.2010 18:32
Persönliche Nachricht:

Re: Der 4P-Kommentar: Wird die PS5 ein Traum für Hardcore-Zocker?

Beitrag von Launebub » 01.07.2019 22:04

Sony vs Microsoft ^^

Was die Games betrifft ist die Konsole von Sony besser, dafür Qualität und Support die reinste Katastrophe.
Die Controller quietschen, die Lüfter klingen wie eine Turbine.

Bei MS genau umgekehrt. Kann man sich aussuchen, was einem wichtiger ist.

Antworten