E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Hier könnt ihr über Trailer, Video-Fazit & Co diskutieren.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von 4P|BOT2 » 14.06.2019 15:44



Hier geht es zum Streaming: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 47332
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von hydro skunk 420 » 14.06.2019 19:31

Bei immerhin 4-5 Spielen deckt sich meine Meinung mit eurer. BG 3, Elden Ring, Watch Dogs Legion, dieses 1920er-Rundenstrategiespiel und... mh... verdammt, scheiß Kurzzeitgedächtnis.^^

Die restlichen 10 wüsste ich jetzt ebenfalls nicht (nur halt nicht die euren)... sagt, habt ihr eigentlich irgendwo eine Übersicht über alle Neuankündigungen?

Dann wäre das Beantworten deutlich einfacher.

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 8837
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von Raskir » 14.06.2019 19:46

Ohne das Video gesehen zu haben: Elden Ring, Baldurs Gate 3 (falls auch für ps4 oder switch) und natürlich Zelda. Insgesamt gibt es schon einige auf die ich mich freue, allerdings auch einige davon, auf die ich mich schon seit 2-3 Jahren freue.
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8358
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von Stalkingwolf » 14.06.2019 20:50

zu dem Tales of Arise schon ein Termin bekannt?
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8641
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von 4P|T@xtchef » 15.06.2019 10:02

Nur 2020.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8639
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von Leon-x » 15.06.2019 10:12

Star Wars: Fallen Legion?

Habe ich wohl eine Ankündigung verpasst. Dachte es kommt nur Fallen Order?

Hat wohl Jemand Star Wars und Watch Dogs gemixt.^^
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Benutzeravatar
4P|AliceReicht
Beiträge: 527
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von 4P|AliceReicht » 15.06.2019 12:00

Leon-x hat geschrieben:
15.06.2019 10:12
Star Wars: Fallen Legion?

Habe ich wohl eine Ankündigung verpasst. Dachte es kommt nur Fallen Order?

Hat wohl Jemand Star Wars und Watch Dogs gemixt.^^
Jap, ich gestehe :D

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8639
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von Leon-x » 15.06.2019 13:00

Bei der Fülle an Games und Arbeit ist es auch verständlich.^^
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

andymk
Beiträge: 244
Registriert: 08.11.2010 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von andymk » 15.06.2019 17:02

Puh. Ehrlich gesagt keine besonders spannende Auswahl. Was sicherlich nicht an der Redaktion liegt, sondern am Angebot... man merkt, dass man sich wieder mal am Ende eines Konsolenzyklus befindet - und vielleicht sogar am Ende der Spielkonsole als Medium an sich. Ein paar potentielle Hits sind ja noch in der Mache, aber vermutlich denkt die Branche als Ganzes gerade intensiv darüber nach, wie sich Streaming am besten monetarisieren lässt. Spoiler: Mit Episodenspielen.

Von den 15 Games hier interessiert mich BGIII. Der Rest eher nicht.

Bild
Bild

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8641
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von 4P|T@xtchef » 15.06.2019 17:17

Wie gesagt: Die Publisher holen Luft für die E3 2020. Da war dieses Jahr nicht mehr zu holen, wir haben einiges "Neue" auch nicht reinnehmen wollen wie etwa Ghost Recon Breakpoint, das uns auf der Messe enttäuscht hat, oder auch Darksiders...
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12097
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von LePie » 15.06.2019 18:07

Ernüchtert bin ich von Squenix Seite, denn es wurd nix zu Babylon's Fall (also diesem Action-RPG von Platinum mit Release angekündigt für 2019) gezeigt, und ebenso nix zu diesem AAA-Game (das vielleicht ja BF sein könnte), welches laut Aussage vom CEO bei der letzten Investorenkonferenz noch Ende diesen Jahres erscheinen soll. Und gerade SE braucht so einen Release, denn sie haben in diesem mageren Fiskaljahr bislang nur Shadowbringers und sonst praktisch nix.

Eventuell heben die sich das für die Gamescom oder TGS auf, aber sollte da auch nichts kommen, dann sieht's vor allem für P* zappenduster aus - sie haben sich schon mit Microsoft und Cygames verkracht, und gleich nochmal Stress mit einem dritten Publisher kurz hintereinander wär alles andere als gut.


/edit: Das hier mein ich:
While the company refused to go into details, for the upcoming 2020 financial year, Square Enix president Yosuke Matsuda asked people to look to the road to E3 later this year for more announcements. On its own, this is a fairly innocuous statement, but it is combined with an expectation of extremely high revenue income in the third quarter, which would be around winter of this calendar year.

When asked about why the company expects such a huge boon in the third quarter, Matsuda wouldn't answer.

Along with Square Enix's self-professed mission to try and shorten the time between announcements and releases, which may be quite relative coming from a company that infamously will announce games five to six years before they hit store shelves, it seems like Matsuda is hoping to reveal something big this year and sell it before the end of the calendar year.
https://www.gameinformer.com/2019/02/19 ... -this-year
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 8641
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von 4P|T@xtchef » 15.06.2019 18:50

Jup, Babylon's Fall ist das interessanteste Projekt bei Platinum.

Platinum hat ja noch Astral Chain in der Mache, dazu Bayonetta 3 - alles für Switch. Es würde mich nicht wundern, wenn Nintendo mit einem Kauf liebäugelte. Vielleicht gab es da hinter den Kulissen bereits andere Interessenten, aber Platinum ist sehr speziell, vertritt eine lobenswert anarchistische Spieldesign-Philisophie; ein kniffliger Partner für Publisher. Mehrere Projekte verliefen ja im Sande: Granblue Fantasy: Relink für PS4 muss auch von Cylink zuende entwickelt werden.

Was mich bei SE positiv stimmt, ist die Ansage neuer Marken mit dem letzten Geschäftsbericht: "Es sollen generell neue Marken eingeführt werden, während die "Katalog-Titel" (Spiele, die nicht im laufenden Geschäftsjahr veröffentlicht wurden) für stabile Umsätze sorgen sollen."

https://www.4players.de/4players.php/sp ... schte.html
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12097
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von LePie » 15.06.2019 19:55

aber Platinum ist sehr speziell, vertritt eine lobenswert anarchistische Spieldesign-Philisophie; ein kniffliger Partner für Publisher
Knifflig aber eben auch für den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg. Wenn man sich die vergangenen Projekte von Platinum so ansieht:
- Scalebound: eingestellt, anscheinend Krach mit Microsoft
- Granblue Fantasy: Relink: wurden rausgeworfen und aus den Credits getilgt, anscheinend Krach mit Cygames, letztere entwickeln das alleine zuende
- World of Demons: hört man gar nichts mehr von, Eintrag wurd aus dem Appstore entfernt, also wahrscheinlich eingestellt (war ne Zusammenarbeit mit dem japanischen Mobile-Publisher DeNA)
- Lost Order: hört man auch nichts mehr von, womöglich ebenfalls eingestellt (war ne Zusammenarbeit mit Cygames, demnach womöglich durch oben erwähnten Krach im Sande verlaufen)
- Astral Chain: zumindest das scheint gut zu laufen, vielleicht auch wegen Involvierung von Leuten aus Nintendos Seite
- Babylon's Fall: muss man halt noch schauen

Weiß nicht, ob das gut ausgeht, sollte sich dieser Trend so fortsetzen. :?
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
HardBeat
Beiträge: 1220
Registriert: 01.02.2012 11:24
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von HardBeat » 16.06.2019 01:01

andymk hat geschrieben:
15.06.2019 17:02
Puh. Ehrlich gesagt keine besonders spannende Auswahl. Was sicherlich nicht an der Redaktion liegt, sondern am Angebot... man merkt, dass man sich wieder mal am Ende eines Konsolenzyklus befindet - und vielleicht sogar am Ende der Spielkonsole als Medium an sich.
Schon mal von PS5 und Xbox Scarlett gehört? Und was wäre denn eine spannende Auswahl? Nenn mir doch mal deine Spannende Auswahl von der E³ 2018 und 2017...bin gespannt.

Videospiele bleiben nun mal Videospiele, irgendwann lässt sich das Rad nun mal nicht mehr neu erfinden....man hat dann alles schon mal in irgendeiner Art und Form gesehen. Entweder man kann sich damit arrangieren oder es wird Zeit für ein neues Hobby ;)

Davon abgesehen wurde viel was in der Mache ist schon vorab angekündigt oder letztes Jahr, vieles was du aus dem Video als nicht spannend erachtest hat überhaupt noch gar kein Gameplay gezeigt, woher willst du das denn wissen? Du tust ja gerade so mit deiner Aussage als ob sonst keine Knaller mehr in der Entwicklung sind. Cyberpunk 2077, Halo Infinite, Ghost of Tsushima, Death Stranding, Dying Light 2, Doom Eternal uvm....
--------------------------------------------------------------------
Staatlich geprüfter Multi-Konsolero! Ich mag sie alle!

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 8639
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: E3 2019: Die 15 besten Neuankündigungen

Beitrag von Leon-x » 16.06.2019 01:14

Ich denke eher dass man sich noch paar Spiele für die Gamescom und danach aufhebt. MS macht im November auch ein großes Event.
PC Games wie Age of Empire 4 oder Gears Tactics wird man sich eher für Europa aufheben wo der PC verstärkt aufgestellt ist.

Warum soll man alles auf der E3 verballern wo man zwischen den Ankündigungen oft untergeht?
Die E3 wird doch eh langsam so gehandhabt nicht mehr ganz den Stellenwert zu haben.

Da gibt es noch genug andere Messen um was Neues mehr ins Rampenlicht zu stellen.
-PC
-Playstation 4 Pro
-Nintendo Switch
-Xbox One X

Antworten