Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 40837
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von Levi  » 07.05.2019 17:49

Mir brauchst du das nicht erklären ;)

Ich habe nur seine Antwort vorweg genommen und ein Schritt weiter gemutmast :ugly:
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41293
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von greenelve » 07.05.2019 17:55

Also das Spiel hab ich schon mehrfach durchgespielt. :cool:
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
Dennisdinho
Beiträge: 505
Registriert: 26.03.2017 18:09
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von Dennisdinho » 07.05.2019 18:53

greenelve hat geschrieben:
07.05.2019 17:19
Dennisdinho hat geschrieben:
07.05.2019 17:11
Ich will Tasten drücken und nicht nur gucken. :D
Mach es wie ein Dreijähriger, wenn wer älteres spielt: Bekommst Controller in die Hand gedrückt und kannst beim Zugucken Tasten drücken. Dreijährige schwören, es gibt keinen Unterschied. :Häschen:


ps: Würde mich an deiner Stelle im Kino beschweren, wenn du einen Kabelcontroller hast und der USB-Steckplatz zu weit weg ist. :ugly:
Danke für die Tipps :ugly:

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 4745
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von sabienchen » 08.05.2019 01:01

4P|AliceReicht hat geschrieben:
06.05.2019 12:30
Ich auch, sind mit meine Lieblingstiere :D Zu deiner Frage von oben bezüglich "chu" bzw "chuu" :
https://www.thoughtco.com/animal-sounds ... se-4070963

Und deshalb auch Chu Chu Rocket auffm Dreamcast ;)
SpoilerShow
Jupp nach etwas drüber grübeln hab ich ebenfalls genau daran denken müssen.
Mein erstes KonsolenOnlineSpiel... mit dem integrierten 33K Modem der Dreamcast... Yayyye... :lol:

...Und es heißt "DIE" Dreamcast... :Häschen:
Bild
SpoilerShow
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 6289
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von MrLetiso » 08.05.2019 12:00

sabienchen hat geschrieben:
08.05.2019 01:01
...Und es heißt "DIE" Dreamcast... :Häschen:
Habe gerade gegoogelt: eigentlich ist es "dessen" Dreamcast.

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 4745
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von sabienchen » 08.05.2019 21:29

MrLetiso hat geschrieben:
08.05.2019 12:00
sabienchen hat geschrieben:
08.05.2019 01:01
...Und es heißt "DIE" Dreamcast... :Häschen:
Habe gerade gegoogelt: eigentlich ist es "dessen" Dreamcast.
:oops:
Bild
SpoilerShow
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
stormgamer
Beiträge: 1977
Registriert: 09.05.2005 12:29
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von stormgamer » 09.05.2019 22:17

Glaube bei der 0815-Geschichte hat man sich einfach nicht mehr getraut. Naja, habe jetzt mir auch den neusten Avengers angeschaut und finde ihn auch bzgl technik, Sprüche und Action nicht schlecht, aber MAN wurde da eine "Plot-Device" hinter der nächsten aufgetischt... Trotzdem wurde der Film in den Himmel gelobt und von allen geliebt.
Und auch wenn mich der Film hier nicht Bombe interessiert würde ich mir doch eines wünschen: dass man zeigen könnte das videospielorientierte Filme auch was taugen. Eine Sache die der Sonic-Trailer ja wieder eine richtige Delle verpasst hat.
Wobei wir ja gerade fast nur von Trailern reden können

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2813
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von James Dean » 10.05.2019 10:01

stormgamer hat geschrieben:
09.05.2019 22:17
Glaube bei der 0815-Geschichte hat man sich einfach nicht mehr getraut. Naja, habe jetzt mir auch den neusten Avengers angeschaut und finde ihn auch bzgl technik, Sprüche und Action nicht schlecht, aber MAN wurde da eine "Plot-Device" hinter der nächsten aufgetischt... Trotzdem wurde der Film in den Himmel gelobt und von allen geliebt.
Konnte ich auch nicht verstehen. Infinity War imo großartig erzählt und strukturiert, da kam in den 3h echt keine Langeweile auf. Aber Endgame hat es auch wegen seiner massiven Plotholes dann geschafft, mir das Gefühl der Ernüchterung zu geben, als ich den Kinosaal verlassen habe. Bei Kino+ (keine Ahnung, warum ich mir diesen Circlejerk überhaupt noch anschaue) wurde dann auch der Film von vier Personen in den Himmel gelobt (nach dem Motto: "very cool") und Kritik wurde dann kleingemacht und weggewischt. Aber ich kann dich beruhigen: Genügend Leute fanden Endgame hinsichtlich gewisser Aspekte recht lahm. Nicht falsch verstehen: Ich mochte den Film dennoch. Er kam halt nur nicht ansatzweise an IW ran.

Benutzeravatar
Efraim Långstrump
Beiträge: 814
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von Efraim Långstrump » 10.05.2019 10:38

James Dean hat geschrieben:
10.05.2019 10:01
stormgamer hat geschrieben:
09.05.2019 22:17
Glaube bei der 0815-Geschichte hat man sich einfach nicht mehr getraut. Naja, habe jetzt mir auch den neusten Avengers angeschaut und finde ihn auch bzgl technik, Sprüche und Action nicht schlecht, aber MAN wurde da eine "Plot-Device" hinter der nächsten aufgetischt... Trotzdem wurde der Film in den Himmel gelobt und von allen geliebt.
Konnte ich auch nicht verstehen. Infinity War imo großartig erzählt und strukturiert, da kam in den 3h echt keine Langeweile auf. Aber Endgame hat es auch wegen seiner massiven Plotholes dann geschafft, mir das Gefühl der Ernüchterung zu geben, als ich den Kinosaal verlassen habe. Bei Kino+ (keine Ahnung, warum ich mir diesen Circlejerk überhaupt noch anschaue) wurde dann auch der Film von vier Personen in den Himmel gelobt (nach dem Motto: "very cool") und Kritik wurde dann kleingemacht und weggewischt. Aber ich kann dich beruhigen: Genügend Leute fanden Endgame hinsichtlich gewisser Aspekte recht lahm. Nicht falsch verstehen: Ich mochte den Film dennoch. Er kam halt nur nicht ansatzweise an IW ran.
Endgame war eine einzige Enttäuschung.
Leider kann ich dazu nichts schreiben, ohne anderen den Film zu spoilern.
Weshalb der Film weltweit bei den Kritikern so gut weggekommen ist, entzieht sich mir aber völlig.

Benutzeravatar
stormgamer
Beiträge: 1977
Registriert: 09.05.2005 12:29
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von stormgamer » 10.05.2019 17:07

James Dean hat geschrieben:
10.05.2019 10:01

Aber ich kann dich beruhigen: Genügend Leute fanden Endgame hinsichtlich gewisser Aspekte recht lahm. Nicht falsch verstehen: Ich mochte den Film dennoch. Er kam halt nur nicht ansatzweise an IW ran.
Okay, danke für die Info. Vielleicht liegt es auch daran dass ich mich gerade für ne Weile in den Staaten aufhalte und hier auch den Film gesehen habe. Glaube die Amis haben dann doch noch ein wenig mehr "allgemeine Fanbrille" auf als daheim :D

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2813
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von James Dean » 10.05.2019 17:45

stormgamer hat geschrieben:
10.05.2019 17:07
James Dean hat geschrieben:
10.05.2019 10:01

Aber ich kann dich beruhigen: Genügend Leute fanden Endgame hinsichtlich gewisser Aspekte recht lahm. Nicht falsch verstehen: Ich mochte den Film dennoch. Er kam halt nur nicht ansatzweise an IW ran.
Okay, danke für die Info. Vielleicht liegt es auch daran dass ich mich gerade für ne Weile in den Staaten aufhalte und hier auch den Film gesehen habe. Glaube die Amis haben dann doch noch ein wenig mehr "allgemeine Fanbrille" auf als daheim :D
Ich kann's auch nur anhand weniger Indizien festmachen :ugly: Meine Freunde fanden den halt auch gut - aber eben mit Abstrichen, und während Kino+ den Film hochgejubelt hat (eine von denen ist 5x in den Film gegangen und jeder von denen musste mal weinen) hieß es in den Kommentaren zu der Folge dann oft: Ja ne, war gut, aber SO gut dann auch wieder nicht.

Man muss ja auch nicht immer alles in Extreme kategorisieren. Das versaut nur den Spaß.

Benutzeravatar
4P|AliceReicht
Beiträge: 529
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von 4P|AliceReicht » 10.05.2019 22:13

James Dean hat geschrieben:
10.05.2019 10:01
(nach dem Motto: "very cool")
I know what that is!!!

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2813
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von James Dean » 10.05.2019 23:14

4P|AliceReicht hat geschrieben:
10.05.2019 22:13
James Dean hat geschrieben:
10.05.2019 10:01
(nach dem Motto: "very cool")
I know what that is!!!
:heart:

Benutzeravatar
stormgamer
Beiträge: 1977
Registriert: 09.05.2005 12:29
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von stormgamer » 11.05.2019 04:41

James Dean hat geschrieben:
10.05.2019 17:45

Man muss ja auch nicht immer alles in Extreme kategorisieren. Das versaut nur den Spaß.
Genau davon rede ich aber gerade. Irgendwie wird mir hier nur zugehört solange ich bei einem Gespräch den Film nur abnicke. Sobald ich jedoch mit einen "aaaber eins zwei Stellen fand ich lazy writing" anfange wird der Kopf nur dessinteressiert weggedreht (mit wenigen Ausnahmen). Sobald man den Film nicht den absoluten Hammer fand fand man ihn :poop:

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2813
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Film) - Special

Beitrag von James Dean » 11.05.2019 12:14

stormgamer hat geschrieben:
11.05.2019 04:41
James Dean hat geschrieben:
10.05.2019 17:45

Man muss ja auch nicht immer alles in Extreme kategorisieren. Das versaut nur den Spaß.
Genau davon rede ich aber gerade. Irgendwie wird mir hier nur zugehört solange ich bei einem Gespräch den Film nur abnicke. Sobald ich jedoch mit einen "aaaber eins zwei Stellen fand ich lazy writing" anfange wird der Kopf nur dessinteressiert weggedreht (mit wenigen Ausnahmen). Sobald man den Film nicht den absoluten Hammer fand fand man ihn :poop:
Japp, sowas ist richtig schlimm. Das sind dann die härtesten Fanbois und Fangurls. Selbiges findest du auch vermehrt bei Star Wars. Solche Leute können echt dazu beitragen, dass man den Film hinterher noch mieser fand, als er eigentlich war, weil man schlimmstenfalls die Ignoranz der Leute auf den Film zurück überträgt, was man natürlich nicht machen sollte.

Antworten