Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 5442
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von sabienchen » 14.04.2019 00:29

casanoffi hat geschrieben:
14.04.2019 00:05
Kann schonmal passieren, wenn was wie Blei in den Regalen liegen bleibt, oder Nachfolgermodelle in den Startlöchern stehen.
Klar möglich ist vieles.
Aber wollen wir nicht für die nächsten 12 Monate Wetten starten.
Und auf was würdeste wetten? ;)
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 2212
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von mafuba » 14.04.2019 04:07

225 inkl. 3 Spiele wäre zwar schon günstiger als die Konkurrenz, trozdem zu teuer.

Gerade, weil man bei 2 aus 3 Titeln die MS Gold Mitgliedschaft braucht.

Für unter 200 kriegt man ja auch schon die PS4 Amateur

Kolelaser
Beiträge: 385
Registriert: 19.01.2018 23:33
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von Kolelaser » 14.04.2019 07:55

"Vergleich: Der Listenpreis einer Xbox One S liegt bei 299,99 Euro."

Haha wer bezahlt den 299€ für so ne 0 Exclusives Schrottbox. Bei uns im Expert ist die quasi "jede" woche im Angebot für 179€ mit 5 Spielen 12 Monate Gamepass 2 Controller und sonstigen Schnickschnack und trotzdem liegt der Metallschrott wie Blei in den Regalen während die PS4 zum regulären Preis weg geht wie geschnitten Brot. Das sind Phantasie Preise an die sich kein Händler hält weil er die sonst nicht los bekommt.

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4976
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von Serious Lee » 14.04.2019 10:31

Das Ding wird spottbillig, wenn es denn kommt. Microsoft subventioniert sich gegen Google und Apple dumm und dämlich.

Da Sony auf die Entwicklungen mit verstärkten VR-Bemühungen reagiert, rechne ich leider damit, dass das klassische Konsolengaming in ein paar Jahren von Microsoft dominiert werden wird. Bei Google und Apple wird man anders spielen. Gerade bei Apple wirds sehr casual zugehen. Nintendo ist schon in einer speziellen Nische ... wie es mit Valve, Epic und den großen Publishern weitergeht ... keine Ahnung.
Stay calm and kick ass

Benutzeravatar
AkaSuzaku
Beiträge: 3112
Registriert: 22.08.2007 15:31
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von AkaSuzaku » 14.04.2019 10:57

casanoffi hat geschrieben:
14.04.2019 00:05
sabienchen hat geschrieben:
13.04.2019 23:56
Stimmt passiert bei neuen Produkten gerne, dass die direkt 100€+ unter der UVP sind. ^^
Kann schonmal passieren, wenn was wie Blei in den Regalen liegen bleibt, oder Nachfolgermodelle in den Startlöchern stehen.
Die Nachfolger braucht es gar nicht, denn die Vorgänger stehen ja noch in den Regalen und die bestimmen den Preis. Saturn kann ja z.B. keine One S ohne Laufwerk für 230€ in die Regale stellen, wenn der Normalpreis für eine One S mit Laufwerk dort 199€ ist.

Zugegeben, 100 Euro unter UVP werden es wohl nicht werden, aber kann mir gut vorstellen, dass sie ca. bei 170€ einsteigen wird.

Benutzeravatar
Xyt4n
Beiträge: 1579
Registriert: 16.10.2010 17:36
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von Xyt4n » 14.04.2019 11:35

Ohne Spiele mit Gamepass für 150€ wäre was gewesen, so ne
Super Mario 64 | Mario Party 1 | Die Sims | Warcraft III | Jet Set Radio Future | Halo 2 | Dantes Inferno | Skate 2 | Heavy Rain | Harveys Neue Augen

Akutelle Gen: The Evil Within, Detroit, Life is Strange, Polybius, XCOM 2
Wanted: Death Stranding, Cyberpunk 2077, Scorn
Looking For: Super Mario 64 Remake, JSRF Port / Nachfolger

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 2212
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von mafuba » 14.04.2019 12:02

Serious Lee hat geschrieben:
14.04.2019 10:31

Da Sony auf die Entwicklungen mit verstärkten VR-Bemühungen reagiert, rechne ich leider damit, dass das klassische Konsolengaming in ein paar Jahren von Microsoft dominiert werden wird.
Wie kommst du zu dieser Aussage? Microsoft hat diese Gen in Sachen software gegenüber Sony nichts zu bieten. Die 2-3 Exklusives kann man mittleirweile dann auch auf dem PC nachholen.

Wenn Sony nur VR-Exklusives rausgebracht hätte, könnte ich deine Aussage nachvollziehen.

Ps.: Dark Thread zitiere mich bitte nicht. Ich weiß das deiner Meinung nach MS 1000 Exklusives hat :)

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4976
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von Serious Lee » 14.04.2019 12:45

Es geht ja nicht darum was sie gemacht haben, es geht um die Reaktion auf aktuelle Entwicklungen. Es ist nicht zu übersehen, dass Sony VR weiter in den Vordergrund stellt. Von heute auf morgen werden sie nicht das komplette Geschäftsmodell umwälzen, vor allem nicht freiwillig. Aber Microsoft, Google und Apple haben ein OS. Sony hat das nicht. Auf den Plattformen der großen Silicon Valley Riesen sind sie nur Drittanbieter. Wenn die Playstation durch Services obsolet wird, könnte VR als Hardware-Basis Marktanteile erhalten. Das Segment läuft vergleichsweise gut für Sony.
Stay calm and kick ass

BLACKSTR69
Beiträge: 553
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von BLACKSTR69 » 14.04.2019 13:31

Serious Lee hat geschrieben:
14.04.2019 12:45
Es geht ja nicht darum was sie gemacht haben, es geht um die Reaktion auf aktuelle Entwicklungen. Es ist nicht zu übersehen, dass Sony VR weiter in den Vordergrund stellt. Von heute auf morgen werden sie nicht das komplette Geschäftsmodell umwälzen, vor allem nicht freiwillig. Aber Microsoft, Google und Apple haben ein OS. Sony hat das nicht. Auf den Plattformen der großen Silicon Valley Riesen sind sie nur Drittanbieter. Wenn die Playstation durch Services obsolet wird, könnte VR als Hardware-Basis Marktanteile erhalten. Das Segment läuft vergleichsweise gut für Sony.
Hat sich Sony nicht selbst dazu geäußert, dass die Ziele der PS VR weit unter den Erwartungen liegen? 5-6 Mio für etwas, was die Zukunft bestimmen soll. Kinect lag 2012 bei 19 Mio, hat zwar einen Nachfolger bekommen, welcher dann aber eingestampft wurde.

Benutzeravatar
Swar
Beiträge: 476
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von Swar » 14.04.2019 13:53

@ BLACKSTR69

Damals 2016 als der VR Hype ins unermessliche stieg und alle von nächsten großen Ding sprachen, hat Sony solche Erwartungen gehabt, im Laufe der Zeit hat sich das alles wieder normalisiert und hey über 4 Millionen PSVR Einheiten sind doch nicht übel.

Topic:

Der Preis ist zu hoch, bis Weihnachten kostet das Ding bestimmt 150 €.

CJHunter
Beiträge: 2752
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von CJHunter » 14.04.2019 15:19

Serious Lee hat geschrieben:
14.04.2019 12:45
Es geht ja nicht darum was sie gemacht haben, es geht um die Reaktion auf aktuelle Entwicklungen. Es ist nicht zu übersehen, dass Sony VR weiter in den Vordergrund stellt. Von heute auf morgen werden sie nicht das komplette Geschäftsmodell umwälzen, vor allem nicht freiwillig. Aber Microsoft, Google und Apple haben ein OS. Sony hat das nicht. Auf den Plattformen der großen Silicon Valley Riesen sind sie nur Drittanbieter. Wenn die Playstation durch Services obsolet wird, könnte VR als Hardware-Basis Marktanteile erhalten. Das Segment läuft vergleichsweise gut für Sony.
Inwiefern soll MS das klassiche Konsolengaming dominieren?. Sie wollen doch mit Project XCloud das "Netflix des Gaming" weden, die Marschroute ist also eine ganz Andere...Man wird irgendwann gar nicht mehr mit Sony oder Nintendo konkurrieren, man sucht sich quasi andere Geschäftsfelder da man erkannt hat das man gegen die Playstation und Nintendo-Konsolen so gesehen keine Chance hat.

Benutzeravatar
Nachtklingen
Beiträge: 729
Registriert: 21.07.2016 22:21
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von Nachtklingen » 14.04.2019 17:16

229 und nur 1 tb :lol: :lol:

Microsoft will wohl mit Gewalt keine xbox Konsolen mehr verkaufen.
Bild

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10338
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von casanoffi » 14.04.2019 19:36

Serious Lee hat geschrieben:
14.04.2019 10:31
...rechne ich leider damit, dass das klassische Konsolengaming in ein paar Jahren von Microsoft dominiert werden wird...
Wie soll ausgerechnet der aktuell schwächste Anbieter auf dem Konsolenmarkt diesen bald dominieren?
Glaubst du wirklich, Sony gibt als Marktführer dieses Geschäft freiwillig ab?

Da ist es ja eher möglich, dass die XBO S digital die letzte Konsole von Microsoft ist und man sich zukünftig (wieder) auf die Entwicklung von Software konzentriert.

Wenn der Laden die Verkaufszahlen von Cuphead auf der Switch sehen wird, dann werden die einfach nachrechnen, was mehr Geld bringt.
Eine neue Konsole oder Spiele für PC/Switch (und evtl Playstation) ^^

Nur so ein Luftschloss, ds ich mir gerade gebaut habe...
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 3022
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von Bachstail » 14.04.2019 20:02

casanoffi hat geschrieben:
14.04.2019 19:36
Wie soll ausgerechnet der aktuell schwächste Anbieter auf dem Konsolenmarkt diesen bald dominieren?
Wieso nicht ?

Sony und Nintendo haben das ja auch hinbekommen, nächste Generation kann wieder alles komplett anders kommen.

CJHunter
Beiträge: 2752
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S All-Digital - Gerücht: Preis, Termin und Lieferumfang

Beitrag von CJHunter » 14.04.2019 20:13

Bachstail hat geschrieben:
14.04.2019 20:02
casanoffi hat geschrieben:
14.04.2019 19:36
Wie soll ausgerechnet der aktuell schwächste Anbieter auf dem Konsolenmarkt diesen bald dominieren?
Wieso nicht ?

Sony und Nintendo haben das ja auch hinbekommen, nächste Generation kann wieder alles komplett anders kommen.
Ist die Frage tatschlich ernst gemeint?...Nintendo und Sony haben ein ganz anderes Standing im Konsolenmarkt. In Japan bekommt die XBOX weiterhin keinen Fuss auf den Boden, Europa ist quasi Playstation-Land, lediglich auf heimischen Boden gelingt es MS mal vorne zu sein, wobei sich in dieser Gen auch in NA die PS4 besser verkauft hat...Das zu Sony. Die Switch läuft brilliant, man dürfte die One wohl bald schon eingeholt haben bevor Scarlett die Bühne betritt. Wenn Sony und Nintendo weiterhin ihre Jobs erledigen, mit starken Exklusives glänzen sehe ich MS weiterhin auf dem 3. Platz...Es spielen eben auch Dinge wie Markentreue, Fanbase, globales Standing, Kultstatus etc. eine Rolle und da ist die XBOX einfach nicht auf Augenhöhe mit der Konkurrenz und wird es vermutlich auch nie sein solange es Konsolen gibt...

Antworten