Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149433
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von 4P|BOT2 » 18.10.2018 12:14

Focus Home Interactive hat bekannt gegeben, dass Call of Cthulhu den Gold-Status erreicht hat. Damit hat Cyanide die Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels auf Basis des Pen-&-Paper-Rollenspiels von Chaosium abgeschlossen. Der Titel wird am 30. Oktober 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen."In Call of Cthulhu nutzen die Spieler, in der Rolle des Privatermittlers Edward Pierce,...

Hier geht es zur News Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Ares44
Beiträge: 155
Registriert: 10.03.2007 21:48
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von Ares44 » 18.10.2018 13:03

Handelt es sich eigentlich um ein Remake von Dark Cornerr Of The Earth? Fand ich damals irgendwie cool. Die Flucht aus dem Hotel war echt krass.
\"Du kannst es drehen wie du willst, der Arsch bleibt immer hinten\"

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2389
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von James Dean » 18.10.2018 13:09

Ares44 hat geschrieben:
18.10.2018 13:03
Handelt es sich eigentlich um ein Remake von Dark Cornerr Of The Earth? Fand ich damals irgendwie cool. Die Flucht aus dem Hotel war echt krass.
Nein, es ist was eigenständiges und basiert nicht auf Lovecraft, sondern auf ein Pen-and-Paper-Rollenspiel, was auf Lovecraft basiert. Diese Hetzjagden wie in DCotE wirst du hier wohl nicht finden.

Interrex
Beiträge: 237
Registriert: 13.03.2013 22:40
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von Interrex » 18.10.2018 15:19

Wird das Spiel auch auf Gog.com erscheinen? Weiß das einer von euch?

Banana-OG
Beiträge: 63
Registriert: 21.04.2014 12:27
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von Banana-OG » 18.10.2018 15:32

Tintenfisch Horror? Bin dabei!

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5428
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von Jazzdude » 18.10.2018 15:47

Please don't suck.
Bild

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8762
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von Todesglubsch » 18.10.2018 15:55

Interrex hat geschrieben:
18.10.2018 15:19
Wird das Spiel auch auf Gog.com erscheinen? Weiß das einer von euch?
Unwahrscheinlich. Focus Home hat keine ihrer aktuellen Titel auf Gog.

Benutzeravatar
James Dean
Beiträge: 2389
Registriert: 04.04.2013 10:05
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von James Dean » 18.10.2018 16:54

oh shit, ich sehe gerade, wer der Entwickler ist und was der bisher alles so verbrochen hat. Abgesehen von Styx war das ja alles nur Müll ...

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8762
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von Todesglubsch » 18.10.2018 17:53

James Dean hat geschrieben:
18.10.2018 16:54
oh shit, ich sehe gerade, wer der Entwickler ist und was der bisher alles so verbrochen hat. Abgesehen von Styx war das ja alles nur Müll ...
"Müll" würde ich das nicht bezeichnen. Eher "auf keinen Fall Vollpreis wert". Gilt aber nicht nur für den Entwickler, sondern auch für den Publisher.

Benutzeravatar
danibua
Beiträge: 408
Registriert: 15.09.2007 16:24
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von danibua » 18.10.2018 20:17

Ich finds ja total schade, das releasedatum ist mit dem nahenden rdr2 release total blöd gewählt, wird von daher, zumindest bei mir, wohl leider auf nen aktionskauf hinauslaufen.
Zumal ich mir fallout auch holen werde.

Bin aber echt gespannt, könnte für mich ein geheimtip werden

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 1701
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Call of Cthulhu: Entwicklung des narrativen Horror-Rollenspiels abgeschlossen

Beitrag von Flojoe » 18.10.2018 21:01

Tja typisch Locus Home nur Englische Synchro aber 45 Euro haben wollen... für nen 10er im Angebot vielleicht.

Antworten