neue Spiele kaufen oder beim Vorgängerspiel bleiben

Hier könnt ihr über Sonys neues Konsolen-Flaggschiff diskutieren,

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
chocolat
Beiträge: 32
Registriert: 31.12.2017 15:27
Persönliche Nachricht:

neue Spiele kaufen oder beim Vorgängerspiel bleiben

Beitrag von chocolat » 08.10.2018 23:51

Hi, ich hätte eine Frage bezüglich Fifa 2019 bzw. eigentlich generell alle Spiele, die jedes Jahr aufs Neue rausgebracht werden...kauft ihr euch diese neuen Spiele oder gibt es da kaum Unterschiede zum Vorgängerspiel. Mein Cousin kauft sich nämlich jedes Jahr das neue Fifa und ich frage mich wozu - klar, ein bisschen wird schon geändert, aber im Prinzip bleibt das Spiel immer dasselbe, und das schon seit mehreren Jahren. Also wozu soll man sich dann bitte das neue Spiel zulegen, wenn man genauso gut beim alten Spiel bleiben kann? Würdet ihr euch das Neue auch zulegen oder lieber das Geld für etwas anderes sparen?

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5424
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: neue Spiele kaufen oder beim Vorgängerspiel bleiben

Beitrag von dx1 » 09.10.2018 00:43

chocolat hat geschrieben:
08.10.2018 23:51
Hi, ich hätte eine Frage bezüglich Fifa 2019 bzw. eigentlich generell alle Spiele, die jedes Jahr aufs Neue rausgebracht werden...kauft ihr euch diese neuen Spiele oder gibt es da kaum Unterschiede zum Vorgängerspiel. Mein Cousin kauft sich nämlich jedes Jahr das neue Fifa und ich frage mich wozu …
Frag ihn.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
Hokurn
Beiträge: 8045
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: neue Spiele kaufen oder beim Vorgängerspiel bleiben

Beitrag von Hokurn » 09.10.2018 18:29

chocolat hat geschrieben:
08.10.2018 23:51
Hi, ich hätte eine Frage bezüglich Fifa 2019 bzw. eigentlich generell alle Spiele, die jedes Jahr aufs Neue rausgebracht werden...kauft ihr euch diese neuen Spiele oder gibt es da kaum Unterschiede zum Vorgängerspiel. Mein Cousin kauft sich nämlich jedes Jahr das neue Fifa und ich frage mich wozu - klar, ein bisschen wird schon geändert, aber im Prinzip bleibt das Spiel immer dasselbe, und das schon seit mehreren Jahren. Also wozu soll man sich dann bitte das neue Spiel zulegen, wenn man genauso gut beim alten Spiel bleiben kann? Würdet ihr euch das Neue auch zulegen oder lieber das Geld für etwas anderes sparen?
Es wird immer der Fall sein, dass man bei Fifa mit Messi und co Fußball spielt. Schon allein deswegen ist es jedes Jahr das gleiche. Auch lässt auf Grund des Grundgerüstes der Sportart weniger Änderungen zu als ein SP wie Assassins Creed oder Call of Duty welches auch jedes Jahr erscheint. Wer sich jedes Jahr das aktuelle Sportspiel kauft brauch Interesse am Zeitgeschehen im realen Sport. Ansonsten reicht es bei Fifa, wenn es um das reine Spielgefühl geht, was man beim Schritt zurück erst wieder merkt, locker jedes 2. wenn nicht gar 3. Fifa. Stört man sich an grundlegenden Elementen wie der Eintönigkeit der sich wiederholenden Spielzüge, kannst du dir auch Fifa 13 kaufen. Seitdem hat Fifa die bis heute anhaltenden spielerischen Lösungswege. Fifa 12 war einfach super unausgereift sonst würde das auch gehen.

Jemand der Assassins Creed mag oder mit dem Fifa-Gameplay zufrieden ist und gleichzeitig Interesse an den ganzen Transfers, neuem Setting und co hat, macht nichts falsch sich jedes Jahr eines dieser für ihn bewährten Spiele zu holen. Es ist riskanter sich immer etwas anderes zu holen als wenn man jedes Jahr 100h+ in etwas steckt was einem sicher gefällt.
Zumindest sofern man da nicht iwann gesättigt ist.
Mir ging Fifa iwann auf den Geist. NBA 2K funktioniert bei mir hingegen jedes Jahr seit 2014.
Ich möchte aber auch dieses Jahr mit Brook Lopez bei den Bucks zocken und net mehr bei den Lakers.

chocolat
Beiträge: 32
Registriert: 31.12.2017 15:27
Persönliche Nachricht:

Re: neue Spiele kaufen oder beim Vorgängerspiel bleiben

Beitrag von chocolat » 16.10.2018 16:29

ja das Ding ist eben, dass mein Cousin zum Beispiel überhaupt nicht oft spielt...vielleicht ein paar Stunden am Wochenende mit Freunden etc., aber nicht jeden Tag (was jetzt nicht heißen soll, dass man jeden Tag spielen soll, wenn man sich ein neues Spiel zulegt :D) ...
aber da hast du schon Recht, dass es sicher seine Gründe hat, warum sich manche die neuste Version kaufen möchten...das ist ja auch nachvollziehbar, dass man immer "up to Date" sein möchte, was seine Hobbies etc. betrifft...das einzige, was mich stört, ist dass die alten Versionen dann eigentlich nie wieder verwendet werden...und so billig waren die ja auch nicht...und wirklich weiterverkaufen kann man die Spiele dann auch kaum mehr bzw. nur noch für ein Bruchteil des Geldes, was man am Anfang gezahlt hat...das ist halt der Preis, den man dafür bezahlen muss, wenn man immer das Neueste vom Neuesten haben muss ... :-)

Antworten