Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149414
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 » 15.06.2018 14:56

Angesichts der Veröffentlichungszyklen der vergangenen Jahre war die Ankündigung von Forza Horizon 4 keine große Überraschung. Die Wahl des Schauplatzes dagegen schon: Für die vierte Auflage des PS-Festivals haben die Entwickler von Playground Games Großbritannien und damit das Heimatland des Studios auserkoren. Wir sind durch die vier Jahreszeiten gerast und haben von Creative Director Ralph Fult...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

SHADOW6969
Beiträge: 511
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von SHADOW6969 » 15.06.2018 16:50

Was man zu den Jahreszeiten noch erwähnen sollte ist das auch neue "Gamplay-Elemente" je nach Jahreszeit zur Veffügung stehen bzw. ein See im Winter gefroren ist und als Strecke genutzt werden kann. Die kleinen Änderungen bei den selben Jahreszeiten sind zB mehr Fützen diesen Sommer auf der Rennstrecke als den Sommer davor

Benutzeravatar
Sevulon
Beiträge: 3514
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von Sevulon » 15.06.2018 18:32

England ist als Ort für mich schon eine Enttäuschung. Wenn schon Linksverkehr, dann hätte ich mir wenigstens Asien gewünscht.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."

Benutzeravatar
Skippofiler22
Beiträge: 6660
Registriert: 21.07.2008 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von Skippofiler22 » 15.06.2018 18:52

Ja, das passt auch viel besser dazu. Die grellbunten Reklametafeln, sowie die "stylischen" Hochhäuser und die krass getunten Autos a´la "Fast and Furious". Ja, auch wenn es längst ein abgedroschenes Klischee ist. Zu einem Rennspiel passen asiatische Metropolen wie Shanghai sogar noch besser als das ebenfalls "moderne" und "hippe" London.
Es ist nicht zu verantworten, sagte die Vernunft.
Es ist durchaus machbar, sagte der Ehrgeiz.
Es ist nicht alles richtig, sagte der Verstand
Tue es, sagte der Leichtsinn.
Du bist was du bist, sagte das Selbstbewusstsein.
Es ist einfach schön, sagte die Liebe.

Es ist das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen, sagte der Gamer.

Benutzeravatar
Casualgamer
Beiträge: 69
Registriert: 27.06.2012 11:18
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von Casualgamer » 15.06.2018 20:54

och nöööö...schon wieder Linksverkehr *würg** ohne mich! und Multiplayerauslegung ist für mich als reinem Solospieler nichts...hab zuletzt FH2 fürn zehner bekommen im Blödmarkt...damit bin ich ne weile beschäftigt und Frankreich liebe ich, UK dagegen von der Kulisse gar nicht.

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 1583
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von Danny. » 15.06.2018 23:11

mit Japan als Setting, hätte ich ernsthaft drüber nachgedacht mir eine X zu holen dafür, aber England passt irgendwie überhaupt nicht
diese grellen Festivals und dann die triste Landschaft, das beißt sich richtig
schade, hätte gerne mal wieder ein paar alte 360 Titel gespielt :Hüpf:
Bild

Benutzeravatar
JudgeMeByMyJumper
Beiträge: 907
Registriert: 27.12.2011 18:02
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von JudgeMeByMyJumper » 16.06.2018 10:24

Also ich bin sehr angetan von dem Setting. Nach dem extrem schwachen zweiten Teil, habe ich mir dreimal überlegt den dritten Teil zuzulegen. Und das obwohl ich in Australien lebe. Aber dieses Game ist das beste Rennspiel aller Zeiten für mich. Sogar Forza Motorsport 4 kommt an den Spielspaß nicht ran, welchen ich mit diesem Teil und den beiden Erweiterungen hatte. Der vierte Teil ist definitiv wieder Pflicht.

Die konsequente Weiterentwicklung mit den Jahreszeiten finde ich eine schöne Idee. Genauso wie die ganze online shared world nur optimal zu machen. Ich werde die Karriere also wieder solo zocken können bevor ich mit meinem Kumpel im online adventure loslege.

Und Japan wird sicherlich von playground in der Zukunft noch angegangen, was mich, der einige Zeit in Tokyo gelebt hat, natürlich auch außerordentlich freuen würde.
1992 NES | 1995 Game Boy | 1998 N64 | 1998 Heimcomputer | 2004 PS2 | 2006 Xbox 360 | 2009 PS3 | 2013 WiiU | 2013 PS4 | 2014 Xbox One | 2015 N3DS

flo-rida86
Beiträge: 3250
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von flo-rida86 » 16.06.2018 12:37

Hatte ja sogar zuvor tc2 favorisiert ist aber ganz schnell wieder verpufft.
Fh3 zocke ich immer noch gerne und fm 7 als für zwischen durch.
Fh4 ist vorbestellt ist doch wieder die Ultimate gerade weil die Erweiterungen diesmal dabei sind.

Benutzeravatar
cM0
Beiträge: 2607
Registriert: 30.08.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von cM0 » 16.06.2018 15:05

Skippofiler22 hat geschrieben:
15.06.2018 18:52
Zu einem Rennspiel passen asiatische Metropolen wie Shanghai sogar noch besser als das ebenfalls "moderne" und "hippe" London.
Ein modernes, hippes London wird man hier wahrscheinlich eher nicht sehen. Nach den bisherigen Szenen sieht es stark danach aus, dass Forza sich der (klassischen) ländlichen Gegend widmet. Passt auch eher zu den Vorgängern in denen Städte im Vergleich zur restlichen Landschaft eine untergeordnete Rolle spielen.
Zum Thema: Abseits von den Jahreszeiten, die mir sehr gut gefallen, könnte das hier das Spiel wirklich bereichern: Etwa als Taxifahrer, der sein Beförderungsmittel schrittweise in eine Rennmaschine verwandelt. Oder aber als Stuntman hinter dem Steuer für Filmproduktionen. Oder tatsächlich als Youtuber, der mit dem Zocken klassischer Rennspiele Karriere macht.
Etwas mehr Story und mehr als eine Karriere sorgen für mehr Abwechslung. Hoffentlich wirds gut umgesetzt.
Bild
Bild
Bild

PCler & Multikonsolero - Warum auf ein System festlegen und gute Spiele verpassen?

Testomat
Beiträge: 123
Registriert: 16.03.2018 08:58
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von Testomat » 19.06.2018 14:38

JudgeMeByMyJumper hat geschrieben:
16.06.2018 10:24
Also ich bin sehr angetan von dem Setting. Nach dem extrem schwachen zweiten Teil, habe ich mir dreimal überlegt den dritten Teil zuzulegen.
Ist IMHO eher andersherum. FH2 war Richtig gut, während ich bei FH3 eingeschlafen bin und höchstens 50% des Games gespielt habe.
Die konsequente Weiterentwicklung mit den Jahreszeiten finde ich eine schöne Idee. Genauso wie die ganze online shared world nur optimal zu machen. Ich werde die Karriere also wieder solo zocken können bevor ich mit meinem Kumpel im online adventure loslege.
Das diese Online-Welt wirklich nur optional ist, glaube ich erst wenn das Spiel im Laden steht und es nach dem ersten test auch bestätigt wird......ich hab da ein ganz ganz schlechtes Bauchgefühl.

Und ja, Jahreszeiten sind nett.....aber nur im Wochenwechsel? Das ist mir viel zu langsam, da ich nicht vorhatte Monatelang nur diese Game zu daddeln. Ich will in einer 2-3 Stunden Session alle Jahreszeiten erleben können.

Benutzeravatar
Vin Dos
Beiträge: 793
Registriert: 06.09.2017 20:11
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von Vin Dos » 19.06.2018 16:41

Ich glaube das bezieht sich nur auf den Online Multiplayer. Im Singleplayer wechselt die Jahreszeit stündlich soweit ich das richtig verstanden habe.

Das setting ist mir lieber als z.B. Asien, allerdings hab ich nicht wirklich Lust schon wieder auf der falschen Straßenseite zu fahren :? . Gab es eigentlich schon Bilder von einer größeren Stadt? Hab bisher nur ländliche Gegenden gesehen.
Zuletzt geändert von Vin Dos am 19.06.2018 16:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 5937
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Forza Horizon 4 - E3-Vorschau

Beitrag von RVN0516 » 19.06.2018 16:41

Ich fand alle 3 Teile bisher gut, bei Teil 3 waren vorallem die add ons genial, bei Teil 2 die DLC waren jetzt nicht schlecht, diese waren dann aber halt sehr nah am original, bei FH3 hat man sich da mehr getraut.
Auch generell Teil 3 bei mir ein Tick besser vom Gefühl ist, dahe hab ich auch fast die dopplete Spielzeit bei FH3.
Auf Teil 4 freu ich micht sehr, ein Asien Setting hätte ich bevorzugt, aber ein GB, bzw Nordeuropa Setting hab ich nichts dagegen.
Und de das die Jahreszeiten so wechseln geht für mich soweit in Ordnung.

Antworten