Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149434
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von 4P|BOT2 » 29.09.2017 11:56

Nintendo hat die Nutzungsbedingungen des "Nintendo Creators Programs" aktualisiert und eine weitere Einschränkung eingeführt. Fortan dürfen registrierte Teilnehmer keine Livestreams mehr von Nintendo-Spielen auf YouTube veröffentlichen. Es geht Nintendo hierbei ausschließlich um die Live-Übertragung von ihren Spielinhalten auf der Videoplattform von Google.Das "Nintendo Creators Program" ist ein (...

Hier geht es zur News Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 13341
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von dOpesen » 29.09.2017 12:01

bei widerhandlung droht arbeitslager.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

ronny_83
Beiträge: 7276
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von ronny_83 » 29.09.2017 12:23

...bei Kim Jong Un.

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 5881
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von douggy » 29.09.2017 12:53

Wo ist jetzt Live negativer?
Ob es einmal live ausgestrahlt wird oder aber für "ewig" auf YouTube. Da kommt mir Live nicht schlimmer vor.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 13341
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von dOpesen » 29.09.2017 12:54

vielleicht fehlt ihnen bei live die kontrolle, könnten ja sachen gesagt oder gezeigt werden die nintendo mißfallen.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

Benutzeravatar
yopparai
Beiträge: 10635
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von yopparai » 29.09.2017 12:59

Die sollten nach dem SDK-Team als nächstes vielleicht mal die Rechts-/Lizenzabteilung ausmisten. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Aber war irgendwie so zu erwarten, nix neues.

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 5881
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von douggy » 29.09.2017 13:06

leifman hat geschrieben:
29.09.2017 12:54
vielleicht fehlt ihnen bei live die kontrolle, könnten ja sachen gesagt oder gezeigt werden die nintendo mißfallen.

greetingz
Ja, daran hatte ich auch gedacht.
Aber ehe ein Video beanstandet wird und weg ist, isses auch erstmal 'ne ganze Ecke online?
Oder muss jedes Video erst zur Durchsicht bei Nintendo? Das wär dann an mir vorbei gegangen :Blauesauge:

Als "Partnerprogramm" kann man das aber nicht mehr bezeichnen, da man als Partner schon auf halbwegs ähnlicher Augenhöhe operieren sollte.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 20650
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von Kajetan » 29.09.2017 13:15

douggy hat geschrieben:
29.09.2017 13:06
Als "Partnerprogramm" kann man das aber nicht mehr bezeichnen, da man als Partner schon auf halbwegs ähnlicher Augenhöhe operieren sollte.
Aus Nintendos Sicht ist das mehr als nur großzügig, darfst Du doch ein bisschen von den erzielten Werbeeinnahmen behalten :)

Alle anderen sollten Jim Sterlings Copyright-Deadlock-System verwenden und das eigene Video, den Stream, mit den Inhalten anderer Firmen spicken, so dass NIEMAND das Video monetarisieren kann, weil es alle gleichzeitig beanspruchen.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 5881
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von douggy » 29.09.2017 13:21

Das Geld meine ich nicht mal. Da hat der eine das Spiel erschaffen und besitzt die Rechte. Der andere hat einen gewissen Aufwand beim Erstellen des Video-Contents. Wer da nun wieviel vom Kuchen abkriegen sollte. Keine Ahnung.

Aber hier so die Fesseln enger machen, wo der Nutzen eher zweifelhaft ist. Da bin ich sehr bei yopporais Post.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12040
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von Nerevar³ » 29.09.2017 13:30

klingt nicht komisch, Nintendo is halt so
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 20650
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von Kajetan » 29.09.2017 13:39

douggy hat geschrieben:
29.09.2017 13:21
Das Geld meine ich nicht mal. Da hat der eine das Spiel erschaffen und besitzt die Rechte. Der andere hat einen gewissen Aufwand beim Erstellen des Video-Contents. Wer da nun wieviel vom Kuchen abkriegen sollte. Keine Ahnung.
Richtig. Da hat derzeit niemand eine Ahnung. Es ist derzeit rechtlich nicht geklärt, wann ein Lets Play oder eine Videoreview als eigenständiges Werk gilt. Auch das, was Nintendo hier tut, Videos anderer für sich zu beanspruchen, ist rechtlich nicht geklärt. Denn so wie Lets Plays in einer rechtlichen Grauzone stattfinden, so befindet sich der Anspruch Nintendos in genau derselben Grauzone. Nintendo nutzt hier lediglich die Tools, die Youtube Firmen anbietet. Man macht es, weil es geht.
Aber hier so die Fesseln enger machen, wo der Nutzen eher zweifelhaft ist. Da bin ich sehr bei yopporais Post.
Andere Firmen sehen das sehr viel entspannter. Nintendos Führung besteht halt aus einem Haufen paranoider Kontrollfanantiker. Die sind eben so.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Baralin
Beiträge: 1815
Registriert: 13.01.2007 14:58
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von Baralin » 29.09.2017 17:04

Ja, nix neues. Die sind halt so. Einfach als Youtuber Nintendo ignorieren, fertig.
Ich warte auf: Beyond Good & Evil 2, Star Citizen

Meine größten Enttäuschungen:
Stalker, GTA IV, Nintendo, Resident Evil IV, Journey, The Last of Us

noggaman
Beiträge: 735
Registriert: 11.02.2013 16:04
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von noggaman » 30.09.2017 08:39

leifman hat geschrieben:
29.09.2017 12:54
vielleicht fehlt ihnen bei live die kontrolle, könnten ja sachen gesagt oder gezeigt werden die nintendo mißfallen.

greetingz
Könnte eventuell was damit zu tun haben.
Es gibt ja auch zu jeder Serie duzende 24/7 Livestreams auf YouTube.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 8150
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von Todesglubsch » 30.09.2017 12:25

Wer hat im anderen Thread nochmal Nintendo verteidigt, weil sie doch so lieb und fürsorgend für ihre YouTuber sind und sich ihre Anforderungen ja so garnicht von anderen Publishern unterscheiden würden?

Ich will jetzt nicht nachschauen :D

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12686
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo untersagt Teilnehmern des "Creators Programs" das Livestreaming von Nintendo-Spielen auf YouTube

Beitrag von sourcOr » 30.09.2017 14:41

douggy hat geschrieben:
29.09.2017 13:06
leifman hat geschrieben:
29.09.2017 12:54
vielleicht fehlt ihnen bei live die kontrolle, könnten ja sachen gesagt oder gezeigt werden die nintendo mißfallen.

greetingz
Ja, daran hatte ich auch gedacht.
Aber ehe ein Video beanstandet wird und weg ist, isses auch erstmal 'ne ganze Ecke online?
Oder muss jedes Video erst zur Durchsicht bei Nintendo? Das wär dann an mir vorbei gegangen :Blauesauge:
Sie können die Monetarisierung aber besser kontrollieren. Das geht bei Live-Streams wahrscheinlich (noch?) nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Black Stone, Flojoe, kojak19, magandi, muecke-the-lietz, Nachtklingen, Nuracus, rekuzar, Ryan2k6, TheGreyXdream, Todesglubsch und 34 Gäste