Backbreaker

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149337
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Backbreaker

Beitrag von 4P|BOT2 » 24.06.2010 16:37

Seit über 20 Jahren wird virtueller American Football von EAs Madden-Serie dominiert. Von Zeit zu Zeit traut sich jedoch ein Außenseiter zu, dem Altmeister ein Bein zu stellen. Doch egal ob Take 2 mit seinen NFL-Titeln oder dem ohne Lizenzen auskommenden All-Pro Football oder Midway mit der Blitz-Serie: Letztlich mussten sie alle die Segel streichen. Jetzt unternimmt Backbreaker einen Versuch.
...</BR>

Hier geht es zum gesamten Bericht: Backbreaker

Megamen 1
Beiträge: 1873
Registriert: 21.11.2008 13:53
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

.

Beitrag von Megamen 1 » 24.06.2010 16:37

dann wirds wohl nicht gekauft...

Benutzeravatar
dirty_Sanchez
Beiträge: 238
Registriert: 02.12.2008 08:47
Persönliche Nachricht:

schöner Test

Beitrag von dirty_Sanchez » 24.06.2010 17:05

schöner Test Mathias!

Endlich mal ein Test der sachlich bleibt und das Spiel nicht in Grund und Boden schreibt. Ich habe Backbreaker und es gefällt mir ganz gut. Ich wusste seit der Demo das es Madden nicht den Rang ablaufen kann, aber ich bin mit dem Erstlingswerk sehr zufrieden (klar da gibts noch einiges zu machen, Spielmodi,Kommentar,übersicht und viellicht zuschaltbare Kameraeinstellungen, auch wenn ich die Kameraeinstellung super finde, es gibt sicher Leute die eine klassische Variante vorziehen)

Backbreaker ist aber auch kein Spiel für jedermann und schon gar nicht für Einsteiger die nicht gewillt sind ein paar Stunden mit "üben" zu verbringen. Denn neben dem doch fordernden Schwierigkeitsgrad (wenn man nicht gerade arcade und auf easy spielt) macht das Passpiel sehr zu schaffen da muss man halt mit eingeschränker Sicht in 3-4 Sek den Pass anbringen und in der Zeit noch entscheiden ob man nen bullet oder lob pass spielt und ob man nen lead pass zum oder vorm receiver weg wirft.

Was ich allerdings sehr störend finde sind die Defensive Backs oder Linebacker die nach einer Passdeflection oder einem dropped Pass in Bruchteilen einer Sekunde zu Boden hechten den Ball 1cm vor der Grasnarbe auffangen und sich so die Interception holen. Das führt halt zu einigen unnötigen Turnovern.

Ich hoffe stark das es 2011 eine Neuauflage gibt die einen großen Sprung in Richtung Präsentation macht (Kommentar, Ingame Stats Einblendungen , Soundtrack etc.) Und das sie das Gameplay noch tunen. Auch dann wird es Madden nicht den Rang ablaufen, aber ich werd es mir wieder holen, weil es sich so herrlich "anders" spielt als Madden.
Zuletzt geändert von dirty_Sanchez am 24.06.2010 17:17, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
elendil6668
Beiträge: 200
Registriert: 14.12.2008 11:57
Persönliche Nachricht:

Beitrag von elendil6668 » 24.06.2010 17:07

Wieder ein super Test
danke
Bild
Bild

Muzo62
Beiträge: 80
Registriert: 12.11.2009 10:07
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Muzo62 » 24.06.2010 18:44

wie wärs mal mit den längst überfälligen beschissenen MGS : PW test ??

kann doch nicht sein ?

Hadik
Beiträge: 79
Registriert: 29.11.2008 18:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Hadik » 24.06.2010 21:53

das spiel hat sicher einige mängel aber 60 ist untertrieben, denn es hat 100x mehr flair als Madden

kann mir kaum vorstellen, dass jemand der Backbreaker gespielt hat wieder zu den ewig alten Animationen von Madden zurückgehen will

da nehm ich lieber die Mängel in Kauf hab aber dafür was Einzigartiges - "every hit is different" und das merkt man, sowie QB Passsystem das Gefühl mittendrin zu sein gibt

Benutzeravatar
darkmojo
Beiträge: 269
Registriert: 13.02.2010 11:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von darkmojo » 24.06.2010 22:00

sau fettes game...learn it or leave it!
chuck you!

Benutzeravatar
Sello
Beiträge: 130
Registriert: 14.05.2007 16:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Sello » 25.06.2010 00:19

jo jeder hat ne andere auffassung
ich find das spiel hammer macht laune
eigene teams zu machen mit dicken logos ist zwar anfangs schwer aber mit n wenig übung ist man schnell drin
hab mir auch grad ein DFB football team gemacht ^^ mit dem 4ten stern !!!! ^^

Benutzeravatar
PunkZERO
Beiträge: 1018
Registriert: 20.07.2009 17:56
Persönliche Nachricht:

Beitrag von PunkZERO » 01.09.2010 15:09

In Sachen Tackling und Customization kann Madden Backbreaker nciht ansatzweise das Wasser reichen. Auch finde ich das Spielerlebnis durch die andere Kameraperspektive durchaus spannend...eben weil man ein eingeschränkteres Sichtfeld hat.

Wo Madden natürlich punkten kann, ist in Sachen Präsentation und Atmosphäre.

Multiplayertechnisch kann ich noch nix vergleichstechnisches sagen, da mein Exemplar von Madden noch nicht da ist ^^

Antworten