Harvest Moon: Baum der Stille

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149273
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Harvest Moon: Baum der Stille

Beitrag von 4P|BOT2 »

Das Leben auf dem Dorf besitzt sein eigenes Tempo: Da ich irgendwo im Nirgendwo zwischen Hannover und Bielefeld aufgewachsen bin, weiß ich, dass ein gutes Stückchen Wahrheit in diesem Sprichwort steckt. Trotzdem ging es in meiner Kindheit nie und nimmer so lethargisch zu, wie sich der japanische Entwickler Natsume das Hofleben vorstellt. In Harvest Moon: Baum der Stille schlüpfe ich wieder einm...


Hier geht es zum gesamten Bericht: Harvest Moon: Baum der Stille
Rixas
Beiträge: 1736
Registriert: 08.09.2009 13:14
Persönliche Nachricht:

hm

Beitrag von Rixas »

sorry aber die wertung ist untertrieben!
das spiel hat bei weitem mehr verdient als diese wertung hier!
achja und
Auf dem eigenen Feld muss ich mehr Fleiß aufbringen: Wenn die Werkzeuge im Rucksack noch nicht aufgelevelt oder beim Schmied verbessert wurden, muss ich jedes kleine Quadrat Boden eigenhändig umgraben und gießen.
erstens kann man nur mit den werkzeugen mehrere felder bearbeiten wenn man sie aufgelvlt hat der schmied bringt nichts ausser das er die werkzeuge leichter macht somit weniger ausdauerverlust!
und das auflvln geht sehr schnell innerhalb von der ersten jahreszeit schafft man es leicht auf stufe 3 da sinds beim gießen zb 3x3 felder!

anfang okay stimmt sind die wege lang aber muss man halt etwas mit der zeit planen spätestns wenn man Gaul hat ists auch kein Problem mehr!

fakto wenn ich es mit allen HMs vergleiche ist dieses wohl das beste einzig was bisher unerreicht bleibt ist Harvest Moon 64!
dennoch ists das beste klassische HM seit Back to Nature (welches auch schlechter ist)

einzig wo ich wirklich recht gebe sind die vielen (kurzen) ladezeiten die können nervig sein aber was will man bei der wii auch anders erwarten, auch wenn ein paar ladezeiten man sich denk hätte sparen können

also denke 25% mehr darf man locker draufgeben und für Fans der serie 35% !
anscheind vergleichen viele die klassischen HMs mit Rune factory und sieht anscheind kein grund mehr für die klassischen :roll:
und Rune Factory Frontier erscheint im Februar nächsten jahres bei uns in DE!
Benutzeravatar
Silvanus92
Beiträge: 97
Registriert: 07.10.2009 18:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Silvanus92 »

Da kannst auch 25~30% drauflegen oO" Naja so kennt mans ja hier ^^
Bild
tobeno
LVL 3
163/249
42%
Beiträge: 175
Registriert: 28.10.2006 22:41
Persönliche Nachricht:

Beitrag von tobeno »

Das ist das schlechteste HM aller Zeiten (neben HM: MM)! Ich habe bis dato ALLE HM-Teile gespielt und dieser Teil geht ja wohl mal garnicht...

1. Die Ladezeiten sind das letzte...
2. Die Grafik und das 4:3-Format erinnern an N64-Zeiten!
3. Die Musik und die "Sprachausgabe" sind unterirdisch und verursachen auf Dauer bei mir Kopfschmerzen, zumal alles irgendwie klingt, als käme der Ton aus nem Handy...
4. Das ewige Rumgelatsche nervt.
5. Man macht zu schnell und zu viel Geld --> Zielgruppe: kleine Kinder.
6. Und, und, und...

Fazit: Ich hoffe auf HM: Wind Bazar. Wenn das auch so unterirdisch wird, dann war das mein letzter HM-Titel!

Ich kann also ganz und gar der Bewertung von 4P zustimmen!

Gruß
Skourer
Beiträge: 414
Registriert: 05.08.2002 23:52
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Skourer »

"jede Menge Möglichkeuten" im Fazit ;)
Benutzeravatar
Nefenda
Beiträge: 494
Registriert: 10.05.2007 19:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Nefenda »

Huhu, also ich habs heute bekommen und ich habe auch alle titel mal angezockt bis dato.. und damals bin ich an Back to Nature hängengeblieben was ich allein von der übersicht und den laufwegen sehr gut fand und man es recht einfach hatte der Gamecube titel war mir einfach zu klein auch wenn es irgentwie hübscher war. Diese Wii version finde ich eigentlich top die ladezeiten mal ausser acht gelassen finde ich es gut das man nich alles in Arsch geblasen bekommt wenn ich da an damals denk oh ein Hund oh ein pferd ach ich bekomm die so fix? lolz ^^ und wer kein bock auf aufwerten der Items hat is bei HM eh falsch bei dem Spiel muss man sich gaaanz gemütlich hinsetzen/legen und in ruhe spielen nicht so AHHH ICH MUSS SOFORT DER ERNTEGÖTTIN HELFEN UND ÜBERHAUPT WIESO HAB ICH NET DIREKT 100 Hühner !!! nee nee ... ich stimme hier nicht zu... ich habe komischweise keine 4:3 auflösung btw. und die laufwege sind doch gut ... wollt ihr wirklich wieder so eine kleine welt wie in der Gamecube version.. nääää.

Ich glaube es gibt 2-3 Arten von Harvest Moon Fans
1. die Rune Factory fans
2. Back to Nature
3. Havest Moon 64

alle die back to Nature gut fanden werden damit auch klar kommen.. und die grafik gefällt mir persönlich richtig gut auch wenn ich gern die kamera richtig drehen möchte und net nur mit dem 2ten analog stick...
Benutzeravatar
|Chris|
Beiträge: 2403
Registriert: 13.02.2009 17:46
Persönliche Nachricht:

Beitrag von |Chris| »

Ich war / bin HM Fan der ersten Stunde, habe es damals auf dem SNES gezockt bis zum Umfallen, muss aber zugeben das das Spielprinzip mittlerweile einfach ausgenudelt ist. Rune Factory hat gezeigt das es durchaus möglich ist mehr aus dem Spiel herauszuholen wobei sogar Rune Factory noch relativ Flach beseitet war.

Schade das kein Mut zur Innovation da ist. HM ähnelt mittlerweile einer Cash Cow.
Watchful_Eye
Beiträge: 179
Registriert: 09.07.2009 20:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Watchful_Eye »

|Chris| hat geschrieben:HM ähnelt mittlerweile einer Cash Cow.
Tolles Wortspiel :D

Wundert mich aber eigentlich, dass es so viele Teile davon gibt - das Thema erscheint ja doch ein bisschen alltäglich und ich kenne persönlich absolut niemanden, der Harvest Moon spielt, obwohl ein Teil meines Bekanntenkreises durchaus auf Aufbauspiele steht - und ich selbst auch.

Trotzdem: Wems gefällt, der soll es spielen, und vlt schau ichs mir ja auch mal an :wink:
4PIBOT hat geschrieben: Das Leben auf dem Dorf besitzt sein eigenes Tempo: Da ich irgendwo im Nirgendwo zwischen Hannover und Bielefeld aufgewachsen bin[...]
Genau so würde ich meinen Ort auch beschreiben.. darf ich fragen, wo du herkommst? ;)
Rixas
Beiträge: 1736
Registriert: 08.09.2009 13:14
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Rixas »

|Chris| hat geschrieben:
Schade das kein Mut zur Innovation da ist. HM ähnelt mittlerweile einer Cash Cow.
innovationen gibts nicht in keinem spiel woher auch?
es gibt in jedem HM neue sachen hier bei BdS zb wachsendes und mitarbeitendes Kind!
und die diverse ergänzungen zb schneiderei um klamotten zu machen usw
Z101
Beiträge: 861
Registriert: 26.06.2007 17:28
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Z101 »

Naja so schlecht ist das Spiel, aber gut ist es auch nicht. :lol:

Zudem merkt man dem Spiel das Alter an, erschien anderswo schon Mitte 2008.

Rune Factory: Frontier kommt im Februar und das ist bedeutend besser.



-
Flame2k
Beiträge: 11
Registriert: 05.06.2009 14:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Flame2k »

Zunächst mal würde ich dem Tester eine neue Konsole anraten, denn wenn sie 10 Sekunden zum Laden braucht, scheint da was defekt zu sein. Selbst wenn Zwischensequenzen geladen werden bleibt das bei mir weit unter 10 Sekunden.

Zum Test selbst kann ich nur sagen, dass ich mit den angesprochenen Punkten zwar weitestgehend übereinstimme, allerdings sind die meisten davon (z.B. "lange Laufwege") für mich positiv, weshalb mir persönlich die 50% ein echtes Dorn im Auge sind.

Man muss natürlich abgrenzen, das Spiel is im Prinzip uralt und außer der Lokalisierung wurde da nix dran gedreht, trotzdem ist es für mich eines der besten HMs überhaupt. Ich mag das klassische HM schon seit SNES und bis auf die etwas langen Ladezeiten ist Baum der Stille trotz des Alters ein guter Titel.

Vorallem für Fans äußerst empfehlenswert.
Seriouskano
Beiträge: 231
Registriert: 08.06.2007 19:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Seriouskano »

Schon seltsam, dass eine Spielereihe, die immer wieder dasselbe Spielprinzip neu aufrollt, immer schlechter wird und andere Spiele wie Tetris oder Pokémon, die das auch so machen, verlieren nicht an Qualität.
Ich hab Harvest Moon seit dem SNES gespielt und geliebt, hab aber feststellen müssen, dass sich das ganze nach dem N64 Teil festgefahren hat und mittlerweise nur noch Crap rauskommt. Ein WiiWare-Spiel im Stil der ersten Teile würde der Reihe vielleicht ganz gut tun.
Benutzeravatar
Multizocker
Beiträge: 35
Registriert: 23.09.2007 09:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Multizocker »

Schade das Spiel ist echt nicht schlecht.Zum entspannen gibts nichts besseres.
Vor allem wenn alles wächst und gedeiht freut man sich :D
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Prinny Lord
Beiträge: 1718
Registriert: 08.04.2009 22:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Prinny Lord »

So den Weg in die Videothek um das Spiel anzutesten kann ich mir sparen.
Ist schon der Hammer das man es schafft ein Spiel das immer und immer wieder nach dem Selben Prinzip verläuft mit neuen Kritikpunkten zu versauen.

Ich glaub ich will den Test zu Rune Factory Frontier garnicht erst lesen falls es in dem Jahrtausend noch zu uns kommt. :evil:
Bild
Z101
Beiträge: 861
Registriert: 26.06.2007 17:28
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Z101 »

Sebastian-FFX hat geschrieben: Ich glaub ich will den Test zu Rune Factory Frontier garnicht erst lesen falls es in dem Jahrtausend noch zu uns kommt. :evil:
Rune Factory: Frontier gibt es in USA und Japan schon ein paar Monate. Durchschnittswertung 80%. Fans von Harvest Moon oder Rune Factory dürfen da nochmal 15% raufpacken ;-)
Antworten