Penny Arcade Adventures: On the Rain-Slick Precipice of Dark

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Penny Arcade Adventures: On the Rain-Slick Precipice of Darkness - Episode One

Beitrag von 4P|BOT2 »

Penny Arcade Adventures: On the Rain-Slick Precipice of Darkness - Episode One macht schon vor dem Spielen mit einigen Superlativen auf sich aufmerksam: Neben dem rekordverdächtig langen Titel ist es mit einem Preis von 1.600 Microsoft-Punkten der bis dato teuerste und mit knapp 166 MB auch umfangreichste Download für die <B>Xbox Live Arcade<B> Penny Arcade Adventures: On the Rain-Slick Precipice of Darkness - Episode One
Benutzeravatar
Ilove7
Beiträge: 3071
Registriert: 08.06.2007 16:40
Persönliche Nachricht:

nicht mein fall

Beitrag von Ilove7 »

Kurz und knapp mein fazit nach der demo, ich mag es nicht, schon das setting sagt mir nicht zu, und dann der preis.

EDIT: ich habe doch schon erwähnt mir hat das setting schon nicht gefallen d.h ich habe zwei drei pfanzen gesammelt und dann gleich aufgehört.
Zuletzt geändert von Ilove7 am 29.05.2008 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24721
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Penny Arcade Adventures: On the Rain-Slick Precipice of

Beitrag von Kajetan »

Wie? Und keine Probleme mit dem IMHO kruden und schlecht bedienbaren Battle-Interface gehabt?

Hier ging Comic/Art-Design eindeutig vor Ergonomie. Grob, klotzig und mit voll besetzer Party eine unübersichtliche Wüse mit viel zu weiten Mauswegen. Zu oft passiert es mir, dass in der Hektik ein gefüllter Timer übersehen wird, der "flashende" LP-Balken für die Blockaden ist VIEEEEL zu klein und selbige sind kaum vernünftig auszulösen. Man klickt sich also auf gut Glück durch diese Ergonomie-Katastrophe und hofft nur, dass es ein besseres Interface gibt, bevor richtig schwere Gegner und Kämpfe bevorstehen.

Himmel, das hat ja selbst ein Final Fantasy vor x Jahren besser hinbekommen ...
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
4P|Jens
LVL 5
722/999
44%
Beiträge: 1075
Registriert: 06.08.2002 08:36
Persönliche Nachricht:

Re: Penny Arcade Adventures: On the Rain-Slick Precipice of

Beitrag von 4P|Jens »

Kajetan hat geschrieben:Wie? Und keine Probleme mit dem IMHO kruden und schlecht bedienbaren Battle-Interface gehabt?
eigentlich nicht. man hätte sicher einige anzeigen prägnanter darstellen können, aber im vergleich zu anderen echtzeit-interfaces mit mehreren charakteren waren figurenwechsel und aktionseingaben eigentlich angenehm schnell und unkompliziert. wobei ich sagen muss, dass ich nur die 360-fassung - daher auch kein multi-test - gespielt habe und daher auch keine mauswege o. ä. hatte... 8)
blueisorange
Beiträge: 179
Registriert: 06.10.2006 17:24
Persönliche Nachricht:

Beitrag von blueisorange »

das ding gibts im psn jetzt für 6 euro :) durchaus fair
Antworten