PlayStation VR2 - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149264
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

PlayStation VR2 - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Beginnt am 22. Februar eine neue Ära der virtuellen Realität? Die Playstation VR2 verspricht traumhaft schöne AAA-Kulissen und endlich wieder große Namen wie Gran Turismo oder Resident Evil. Modernes Eye-Tracking soll erstaunliche Grafik aus der PS5 kitzeln, die übrigens zwingend per USB-C-Kabel angeschlossen wird. Im großen Hardware-Test überprüfen wir, ob das PSVR2-Erlebnis die Strippe w...

Hier geht es zum gesamten Bericht: PlayStation VR2 - Test
Benutzeravatar
str.scrm
Beiträge: 4430
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von str.scrm »

für mich ein Pflichtkauf, auch wenn ich nicht mehr der riesen VR Fan bin, was aber keineswegs an dem unvergleichbaren Erlebnis liegt, sondern an fehlender Software im AAA Bereich wie Alyx und Co
das Meiste waren lustige Spielereien oder Tech Demos ala Boneworks, mehr leider nicht

ich hoffe sie kommen zur Vernunft und porten Astro Bot und Resi 7 noch, wäre schade wenn diese Vorzeigetitel mit der letzen Generation untergehen
auf ein Alyx oder Lone Echo hoffe ich gar nicht, das wird nichts und die Meta kommt mir nicht wieder ins Haus - grauenvoller Support trotz nettem Stück Hardware

ich freue mich über Sonys Investment in dem Gebiet :)
Zuletzt geändert von str.scrm am 16.02.2023 14:27, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Playstation 5 / MSI Trident X Plus
Benutzeravatar
Varothen
Beiträge: 1416
Registriert: 02.12.2008 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von Varothen »

Danke für den Test! Schön geschrieben.

Im Fazit hat sich dann wohl noch ein kleiner Fehlerteufel eingeschlichen, es sollte wohl 7 anstatt 5 gemeint sein. Schließlich ist der neuste Titel der Gran Turismo Reihe der 7. ;-)
Die kostenfreien Launch-Updates zu Resident Evil Village und Gran Turismo 5 sind ein guter Anfang.
Zuletzt geändert von Varothen am 16.02.2023 15:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sylver001
Beiträge: 3712
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von Sylver001 »

Ich warte auf Skyrim VR2 Update oder Neu
Bild
Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 1242
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von 4P|Jan »

Varothen hat geschrieben: 16.02.2023 15:02 Danke für den Test! Schön geschrieben.

Im Fazit hat sich dann wohl noch ein kleiner Fehlerteufel eingeschlichen, es sollte wohl 7 anstatt 5 gemeint sein. Schließlich ist der neuste Titel der Gran Turismo Reihe der 7. ;-)
Die kostenfreien Launch-Updates zu Resident Evil Village und Gran Turismo 5 sind ein guter Anfang.
Danke! Keine Ahnung, wie ich dort plötzlich noch auf 5 kam. ;)
Benutzeravatar
NotSo_Sunny
Beiträge: 5709
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von NotSo_Sunny »

Sylver001 hat geschrieben: 16.02.2023 15:19 Ich warte auf Skyrim VR2 Update oder Neu
Bedenkt man den Besitzer von Bethesda frage ich mich wie hoch die Chancen dafür stehen. :cry:
Brotsuppe
Beiträge: 310
Registriert: 25.11.2021 18:51
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von Brotsuppe »

4P|Jan hat geschrieben: 16.02.2023 15:31
Varothen hat geschrieben: 16.02.2023 15:02 Danke für den Test! Schön geschrieben.

Im Fazit hat sich dann wohl noch ein kleiner Fehlerteufel eingeschlichen, es sollte wohl 7 anstatt 5 gemeint sein. Schließlich ist der neuste Titel der Gran Turismo Reihe der 7. ;-)
Die kostenfreien Launch-Updates zu Resident Evil Village und Gran Turismo 5 sind ein guter Anfang.
Danke! Keine Ahnung, wie ich dort plötzlich noch auf 5 kam. ;)
Wenn wir schon beim Fehlerteufel sind:

Ich glaube auch nicht, dass es einen Neun-Millimeter-Anschluss für einen Kopfhörer gibt. ;)
Benutzeravatar
Satus
Beiträge: 1717
Registriert: 23.09.2004 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von Satus »

Ich kann VR nichts abgewinnen und auch das PSVR2 wird wie der Vorgänger nicht über den Status einer teuren Spielerei hinauskommen.

Wenn Sony unbedingt neue Hardware unters Volk bringen möchte, warum nicht eine Vita 2 ?Mehr floppen als VR2 würde das Teil auch nicht.
Opa
Beiträge: 1519
Registriert: 26.08.2002 17:31
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von Opa »

Also ich bin überrascht wie positiv das Pressebild nun doch ist - grade auch technisch. Es gibt eigentlich nur Quellen, die mindestens Pari mit mehr als doppelt so teuren Gesamtlösungen bescheinigen.
Da für mich VR nach 1 Stunde „mulmig“ wird stört Controller Laufzeit auch nicht.

Was ich ebenfalls nicht verstehe ist das gemosere über Software. Also ich finde mit GT7, Resi8, Horizon:CotM, Townsmen & Moss2 sind erstmal viele Genres recht umfangreich abgedeckt. In der Pipeline steckt ja ebenfalls einiges (Beat Saber und vieles mehr).
Ich lese eigentlich immer nur „Alyx fehlt“ oder „Ports reichen nicht“.
Also das mag für VR Enthusiasten richtig sein die ne Meta haben aber gibt‘s davon so viele?

Mein Eindruck: Wenn man lediglich oder nichteinmal ne PSVR1 hatte kommt ne ganze Menge neues Zeigs als aufwendiger Port, teils mit allen DLC‘s & Updates der letzten Jahre in einer Art „definite edition“ (Townsmen, StarWars, SongintheSmoke und viele mehr).

Und wir wissen nichtmal woran Sony sonst so arbeitet. Würde mich extrem wundern wenn Horizon alles bleiben würde…

Team Asobi (Astrobot) arbeitet ja bspw. auch an „etwas Großen“ für PS5…wer weiss ob es nur PS5 ist oder a la GT7 von Anfang an mot Blick auf VR enteickelt wurde…
Bild
Benutzeravatar
eLZorro
Beiträge: 453
Registriert: 03.04.2013 23:31
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von eLZorro »

Bin sehr gespannt, sieht vielversprechend aus, aber:
you're dating the hardware, but you marry the games
niggs
Benutzeravatar
grisu_de
Beiträge: 512
Registriert: 22.03.2014 03:03
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von grisu_de »

4P|Jan hat geschrieben: 16.02.2023 15:31
Danke! Keine Ahnung, wie ich dort plötzlich noch auf 5 kam. ;)
Du wirst alt. Ich hatte z. B. vor nicht allzu langer Zeit mal aufgehört zu zählen, wie lange ich schon mit meiner Herzdame liiert bin. Habe einfach bei 12 aufgehört, obwohl wir schon im 15 waren. Ich denke, das geht dir bei GT ähnlich.
Benutzeravatar
Sylver001
Beiträge: 3712
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von Sylver001 »

NotSo_Sunny hat geschrieben: 16.02.2023 15:44
Bedenkt man den Besitzer von Bethesda frage ich mich wie hoch die Chancen dafür stehen. :cry:
Ein paar Lizenzgebühren mehr würden ihnen nicht wehtun und abgesehen davon, die letzte Neuveröffentlichung von Skyrim ist schon über 1/2 Jahr her.. da muss Nachschub her. 😂

Generell brauche ich nebst Skyrim auch Oblivion, Kingdom Come Deliverance und am liebsten alles was iwie 1st person läuft 😆

Nach dem Ur-Skyrim in VR kann ich sowas nicht mehr auf der Mattscheibe spielen.
Zuletzt geändert von Sylver001 am 16.02.2023 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Varothen
Beiträge: 1416
Registriert: 02.12.2008 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von Varothen »

Generell meine ich, dass es sich erst mal zeigen muss, was für neue (!) Spiele für die PS2VR mit der Zeit rauskommen werden. Lauter Portierungen brauch ich nicht, alles was im VR Markt für mich interessiert ist hab ich bereits mit der Quest2 Standalone oder aufm PC gespielt.
Am Ende entscheiden dann halt doch immer die Exklusiv Titel über den Erfolg einer Hardware. Gerade bei solch einer teuren wie die hier welche offiziell nur mit Verbindung einer PS5 nutzbar ist.

Schauen wir mal wie es in nem Jahr ausschaut, dann könnte es evtl auch den 1. Preis drop geben weil ich denke kaum, dass die PSVR2 ein Massen-Erfolg wird - sieht man ja alleine an der aktuellen Verfügbarkeit. Wenn ich wollte könnt ich mir heut eine bestellen und hät sie morgen in der Post. Sieht bei der PS5 ganz anders aus. Wäre die PS2VR gleichzeitig mit der PS5 rausbekommen, sähe es aufgrund der damaligen Pandemie Situation anders aus. Da wäre die Massen-Nachfrage deutlich höher gewesen.

Sony muss schlussendlich zeigen, wie ernst sie es mit VR meinen - anders als im Gegensatz mit der 1. VR wo man seitens Sony ziemlich rasch den Spiele Nachschub einstellte. Dies gilt vor allem deshalb, da die PS2VR Playstation exklusiv ist. Man kann sie nicht offiziell am PC nutzen - und das wird ihr ohne gehörigen Exklusiv Support auf Dauer das Genick brechen!
Ich hoffe es ja nicht, Befürworte es nämlich sehr, dass ein First Party Publisher wie Sony VR pusht. Sehe aber leider zu viele Punkte die gegen einen finanziellen Erfolg dieses Systems und somit für einen Fortbestand der VR Bestrebungen von Sony sprechen. Hoffentlich straft mich der (Massen-)Markt & Sony Lügen!
Zuletzt geändert von Varothen am 17.02.2023 00:18, insgesamt 1-mal geändert.
kagrra83
Beiträge: 353
Registriert: 22.09.2018 17:39
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von kagrra83 »

Habe ich richtig Lust drauf.

Habe die erste Rift und die PSVR. Leider sind diese Kabelbundel nicht mehr so toll. Außerdem sind die Auflösungen einfach nicht mehr das Wahre. Dir Rift ist für mich ein Klassiker, habe es kürzlich erst wieder kurz angemacht. Aber mein Gott, ist das verschwommen, und Alyx ist damit einfach nicht schön. Lasse die Sensoren zwar an der Decke, weils so schön nerdy aussieht, aber einschalten werde ich das erst mal länger nicht mehr.

Die PSVR hatte paar richtig gute Spiele, Namen vergessen, aber noch mal drauf zocken...neee. Alleine diese Dildos sind so furchtbar.

Eig habe ich keine Lust auf Exclusives auch bei VR. Aber alleine Horizon VR reizt mich so sehr. Da ich mir aber nicht sicher bin was noch so geiles für mich raus kommt, würde ich das Ding eher finnazieren, so tut das nicht so weh, zumal ich mir kürzlich einen neuen Pc zusammengebastelt habe und der war mal so richtig teuer.

Frage mich, ob das Kabel verlängerbar ist.

Dass keine Kameras mehr nötig sind, finde ich super.

Mich wundert, dass die Qualität nur durchschnittlich sein soll. Finde die PSVR oder zB die SOny KH soooo hochwertig und schön verarbeitet. Dieses weiße Plastik ist einfach toll.

PSVR war darüberhinaus sooo bequem.

Frage mich ebenfalls, ob eye Tracking auch mit Brille funzt. Habe mir extra eine Kinderbrille geholt, die gut unter VR (und auch unter die 3D Vision) Brille passt. Vllt spiegelt ja das Glas?

Schade, dass es keine Dioptrineinstellung gibt.

Naja, mal gucken. Wenns das Ding bei uns im MM gibt, hol ich mir dat Dingen.

mfg
Benutzeravatar
Mafuba
Beiträge: 4801
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR2 - Test

Beitrag von Mafuba »

Toll hier eine Einschätzung vom VR-Fachmann Jan zu lesen. Danke für deine Einschätzung!
...
Antworten