Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149271
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von 4P|BOT2 »

Es war die Spiele-Meldung des Monats, vielleicht sogar des ganzen Jahres: Fast einhundert Clips aus einer frühen Spielversion von GTA 6 wurden von einem Hacker veröffentlicht. Vieles sieht naturgemäß noch recht unfertig aus, einiges aber auch recht final. Sichtbar sind außerdem oft Overlays von Entwicklungstools und Testumgebungen. Klar ist: Das hier war ganz sicher nicht für die Öffentlichkeit be...

Hier geht es zur News Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft
Benutzeravatar
batsi84
Beiträge: 1646
Registriert: 15.02.2021 17:31
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von batsi84 »

Guter Kommentar. Gerade die Einsicht in den Quellcode spricht gegen einen inszeniereten Leak seitens der New Yorker :)

Btw: Gibt es irgendeine brauchbare Doku bzw. Quelle, die sich ausführlich mit der Entwicklung von Videospielen beschäftigt - auch im Bezug auf Finanzierung, Personalmanagement und Marketing?
In a Station of the Metro

The apparition of these faces in the crowd:
Petals on a wet, black bough. (Ezra Pound, 1913)
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 26194
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Kajetan »

Ein Hack, der aber auch keinem Spieler schadet. Denn GTA6 ist ein harmloses Unterhaltungsprodukt.

Schadet der Hack Rockstar? Ja, ein wenig. Vielleicht muss man bestimmte Code-Abschnitte aus Sicherheitsgründen umschreiben. Vielleicht sind jetzt ein paar Marketingpläne durcheinander geraten. Mehr aber auch nicht. Der Half-Life 2-Leak war ja auch nichts, was Valve an den Rand des Untergangsgeführt hat. War halt peinlich, aber sonst?
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 7670
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Khorneblume »

Mich fasziniert diese Einschätzung insofern, weil es hier eine 2. News mit folgender Überschrift gibt:

"Alle Infos aus den Leaks im Überblick"

Ich lasse das einfach mal mit einem Augenzwinkern so stehen.
Benutzeravatar
batsi84
Beiträge: 1646
Registriert: 15.02.2021 17:31
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von batsi84 »

Khorneblume hat geschrieben: 19.09.2022 15:28 Mich fasziniert diese Einschätzung insofern, weil es hier eine 2. News mit folgender Überschrift gibt:

"Alle Infos aus den Leaks im Überblick"

Ich lasse das einfach mal mit einem Augenzwinkern so stehen.
Hätte man die News nicht gepostet, würden sich hier wieder einige über die mangelnde Aktualität bei 4Players beschweren. Man kann es aber auch keinem recht machen :P
In a Station of the Metro

The apparition of these faces in the crowd:
Petals on a wet, black bough. (Ezra Pound, 1913)
Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 27814
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Akabei »

batsi84 hat geschrieben: 19.09.2022 16:13
Khorneblume hat geschrieben: 19.09.2022 15:28 Mich fasziniert diese Einschätzung insofern, weil es hier eine 2. News mit folgender Überschrift gibt:

"Alle Infos aus den Leaks im Überblick"

Ich lasse das einfach mal mit einem Augenzwinkern so stehen.
Hätte man die News nicht gepostet, würden sich hier wieder einige über die mangelnde Aktualität bei 4Players beschweren. Man kann es aber auch keinem recht machen :P
Na gut,
Grand Theft Auto 6: Alle Infos aus den Leaks im Überblick
ist aber schon etwas anderes als eine News über den Vorfall an sich zu schreiben.
Bild
Klusi
Beiträge: 725
Registriert: 13.05.2007 00:59
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Klusi »

Ein leak, der keinem Spieler hilft, ausser den Spielern, die mit Berichten darüber ihr Geld verdienen :Häschen:
"<XY> klingt doof! Egal! Hab's trotzdem vorbestellt!"
Gesichtselfmeter
Beiträge: 3147
Registriert: 24.09.2009 20:18
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Gesichtselfmeter »

Ja, super dumm gelaufen und vor allem doof, weil jetzt Dinge wie home-office in Frage gestellt werden, aber in ein Paar Jahren wird sich Rockstar mit Koffern voller Dollar die Tränen wegwischen können.
Eliteknight
Beiträge: 1496
Registriert: 05.10.2010 16:31
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Eliteknight »

Gesichtselfmeter hat geschrieben: 19.09.2022 18:29 Ja, super dumm gelaufen und vor allem doof, weil jetzt Dinge wie home-office in Frage gestellt werden, aber in ein Paar Jahren wird sich Rockstar mit Koffern voller Dollar die Tränen wegwischen können.
phishing hat rein gar nix mit home office zu tun.
Wenn der Mitarbeiter einmal nicht aufpasst und auf eine falsche Email und link drückt, die zufällig heißt fast genau wie der Chef, dann wars das und der Virus verbreitet sich im Netzwerk und der Tunnel ist geöffnet.
Und genau so wurden auch viel große Firmen in DE und überall Opfer von Cyberangriffen, selbst zu Zeiten wo Homeoffice nicht so verbreitet war wie jetzt.
Fast jeder arbeitet bei den großen per VPN, Citrix und Co. auf dem internen Firmennetzwerk und nicht Lokal und ein kopieren von Daten rein oder raus geht nicht. Aber jedes Firmennetzwerk bietet seinen Mitarbeitern Internet und genau dadurch wird der Daten leak gemacht. Die Systeme können den Traffic und Upload erkennen, aber bis das einer unterbindet sind schon viele Daten weg und andere kompromittiert und das Netzwerk darf erst wieder aktiviert werden, wenn alles von der IT geprüft wurde und durch evtl. backup ersetzt wurde und das dauert...
Nicht umsonst müssen alle Mitarbeiter jedes Jahr Schulungen machen, um genau so etwas zu verhindern, damit sie nicht auf irgendwelche Emails antworten oder auf links drücken, die die filter mal nicht erkannt haben.
Zuletzt geändert von Eliteknight am 19.09.2022 18:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ivan1914
Beiträge: 644
Registriert: 11.10.2006 01:16
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Ivan1914 »

Nichts für Ungut Eike
Aber Jörgs Kommentare hatten etwas mehr Substanz.
Auch nach mehrmaligem Durchlesen finde ich nichts wirklich Spannendes, geschweige denn Erleuchtendes darin.

Nichtsdestotrotz bin auch ich ein wenig angepisst, dass GTA VI jetzt möglicherweise noch etwas später rauskommt.
Bild
Bild

Sag mir was Du von mir hältst und ich sag Dir, was Du mich kannst
ren01
Beiträge: 16
Registriert: 17.06.2021 09:41
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von ren01 »

Wenigstens einer der auch mal über die negativen Seiten des Leaks schreibt. Auch wenn Rockstar genügend Geld mit GTA 6 machen sollte, gleicht das nicht den Schaden aus der hier angerichtet wurde. Immerhin haben die Leute die daran arbeiten Jahre ihres Lebens in das Spiel gesteckt.
Benutzeravatar
Rooster
Beiträge: 2626
Registriert: 06.12.2010 13:36
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Rooster »

Ivan1914 hat geschrieben: 19.09.2022 22:31 Nichts für Ungut Eike
Aber Jörgs Kommentare hatten etwas mehr Substanz.
Auch nach mehrmaligem Durchlesen finde ich nichts wirklich Spannendes, geschweige denn Erleuchtendes darin.
Wie arschig kann man eigentlich sein ... ?
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 26194
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Kajetan »

ren01 hat geschrieben: 19.09.2022 23:41 Immerhin haben die Leute die daran arbeiten Jahre ihres Lebens in das Spiel gesteckt.
Die wurden dafür bereits bezahlt. Wo soll ein Schaden für diese Leute sein?
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 44015
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Levi  »

Rooster hat geschrieben: 20.09.2022 11:56 Wie arschig kann man eigentlich sein ... ?
Und Ivan so :
Ja.

Ich hätte ja beinah was ähnliches geschrieben... Wäre aber mit ner Spitze Richtung Jörg geendet. Drum hab ichs mir verkniffen :ugly:
forever NYAN~~ |||||||| Hihi
Bild
Benutzeravatar
Cytasis
Beiträge: 450
Registriert: 19.11.2008 04:46
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar: Ein Hack, der keinem Spieler hilft

Beitrag von Cytasis »

Rooster hat geschrieben: 20.09.2022 11:56
Ivan1914 hat geschrieben: 19.09.2022 22:31 Nichts für Ungut Eike
Aber Jörgs Kommentare hatten etwas mehr Substanz.
Auch nach mehrmaligem Durchlesen finde ich nichts wirklich Spannendes, geschweige denn Erleuchtendes darin.
Wie arschig kann man eigentlich sein ... ?
Hab ich mir auch gedacht, zum Glück haftet Eike sowas nicht an ;)
Antworten