Windows 11 - Special

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149271
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Windows 11 - Special

Beitrag von 4P|BOT2 »

Im Oktober letzten Jahres hat Microsoft sein neues Windows 11 an die PC-Gemeinde ausgespielt, im Herbst 2022 soll nun das große Update-Paket 22H2 an allen Ecken und Enden des Betriebssystems feilen. IMTEST.de-Windows-Experte Sandro hat sich das 22H2-Update für 4Players ausgiebig angeschaut und klärt im Test natürlich auch darüber auf, inwiefern wir Spieler von den Neuerungen profitieren.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Windows 11 - Special
StrikeFighter
Beiträge: 4
Registriert: 20.06.2014 11:19
Persönliche Nachricht:

Windows 11 - Special

Beitrag von StrikeFighter »

Benutzt schon jemand Windows 11 auf einem Gaming-PC? Erfahrungen im alltäglichen Gebrauch? Ich hardere noch mit mir ob ich es jetzt schon installieren soll oder lieber noch warte.
Performance soll ja gut sein aber es gibt wohl noch viele Bugs/Kinderkrankheiten?
SgtRampage
Beiträge: 227
Registriert: 27.05.2015 21:43
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von SgtRampage »

StrikeFighter hat geschrieben: 23.06.2022 11:51 Benutzt schon jemand Windows 11 auf einem Gaming-PC? Erfahrungen im alltäglichen Gebrauch? Ich hardere noch mit mir ob ich es jetzt schon installieren soll oder lieber noch warte.
Performance soll ja gut sein aber es gibt wohl noch viele Bugs/Kinderkrankheiten?
Nachdem für mein Laptop (Lenovo Legion 5 mit einer RTX 3060) das Upgrade auf Windows 11 rauskam, habe ich es nach paar Sorgen installiert und bin an sich zufrieden damit.

Was mir aufgefallen ist:
- Es wird mehr RAM belegt (ist aber bei jedem neuen Windows so)
- es gab kein Sicheheitscenter (also Firewall, AntiVirus, etc. -> dies musste erst mir irgendwelchen Befehlen aktiviert werden)

Eine Verschlechterung hinsichtlich der FPS konnte ich nicht feststellen oder irgendwelche Treiberprobleme (was ich zunächst erst befürchtet habe, da ich ein Lenkrad zum Zocken nutze).
Aurelius Dumbledore
Beiträge: 11
Registriert: 17.12.2021 08:30
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von Aurelius Dumbledore »

Joa, hmm, Ähm, danke?
Cloudflyer
Beiträge: 12
Registriert: 23.06.2022 13:29
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von Cloudflyer »

Also ich bin zufrieden mit Windows 11, merk ehrlich gesagt aber auch keinen großen Unterschied zu Windows 10 von der Geschwindigkeit her. Andoid Apps sind schön wenn das kommt und das kostenlose Update mit langem Support sollte sich keiner entgehen lassen der Windows verwendet.

Die breitere Aufstellung bei den Themen gefällt mir sehr gut das wollte ich mal sagen. Weiter so !
Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 13196
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von sourcOr »

Windows 11 ist bestenfalls unnütz. Für meine Bedürfnisse macht es quasi alles schlechter, durch die Bank. Das gilt auch für andere MS-Apps wie das Snipping Tool. Das hält jetzt nur noch eine Instanz, also muss man jedes mal extra abspeichern wenn man Sachen kurz zum Vergleichen oder was auch immer festhalten will.
Neues Kontextmenü ist unbrauchbar und muss quasi direkt abgeschaltet werden, wenn man nicht durchdrehen will.
Ich hab auch als einer der wenigen den Kachelbildschirm sehr ausgiebig genutzt anstatt ihn gleich zu ersetzen. Der ist ja jetzt Geschichte und stattdessen hat man dieses objektiv schlechtere Startmenü. Toll.
Zirpende_Grille
Beiträge: 95
Registriert: 01.04.2016 13:07
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von Zirpende_Grille »

StrikeFighter hat geschrieben: 23.06.2022 11:51 Benutzt schon jemand Windows 11 auf einem Gaming-PC? Erfahrungen im alltäglichen Gebrauch? Ich hardere noch mit mir ob ich es jetzt schon installieren soll oder lieber noch warte.
Performance soll ja gut sein aber es gibt wohl noch viele Bugs/Kinderkrankheiten?
Nutze Win11 seit gut einem Jahr auf meinem neuen Gaming-PC. Konnte keinerlei Probleme feststellen ;)
Benutzeravatar
Vin Dos
Beiträge: 1795
Registriert: 06.09.2017 20:11
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von Vin Dos »

sourcOr hat geschrieben: 23.06.2022 13:46 Das gilt auch für andere MS-Apps wie das Snipping Tool. Das hält jetzt nur noch eine Instanz, also muss man jedes mal extra abspeichern wenn man Sachen kurz zum Vergleichen oder was auch immer festhalten will.
Das alleine ist schon fast ein K.O. Kriterium für mich :Blauesauge:
Benutzeravatar
DerSnake
Beiträge: 3679
Registriert: 23.11.2007 00:17
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von DerSnake »

Windows 11 ist das neue Windows 8.0/8.1.

Es bringt kaum Vorteile und so wirklich brauchen tut man es auch nicht. Wer Windows 10 nutzt hat braucht nicht wechseln. Und so wie man MS kennt werden die Win 11 schnell fallen lassen wenn es sich weiterhin so schlecht verbreitet.
Marktplatz: 20 Positive 0 Negative (22.2.2015)
Benutzeravatar
manu!
Beiträge: 2296
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von manu! »

Ich hätte nie von 10 auf diese Scheisse upgraden sollen. 11 ist ein einzeiger Krampf und Gank.
Zuletzt geändert von manu! am 23.06.2022 18:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 17267
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von Temeter  »

Was ist eigentlich mit MS' UI Designern los? Die können kaum die hergebrachten Probleme lösen (aka 5 verschiedene UIs), machen dann aber Änderungen wie mit der Startleiste, die bestenfalls als Beschäftigungstherapie durchgehen.

Dem Hören nach haben sie sogar alte Fehler wiederholt, wie zB dem Desktop-User die Erfahrung zu verschlechtern, in dem man ihm Mobile-UI-Elemente unterjubelt...

Sinnbild von Windows 10:

Bild
Zuletzt geändert von Temeter  am 23.06.2022 19:00, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2491
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von Balla-Balla »

Ich würde mir ja wünschen, dass auf einer kritischen Seite auch das Datenabgreifverhalten von MS thematisiert wird. Wie sieht es da aus bei Win 11?
Dass man als PC Zocker quasi an diesen Laden gebunden ist, würde mich extremst stören. Mich nervt schon mein Account für die Xbox.
Aufgrund Corona musste ich berufsbedigt zudem einiges über MS machen, obwohl die immer noch gegen hier geltendes Recht verstoßen, was anscheinend niemanden juckt, nicht einmal staatliche Institutionen. Ich hoffe, wenigstens diese accounts und entsprechenden Anwendungen im Sommer los zu werden. Keine Minute mehr als unbedingt erforderlich.
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 43821
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von Levi  »

Balla-Balla hat geschrieben: 23.06.2022 22:19 t zudem einiges über MS machen, obwohl die immer noch gegen hier geltendes Recht verstoßen, was anscheinend niemanden juckt, nicht einmal staatliche Institutionen. Ich hoffe, wenigstens diese accounts und entsprechenden Anwendungen im Sommer los zu werden. Keine Minute mehr als unbedingt erforderlich.
Hast du da genauerer Infos?
Hört sich so erstmal an, wie random Querdenker XY.
forever NYAN~~ |||||||| Hihi
Bild
ThreepQuest64
Beiträge: 1
Registriert: 01.09.2021 08:34
Persönliche Nachricht:

Windows 11 - Special

Beitrag von ThreepQuest64 »

Hm, statt mehr Leistung (die es auch nicht wirklich praktisch
gibt) würde ich mir endlich stabilere Frame Times und bessere CPU-Nutzung und Ressourcen-Nutzung wünschen. Die ganzen Microruckler unter DX12 und im speziellen unter Unreal 5 Spielen ist echt nervig. Keine Ahnung, ob sich das auf dem OS-Level regeln lässt, aber das finde ich wichtiger als 1-3% mehr Leistung.
Benutzeravatar
Der_Pazifist
Beiträge: 896
Registriert: 14.05.2011 20:38
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 11 - Special

Beitrag von Der_Pazifist »

Ich wüsste auch nicht warum ich auf w11 wechseln sollte (>upgraden< ist wohl das falsche Wort).
Solange w10 vernünftig supportet wird und mir keine ausreichenden Gründen für den Wechsel bekannt sind bleibt alles so wie es ist.
Antworten