S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149271
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von 4P|BOT2 »

.T.A.L.K.E.R. 2 sollte eigentlich am 28. April 2022 erscheinen, aber Entwickler GSC Game World hat in dieser Hinsicht schlechte Nachrichten. Auf Twitter gab das Studio bekannt, dass der Veröffentlichungstermin des Actionspiels auf den 8. Dezember 2022 verschoben wurde. Im Statement hieß es, dass die Entscheidung der Spielverschiebung "nicht leicht gefallen ist". Dies soll aber ermöglichen, ein Spi...

Hier geht es zur News S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres
Benutzeravatar
str.scrm
Beiträge: 3435
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von str.scrm »

so geil das Spiel auch aussieht, aber ich erwarte ein übelstes Bugfest :?
gekauft wird der Titel natürlich sobald er rund läuft, aber zum Release rechne ich eher mit negativen Gefühlen :Blauesauge:
Zuletzt geändert von str.scrm am 12.01.2022 19:10, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Playstation 5 / MSI Trident X Plus
Klusi
Beiträge: 617
Registriert: 13.05.2007 00:59
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von Klusi »

klingt wie der release-plan vom vorgänger
"<XY> klingt doof! Egal! Hab's trotzdem vorbestellt!"
ZombieDev
Beiträge: 152
Registriert: 02.12.2021 16:45
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von ZombieDev »

Wow, immerhin 12 Tage bis die erste große Verschiebung 2022 angekündigt wurde. (Oder gabs schon vorher was, dass ich nur nicht mitbekommen habe?)

Mal sehen wieviele noch folgen.

Ich hab bis heute keinen der 3 S.T.A.L.K.E.R. Teile durchgespielt, von daher, kann ich das verschmerzen :)
Zombie Devs proggen länger! :D
Benutzeravatar
Herschfeldt
Beiträge: 1005
Registriert: 12.06.2009 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von Herschfeldt »

Lieber später als ärgern! Würde mich nicht wundern wenn es noch später kommt. @ZombieDev: Danke für die Info.
Reach out and touch faith
ZombieDev
Beiträge: 152
Registriert: 02.12.2021 16:45
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von ZombieDev »

Klar, warte prinzipiell auch lieber länger, als mich zu ärgern. Aber trotzdem ist das halt immer so eine Sache. Man will ja dann einen interessanten Titel, trotz aller angebrachten Geduld, auch irgendwann mal spielen.
Zombie Devs proggen länger! :D
Benutzeravatar
Flux Capacitor
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 2811
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von Flux Capacitor »

Durch die aktuellen Umstände kann man froh sein wenn Spiele - auch bereits verschobene - mehr oder weniger die anvisierten Release Fenster treffen. Ich denke es wird auch nicht die letzte Verschieben sein die wir dieses Jahr zu lesen bekommen.
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)
Benutzeravatar
Knarfe1000
Beiträge: 1944
Registriert: 20.01.2010 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von Knarfe1000 »

7 Monate ist aber ganz schön happig, so kurz vor dem ursprünglich genannten Termin.
Bild
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 5791
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von Khorneblume »

Das werden wir durch die derzeitige Lage definitiv noch häufiger sehen. Ich würde mal grob schätzen da verschieben sich je nach System noch locker mehrere Spiele 2022.
Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 11307
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von Leon-x »

Knarfe1000 hat geschrieben: 13.01.2022 09:14 7 Monate ist aber ganz schön happig, so kurz vor dem ursprünglich genannten Termin.
Muss nicht unbedingt 7 Monate betragen. Aber selbst wenn du nur 3-4 Monate mehr Zeit brauchst wirst so Titel nicht im Hochsommer veröffentlichen.

Kann also sein dass man die Weihnachtszeit dann aus Marketinggründen wählt. Bei Shootern willst auch nicht Oktober/November mit CoD oder Battlefield dich verkaufstechnisch rumschlagen.

Denke sowas hat halt zum Teil auch Timing-Gründe dass man 2-3 Monate dann dranhängen obwohl man früher fertig wäre.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X
Benutzeravatar
Hiri
Beiträge: 1617
Registriert: 07.10.2011 13:26
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von Hiri »

Klusi hat geschrieben: 12.01.2022 19:39 klingt wie der release-plan vom vorgänger
Genau das dachte ich auch. Das Ende vom Lied kennt man. Über die Hälfte war nicht mehr drin, was hätte drin sein sollen. Hätte TQH damals kein Druck gemacht, wäre das Spiel vermutlich heute noch nicht erschienen. :D
flo-rida86
LVL 2
99/99
100%
Beiträge: 4995
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von flo-rida86 »

ZombieDev hat geschrieben: 12.01.2022 21:47 Klar, warte prinzipiell auch lieber länger, als mich zu ärgern. Aber trotzdem ist das halt immer so eine Sache. Man will ja dann einen interessanten Titel, trotz aller angebrachten Geduld, auch irgendwann mal spielen.
Problem ist das auch verschiebungen kein garant für fertige spiele sind"bf2042 lässt grússen".
Zumindest schadet eine verschiebung nicht,rechne dennoch das es ziemlich buggy ist die vorgänger hatten da ja anfangs auch keinen guten ruf.
flo-rida86
LVL 2
99/99
100%
Beiträge: 4995
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von flo-rida86 »

Flux Capacitor hat geschrieben: 13.01.2022 06:19 Durch die aktuellen Umstände kann man froh sein wenn Spiele - auch bereits verschobene - mehr oder weniger die anvisierten Release Fenster treffen. Ich denke es wird auch nicht die letzte Verschieben sein die wir dieses Jahr zu lesen bekommen.
100% das es auch starfield trifft.
Benutzeravatar
str.scrm
Beiträge: 3435
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von str.scrm »

Leon-x hat geschrieben: 13.01.2022 09:50
Knarfe1000 hat geschrieben: 13.01.2022 09:14 7 Monate ist aber ganz schön happig, so kurz vor dem ursprünglich genannten Termin.
Muss nicht unbedingt 7 Monate betragen. Aber selbst wenn du nur 3-4 Monate mehr Zeit brauchst wirst so Titel nicht im Hochsommer veröffentlichen.
na dann können wir bei so viel Zeit zum Bugfixing, ja ein rundum exzellent laufendes Spiel erwarten :Blauesauge: :Hüpf:
Bild
Playstation 5 / MSI Trident X Plus
Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2419
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: S.T.A.L.K.E.R. 2: Entwickler GSC Game World verschiebt den Release auf Ende des Jahres

Beitrag von Balla-Balla »

Lässt man mal die rosarote GP Brille weg, wo ich eigentlich nur games sehe, die es auch billig auf dem Krabbeltisch gibt und die ein halbwegs aktueller Zocker ohnehin durch hat, war Stalker der einzige große Titel, auf die sich ein Series X owner freuen konnte. (ok, wenn er zudem zum üblichen MS Eingeweide wie Forza und Halo keinen Bezug hat)
Daher glaube ich auch nicht, dass MS von den Zuständen bei seinem Exklusiv Vertragsnehmer keine Ahnung hatte und im besten Falle dazu vornehm schwieg.

Zumindest ist für mich der GP nach ein paar netten Zufalls-Indie Entdeckungen mittlerweile völlig uninteressant und ich überlege ernsthaft die Konsole wieder gegen ein Sony Gerät zu tauschen. Da stehen zumindest nun bald ein paar nette Titel an. Wobei man genauso hier abwarten muss, auch Sony verspricht gerne das Blaue vom Himmel.
In ein, zwei Jahren, wenn MS dann tatsächlich mal liefert und vielleicht sich der Zenimax deal aufs echte Spielgeschehen auswirkt, könnte ich über einen Neuerwerb des Grün Geräts nachdenken.

Unterm Strich ist die nextgen bisher allein ein großes Marketing bla und das Zocken von alten und neuen Multplats in Schneller und Schärfer. Auch nice, klaro, aber weitab der Versprechungen. Und komme man mir nicht mehr mit Corona, wer wenn nicht Entwickler von Software hatten denn die geringsten Einschränkungen in ihrer daily work?
Antworten