Hot Wheels Unleashed - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149273
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Hot Wheels Unleashed ist ein kompetent aufgezogenes Rennspiel, das auf der Strecke durchaus überzeugt. Gleichzeitig gibt es ärgerliche Kinderkrankheiten und teure Zusatzinhalte schon zum Launch. Im Test ziehen wir deshalb ein ambivalentes Fazit.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Hot Wheels Unleashed - Test
Benutzeravatar
str.scrm
Beiträge: 3300
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von str.scrm »

habe es mittlerweile wieder verkauft
es war eine wirklich liebevolle Hommage an die Spielzeuge
die Autos waren beeindruckend dargestellt und die Strecken grundsätzlich spaßig
letztendlich war es mir aber zu hektisch, zu unausbalanciert beim Schwierigkeitsgrad, zu wenig Content (10h Spielzeit etwa) und wie im Fazit erwähnt sooo viel verschenktes Potential
was sollen die zufälligen Boxen? warum kann ich die Autos nicht in ihrer Verpackung kaufen? warum verdient man kaum Geld und schon gar keine Zahnräder nach Abschluss der Kampagne? etc. etc.
es hat Spaß gemacht für eine kurze Zeit, aber mehr auch nicht, kein schlechtes Spiel, aber auch kein Hit
Bild
Playstation 5 / MSI Trident X Plus
Benutzeravatar
UAZ-469
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 1930
Registriert: 25.09.2008 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von UAZ-469 »

Tja, das ist leider eines dieser Spiele, die im Kern unheimlich spaßig sind (zumindest für mich), aber sich durch bestimmte Designentscheidungen förmlich ins Knie schießen.

Das größte Problem für mich tatsächlich ist der enorme Grind.
Spielt man die Kampagne, merkt man davon nichts, oder zumindest ziemlich wenig. Jedenfalls wird man reichlich mit Geld, Zahnräder (Zum Verbessern von Autos) und Kisten belohnt, sodass sich ein angenehmer Fortschritt einstellt.
Sobald man aber durch ist, ist Schluss mit lustig. Dann hat man entweder die Wahl, SP-Rennen für 50 Münzen zu fahren, oder sich im MP zu versuchen. Wo man maximal 75 Münzen gewinnt. Ab Platz 3 und darunter nur noch 50. Kein Wunder, dass Leute dort AFK-Farming betreiben.
Zahnräder erhält man nach Beenden der Kampagne übrigens nur noch fürs Zerlegen von Autos.

Um es mal ins Verhältnis zu setzen:

50 - 75 Münzen pro Sieg.
50 Zahnräder pro Zerlegung.

500 Münzen für eine Lootbox oder ein gewöhnliches Auto.
1.200 Münzen für ein seltenes Auto.
2.000 (?nach Hörensagen?) für ein legendäres Auto.
200 Zahnräder um von Gewöhnlich auf Selten zu verbessern.
500 Zahnräder um von Selten auf Legendär zu verbessern.

Das ist so dämlich, dass man sich fragen darf, ob sich die Entwickler überhaupt gefragt haben, was Spieler nach der Kampagne machen sollen, wenn sie noch ihre Sammlung vervollständigen wollen.
Also, bis es hoffentlich gefixt wird, ist es nach Beenden der Kampagne leider Jottes ein Grind Marke F2P-MMO. Mal gucken, ob die angekündigten Seasons (Die nix mit den Pässen zu tun haben, btw.) erhöhte Gewinne bringen.
Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 16765
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von Sir Richfield »

Kein Online Zwang ist nur bedingt richtig.
Um die selbsterstellte Farbe des Autos auch im Rennen zu sehen, muss die Lackierung erst hochgeladen und dann wieder runtergeladen werden.

Benutzeravatar
X5ander
Beiträge: 502
Registriert: 30.11.2010 20:16
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von X5ander »

UAZ-469 hat geschrieben: 06.10.2021 20:43 Tja, das ist leider eines dieser Spiele, die im Kern unheimlich spaßig sind (zumindest für mich), aber sich durch bestimmte Designentscheidungen förmlich ins Knie schießen.

Das größte Problem für mich tatsächlich ist der enorme Grind.
Spielt man die Kampagne, merkt man davon nichts, oder zumindest ziemlich wenig. Jedenfalls wird man reichlich mit Geld, Zahnräder (Zum Verbessern von Autos) und Kisten belohnt, sodass sich ein angenehmer Fortschritt einstellt.
Sobald man aber durch ist, ist Schluss mit lustig. Dann hat man entweder die Wahl, SP-Rennen für 50 Münzen zu fahren, oder sich im MP zu versuchen. Wo man maximal 75 Münzen gewinnt. Ab Platz 3 und darunter nur noch 50. Kein Wunder, dass Leute dort AFK-Farming betreiben.
Zahnräder erhält man nach Beenden der Kampagne übrigens nur noch fürs Zerlegen von Autos.

Um es mal ins Verhältnis zu setzen:

50 - 75 Münzen pro Sieg.
50 Zahnräder pro Zerlegung.

500 Münzen für eine Lootbox oder ein gewöhnliches Auto.
1.200 Münzen für ein seltenes Auto.
2.000 (?nach Hörensagen?) für ein legendäres Auto.
200 Zahnräder um von Gewöhnlich auf Selten zu verbessern.
500 Zahnräder um von Selten auf Legendär zu verbessern.

Das ist so dämlich, dass man sich fragen darf, ob sich die Entwickler überhaupt gefragt haben, was Spieler nach der Kampagne machen sollen, wenn sie noch ihre Sammlung vervollständigen wollen.
Also, bis es hoffentlich gefixt wird, ist es nach Beenden der Kampagne leider Jottes ein Grind Marke F2P-MMO. Mal gucken, ob die angekündigten Seasons (Die nix mit den Pässen zu tun haben, btw.) erhöhte Gewinne bringen.
wie lange dauert denn so ein Online-Rennen? Weil für ein legendäres Auto ca. 1.200 Münzen bedeutet so ca. 60 Rennen. Wenn die nicht nur 1 Minute dauern, ist das natürlich schon heftig.
Bussiebaer
LVL 4
402/499
61%
Beiträge: 764
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von Bussiebaer »

Kleiner Vertipper auf der ersten Seite:
Die Mini-Boliden unterschieden isch erstaunlich deutlich voneinander
Interessanter Test, Arcade-Racer würde mich schon mal wieder jucken. Mal sehen ob nachträglich noch an den Belohnungen/Kaufpreisen gedreht wird.
Zuletzt geändert von Bussiebaer am 07.10.2021 10:43, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Sevulon
LVL 3
235/249
90%
Beiträge: 3634
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von Sevulon »

Ich hätte eigentlich auch echt Bock auf das Spiel, gerade als Hot Wheels-Fan. Aber der Grind schreckt mich grade auch ein bisschen ab.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."
Benutzeravatar
papperlapapp
Beiträge: 1136
Registriert: 24.10.2007 19:11
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von papperlapapp »

Schon wieder Metallica.
So einfallsreich wie das Game.
*Gähn*
Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 10700
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von Usul »

papperlapapp hat geschrieben: 07.10.2021 13:52 Schon wieder Metallica.
So einfallsreich wie das Game.
*Gähn*
Hilf mir doch bitte mal auf die Sprünge: In wie vielen Spielen kommen Metallica-Lieder vor? (Mal von den ganzen Musik-Spielchen abgesehen)

PS:
Zudem, wie ich gerade sehe:



Also eher eine Hommage an das Spiel von 1999 als eine dediziert einfallsreiche Entscheidung für einen modernen Soundtrack.
Benutzeravatar
UAZ-469
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 1930
Registriert: 25.09.2008 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von UAZ-469 »

X5ander hat geschrieben: 07.10.2021 10:11 wie lange dauert denn so ein Online-Rennen? Weil für ein legendäres Auto ca. 1.200 Münzen bedeutet so ca. 60 Rennen. Wenn die nicht nur 1 Minute dauern, ist das natürlich schon heftig.
Also Strecken werden online per Abstimmung ausgesucht. Vier Offizielle, und zwei Community-Kurse.

Die kürzesten offiziellen Kurse dauern an sich so zwei Minuten. Die Längsten jedoch können durchaus bis zu acht oder mehr in Anspruch nehmen.

Weil die Länge keinerlei Einfluss auf die Belohnung hat, kannste dir sicher sein, dass wenn "Dragstrips" zur Wahl stehen, diese garantiert genommen werden. Machen überhaupt keinen Spaß, aber hey, leicht verdientes Geld für ein paar Sekunden Spielzeit. :Blauesauge:

Was ich nicht erwähnt habe ist, dass die Auswahl kaufbarer Fahrzeuge alle vier Stunden Ingame-Zeit rotiert, ohne Garantie dass da was auftaucht, was du noch nicht in der Sammlung hast.
Zuletzt geändert von UAZ-469 am 07.10.2021 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
P0ng1
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 1622
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von P0ng1 »

HOT WHEELS™ Pass Vol. 1
HOT WHEELS™ Pass Vol. 2
HOT WHEELS™ Pass Vol. 3

Nein, Danke! ;)
Xbox Series X | LG OLED 55C9 | PlayStation 5
CritsJumper
Beiträge: 9867
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von CritsJumper »

Klingt nicht gut.

Community Course sind halt selbst gebaute Strecken die dann Online zur Verfügung stehen? Ich dachte durch den Editor gibt es genug Abwechselung.

Bei Grinding und Ingame-Währungen, die sich nicht ausschließlich offline erspielen lassen bin ich immer skeptisch. Schade um das Spiel.
"Ich gewinne aber lieber den Informationskrieg als einen Moralwettstreit." Tara Mcgowan
Benutzeravatar
Sevulon
LVL 3
235/249
90%
Beiträge: 3634
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von Sevulon »

Hab mir das Spiel mittlerweile gekauft und es macht schon wirklich Spaß. Bin allerdings auch noch nicht im Grind angekommen und noch in der "City" beschäftigt. Da komme ich aktuell aber auch nicht weiter, weil alle Straßen momentan mit einem ?-Geheimnis enden. Was muss ich denn da tun damit es da weitergeht? Die "Info" verrät nicht wirklich etwas.
papperlapapp hat geschrieben: 07.10.2021 13:52 Schon wieder Metallica.
So einfallsreich wie das Game.
*Gähn*
In dem Spiel läuft Metallica? Also bisher hab ich nur seichtes Elektrogedudel als Soundtrack gehört.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."
Benutzeravatar
UAZ-469
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 1930
Registriert: 25.09.2008 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Hot Wheels Unleashed - Test

Beitrag von UAZ-469 »

Sevulon hat geschrieben: 08.10.2021 13:04 Hab mir das Spiel mittlerweile gekauft und es macht schon wirklich Spaß. Bin allerdings auch noch nicht im Grind angekommen und noch in der "City" beschäftigt. Da komme ich aktuell aber auch nicht weiter, weil alle Straßen momentan mit einem ?-Geheimnis enden. Was muss ich denn da tun damit es da weitergeht? Die "Info" verrät nicht wirklich etwas.
Die meisten Geheimnisse verraten dir, welches Event du mit welchem Auto fahren musst.
Spoiler
Show
Für eines musst du ein bestimmtes Bossrennen gewinnen, und für ein anderes wiederum musst du das allererste Event (Das Abenteuer beginnt) mit dem Hot Wheels High fahren.
Antworten