Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von 4P|BOT2 »

Facebook will in den kommenden Wochen damit beginnen, Werbung in VR-Anwendungen für das mobile Headset Oculus Quest einzubauen. Das berichtet The Verge. Zu den ersten "Opfern" gehören Blaston von Resolution Games sowie zwei weitere, noch nicht namentliche genannte Apps. Schon im vergangenen Monat hat Facebook erste Werbungen in der Oculus Mobile App geschaltet. Seit 2019 nutzt das Unternehmen laut...

Hier geht es zur News Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen
Benutzeravatar
MrLetiso
LVL 4
499/499
100%
Beiträge: 7831
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von MrLetiso »

Bild
Benutzeravatar
mafuba
LVL 4
500/499
0%
Beiträge: 3646
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von mafuba »

Sind diese Apps kostenlos?

Gut, dass ich mir doch nicht die Quest 2 gekauft habe. Das geht gar nicht
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 2133
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von Kant ist tot! »

Ich bin schon auf die ersten Relativierungen gespannt.
Benutzeravatar
MrLetiso
LVL 4
499/499
100%
Beiträge: 7831
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von MrLetiso »

mafuba hat geschrieben: 18.06.2021 11:33 Sind diese Apps kostenlos?
Also die auf jeden Fall nicht.



Edit: ich weiß auch nicht, in wie fern die Werbung hardware- oder softwareseitig geschaltet wird.
Zuletzt geändert von MrLetiso am 18.06.2021 11:49, insgesamt 2-mal geändert.
Klusi
Beiträge: 543
Registriert: 13.05.2007 00:59
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von Klusi »

Als ob Facebook die Produkte zum Wohle der Menschheit produziert :lol:

Bild
(Black Mirror - 15.000.000 Merits)
"<XY> klingt doof! Egal! Hab's trotzdem vorbestellt!"
Benutzeravatar
Drian Vanden
LVL 1
5/9
50%
Beiträge: 312
Registriert: 30.01.2021 20:08
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von Drian Vanden »

Manchmal ist es irgendwie schon erschreckend, erschreckend schade, was aus Facebooks ursprünglicher Vision geworden ist und wo es heute steht. Ob Zuckerberg auch anno dazumal als Student tatsächlich vorhatte, Facebook zu solch einer Datenkrake, Werbungsmaschine und Abfallbecken schlechtester menschlicher Gedanken zu machen?

Facebook hat in meinen Augen schon längst nicht mehr das Ursprüngliche, Menschen zueinanderzubringen, an sich.
Alex_Omega
Beiträge: 446
Registriert: 14.03.2020 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von Alex_Omega »

Drian Vanden hat geschrieben: 18.06.2021 12:19 Abfallbecken schlechtester menschlicher Gedanken zu machen?
So eine schöne, weil passende, Formulierung hab ich schon eine Weile nicht mehr gehört. Werde ich in meinem eigenen Sprachgebrauch übernehmen. Ich glaube tatsächlich das es keinen widerlicheren Ort gibt als Facebook
Ryan2k6
Beiträge: 10066
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von Ryan2k6 »

Das gilt aktuell für alle Sozialen Medien. Vielleicht bessert sich das, wenn die Leute lernen anders damit umzugehen. Aktuell sind das alles nur große Stammtische und Sammelbecken Gleichdenkender, die sich damit gegenseitig bestätigen in ihren Ansichten.

Hinzu kommen die ganzen Fälle von Cybermobbing, das Schulgrenzen überwindet.

Ja, FB lässt Menschen, die sich aus den Augen verloren haben wiederfinden oder Menschen am Leben von Freunden und Familie die weit weg sind teilhaben. Aber für mich war es irgendwann nur noch eine Kontaktliste von Menschen die ich früher kannte und mit denen ich eh nicht mehr Kontakt habe. An dem Punkt war es Zeit aufzuhören. Und heute bin ich froh aus sämtlichen Sozialen Medien raus zu sein und mir das alles nicht geben zu müssen. Zusätzlich spart man sehr viel Zeit ohne Instagram und Co.

Ich glauben wäre ich heute Teenager, wäre ich völlig überfordert mit all dem.
.
Benutzeravatar
MrLetiso
LVL 4
499/499
100%
Beiträge: 7831
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von MrLetiso »

Alex_Omega hat geschrieben: 18.06.2021 12:23 Ich glaube tatsächlich das es keinen widerlicheren Ort gibt als Facebook
Schon mal auf Twitter gewesen :Blauesauge:

Um mal ganz keck Ernest Cline zu zitieren:
“I was even beginning to wonder if the invention of a worldwide social network was actually the “Great Filter” that theoretically caused all technological civilizations to go extinct, instead of nuclear weapons or climate change. Maybe every time an intelligent species grew advanced enough to invent a global computer network, they would then develop some form of social media, which would immediately fill these beings with such an intense hatred for one another that they ended up wiping themselves out within four or five decades. Only time would tell.”
Zuletzt geändert von MrLetiso am 18.06.2021 12:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 3547
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von Ryo Hazuki »

"Wir investieren derzeit in unaufdringliche Werbung"

Nach dem zocken hat dann jeder Bock auf ne Dose Cola, außer man ist Ronaldo... 8)
Benutzeravatar
str.scrm
Beiträge: 3171
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von str.scrm »

meine Quest 2 ist jedenfalls verkauft
zwar nicht wegen der Accountbindung, im FB bin ich ohnehin, einfach weil sie mir optisch und vom Store-/Menü-Design her nicht gefiel

meine nächste, wenn denn mal wieder eine Reihe Titel erscheinen, wird eine Index (und PSVR2)
ich bin ja prinzipiell großer Fan von Oculus und die bringen den Markt wirklich voran, aber das geht gar nicht

ich habe mittlerweile auf meinem Handy in den werksseitigen Apps wie Speicher-Bereinigung schon Werbung
was geht hier ab - so viele AdBlocker kann ich gar nicht installieren
Zuletzt geändert von str.scrm am 18.06.2021 13:14, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Playstation 5 / MSI Trident X Plus
Blaexe
LVL 3
249/249
100%
Beiträge: 368
Registriert: 16.12.2016 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von Blaexe »

@MrLetsio

Wie meinst du das "hardwareseitig"? Es wird seitens facebook eine API bereitgestellt und die Entwickler entscheiden, ob sie Werbung in ihrer App schalten wollen.

Wer keine Werbung sehen will, sollte eben keine Spiele kaufen die diese enthalten, wie auf jeder Plattform.

@str.scrm

Wieso genau willst du auf eine kabelgebundene Index mit geringerer Auflösung zu einem viel höheren Preis wechseln? Das interessiert mich wirklich, da ich die Index 2021 (und das wird auf 2022 wahrscheinlich noch weit weniger zutreffen) als nicht mehr sehr attraktiv empfinde, jedenfalls für 1000€+.
Benutzeravatar
str.scrm
Beiträge: 3171
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von str.scrm »

Blaexe hat geschrieben: 18.06.2021 13:34 @str.scrm

Wieso genau willst du auf eine kabelgebundene Index mit geringerer Auflösung zu einem viel höheren Preis wechseln? Das interessiert mich wirklich, da ich die Index 2021 (und das wird auf 2022 wahrscheinlich noch weit weniger zutreffen) als nicht mehr sehr attraktiv empfinde, jedenfalls für 1000€+.
also ein Kabel ist zwar nicht so schön wie kein Kabel :Blauesauge:
aber ich konnte durch meinen Router eh nicht kabellos spielen
und wie gesagt das ganze Interface fande ich bei der Quest 2 fürchterlich

ich warte momentan eh eher auf die PSVR2, aber sollte die keinen PC Support bekommen, wäre eine Index schon spannend
ich hatte vorher eine Rift S und die war genial, allerdings habe ich sie durch den eingestellten Support verkauft

ich habe mich auch länger nicht mehr informiert - ist die Index nicht mehr das Flaggschiff beim Gaming-VR?
Bild
Playstation 5 / MSI Trident X Plus
Benutzeravatar
Balla-Balla
Beiträge: 2396
Registriert: 11.02.2013 13:49
Persönliche Nachricht:

Re: Facebook: Will erste Werbungen in VR-Apps für Oculus Quest einbauen

Beitrag von Balla-Balla »

Oha, 4P zitiert Waters, der sich gegen die Zensur auf fb, Insta et al aussprach. Übrigens in einer Veranstaltung zum nun über 10 Jahre lang eingesperrten J. Assange.

Tja "how could this little prick, who startet off by saying: she´s pretty, we´ll give her a 4 out of 5, she´s ughly, we´ll give her a 1... get to one oft the most powerful idiots in the world."

Tja how? Kann sich jeder mal fragen, der meint ohne besagte social media wäre man völlig abgehängt, bekommt nix mehr mit und könne daher, leider, leider nicht auf diese "Dienste" verzichten. Oder sei ohne die Oculus in seiner Zocker Freiheit eingeschränkt.
Antworten