Deathloop - Vorschau

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Deathloop - Vorschau

Beitrag von 4P|BOT2 »

„Dishonored With Guns“ stand irgendwann auf dem Bildschirm, als Game Director Dinga Bakaba das neue Spiel von Arkane Studios (Prey, Dark Messiah of Might and Magic) vorstellte. Dabei steckt noch viel mehr in Deathloop; eine Zeitschleife nämlich sowie ein Krimi nach dem Muster „Und täglich grüßt das Murmeltier“. Worum es dabei geht und warum die Entwickler betonen, dass es s...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Deathloop - Vorschau
Benutzeravatar
Swar
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 2175
Registriert: 11.04.2019 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von Swar »

Aber verliert man nicht alles, was Colt im Laufe eines Tages sammelt? Tut man in der Tat – es sei denn, man erkauft sich über eine Ressource namens Residuum den dauerhaften Besitz einer gewählten Waffe, einer bevorzugten Fähigkeit usw. Auf diese Weise wird Colt ständig stärker und selbstverständlich erinnert das sehr wohl an ein modernes Roguelike.

Hihi Returnal lässt grüßen :mrgreen:

schon erstaunlich, das demnächst noch ein Rougelike für die PS5 erscheint, also mein Interesse an Deathloop ist gestiegen.
Zuletzt geändert von Swar am 19.05.2021 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Früher war ich Raubmordkopierer, jetzt bin ich Raubmordgebrauchtkäufer!
Benutzeravatar
M4g1c79
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 528
Registriert: 04.12.2017 12:42
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von M4g1c79 »

Je mehr ich davon sehe, desto mehr habe ich Lust drauf. Anfangs hatte ich gar keine Lust drauf. Nun immer mehr. Bin sehr gespannt drauf.
Haters gonna hate!
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch (Erich Kästner)

Bild
Benutzeravatar
4P|Alice
Beiträge: 662
Registriert: 03.02.2014 14:39
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von 4P|Alice »

Benutzeravatar
Vandaa
LVL 2
12/99
2%
Beiträge: 516
Registriert: 11.09.2019 17:11
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von Vandaa »

Werde ich nächstes Jahr definitiv auf der Xbox spielen. Macht einen sehr starken Eindruck.
Benutzeravatar
P0ng1
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 1591
Registriert: 02.09.2015 15:56
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von P0ng1 »

Das Spiel spricht mich nach wie vor nicht an, zum Glück kommt es ja von der Arkane Studios Lyon und nicht von Arkane Studios Austin. Die sind für das grandiose Prey (2017) verantwortlich und arbeiten laut Gerüchten an einem Projekt namens "Omen", soll eine neue Dark-Fantasy-IP mit Vampiren werden, bin gespannt. :D
Xbox Series X | LG OLED 55C9 | PlayStation 5
Alex_Omega
Beiträge: 450
Registriert: 14.03.2020 22:15
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von Alex_Omega »

"Dishonored with Guns" ist jetzt nichts was unbedingt auf Qualität und Spielspaß schließen lässt in meinen Augen...
Benutzeravatar
Flux Capacitor
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 2557
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von Flux Capacitor »

P0ng1 hat geschrieben: 19.05.2021 20:47 Das Spiel spricht mich nach wie vor nicht an, zum Glück kommt es ja von der Arkane Studios Lyon und nicht von Arkane Studios Austin. Die sind für das grandiose Prey (2017) verantwortlich und arbeiten laut Gerüchten an einem Projekt namens "Omen", soll eine neue Dark-Fantasy-IP mit Vampiren werden, bin gespannt. :D
Da kann ich mal beipflichten, auch wenn Deathloop ein cooles Artdesign hat. Aber dieses mysteriöse Omen klingt spannend und könnte gemäss Gerüchten bereits nächstes Jahr auf Xbox und PC erscheinen.

Vampir Game von den Dishonored/Prey Studios? Hell Yeah!

Aber mal schauen. Evtl. wird Deathloop ja ganz spassig, auch wenn zuerst nur Playsie Besitzer ran dürfen.
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)
Benutzeravatar
mafuba
LVL 4
500/499
0%
Beiträge: 3648
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von mafuba »

Sah schon von Anfang an interessant aus und nach der Vorschau ist meine Vorfreude weiter gestiegen.
Benutzeravatar
lAmbdA
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 4012
Registriert: 22.10.2003 03:40
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von lAmbdA »

Hört sich klasse an, sieht aber dann in action imo doch recht ernüchternd aus. Sowohl Gameplay als auch Kullise wirken recht unausgereift in Sachen Animationen, Feedback, Worldbuilding und auch der Artstyle will nicht so richtig. Wirkt eher wie "low detail" Grafikoption als Cell Shading.
".no place for no hero"

"Who is John Galt?"
Benutzeravatar
schockbock
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 3441
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von schockbock »

Na ja, schätze, dass mit Dishonored geworben wird, liegt schlicht daran, dass Prey kein Kassenschlager war und die Arkane-Games sowieso dazu tendieren, unterm Radar zu verschwinden. Hab die Vorschau jetzt nicht gelesen, aber bei dem Entwickler kauf ich nach drei unheimlich guten Spielerfahrungen auch blind.
Zirpende_Grille
LVL 2
90/99
89%
Beiträge: 54
Registriert: 01.04.2016 13:07
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von Zirpende_Grille »

Prey war ja ganz okay, aber Dishonored finde ich nach wie vor hoffnungslos überbewertet. Den Erstling habe ich durchgespielt, den Zweiten aber mehrmals begonnen und immer wieder abgebrochen. Eigentlich ein tolles Setting, aber die Spiele sind mir viel zu beliebig und sandboxig. Hinzu kommt, dass man in beiden Teilen genötigt wird, nicht zu töten. Das war schon in Deus Ex der absolute Abturner, allerdings waren die Entwickler dort lernfähiger. Erst Tod des Outsiders soll die Mechanik dann ja endlich über den Haufen geworfen haben. Leider zu spät, da ich nicht einfach so losgelöst in die Spielwelt eintauchen möchte. Völlig unverständlich, dass man lauter coole Gimmicks bekommt, sie aber nicht nutzen darf, wenn man ein gutes Ende haben möchte. Die Spiele kranken mMn auch an einer typischen Sandbox-Macke: Man hat zwar drölfzig Möglichkeiten, aber keine davon fühlt sich vom Gameplay her richtig gut an. Stichwort Gunplay.
flo-rida86
LVL 2
99/99
100%
Beiträge: 4859
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von flo-rida86 »

Ich freu mich drauf,arkane hat mich noch nie enttäuscht und das konzept klingt interesant.spass machen wird es eh:)
flo-rida86
LVL 2
99/99
100%
Beiträge: 4859
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von flo-rida86 »

Swar hat geschrieben: 19.05.2021 16:19 Aber verliert man nicht alles, was Colt im Laufe eines Tages sammelt? Tut man in der Tat – es sei denn, man erkauft sich über eine Ressource namens Residuum den dauerhaften Besitz einer gewählten Waffe, einer bevorzugten Fähigkeit usw. Auf diese Weise wird Colt ständig stärker und selbstverständlich erinnert das sehr wohl an ein modernes Roguelike.

Hihi Returnal lässt grüßen :mrgreen:

schon erstaunlich, das demnächst noch ein Rougelike für die PS5 erscheint, also mein Interesse an Deathloop ist gestiegen.
Das ist aber eh nur ein zeitexclusiver deal,oder hat sich da was geàndert?
Benutzeravatar
4P|Benjamin
Beiträge: 1639
Registriert: 20.06.2005 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: Deathloop - Vorschau

Beitrag von 4P|Benjamin »

flo-rida86 hat geschrieben: 20.05.2021 08:15Das ist aber eh nur ein zeitexclusiver deal,oder hat sich da was geàndert?
Ne, genau: Ein Jahr lang wird es exklusiv bleiben.

Zirpende_Grille hat geschrieben: 20.05.2021 08:03Hinzu kommt, dass man in beiden Teilen genötigt wird, nicht zu töten. Das war schon in Deus Ex der absolute Abturner [...]
Wir müssen sehr verschiedene Deus Ex' gespielt haben. ;)
Zuletzt geändert von 4P|Benjamin am 20.05.2021 08:34, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten