Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149275
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von 4P|BOT2 »

Bei den PlayStation Studios (First Party) von Sony Interactive Entertainment befinden sich aktuell mehr als 25 Spiele für die PlayStation 5 in Entwicklung, sagte Hermen Hulst (Head of PlayStation Studios) gegenüber Wired. Fast die Hälfte dieser Spiele sollen ein "neues geistiges Eigentum" (neue Marke) sein. Der ehemalige Chef von Guerrilla Games verspricht eine "unglaubliche Vielfalt", die von Ent...

Hier geht es zur News Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken
Ryan2k6
Beiträge: 9431
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von Ryan2k6 »

aut einem Sprecher von Sony Interactive Entertainment via Gematsu haben die PlayStation-5-Nutzer seit dem Launch der Konsole (November 2020 bis Ende März 2021) ca. 81 Prozent mehr Zeit mit der Konsole als auf der PlayStation 4 während gleichen Launch-Periode (2013 bis 2014) verbracht.
Was in erster Linie wohl an der AK liegen dürfte. Ich habe einige Bekannte, die haben eine PS5, zocken aber ausschließlich PS4 Spiele darauf. Wenn einem die bisherigen PS5 Releases nicht zusagen, bleibt auch nichts anderes übrig. Bei der PS4 hatte man die Konsole dann halt rumstehen bis neue Spiele kamen.

25 Spiele ist natürlich ne ganze Menge, mal sehen was da an Qualität am Ende kommt, und was für neue Titel.
.
ca1co
LVL 4
354/499
41%
Beiträge: 355
Registriert: 09.12.2015 12:25
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von ca1co »

Ryan2k6 hat geschrieben: 13.05.2021 16:03
aut einem Sprecher von Sony Interactive Entertainment via Gematsu haben die PlayStation-5-Nutzer seit dem Launch der Konsole (November 2020 bis Ende März 2021) ca. 81 Prozent mehr Zeit mit der Konsole als auf der PlayStation 4 während gleichen Launch-Periode (2013 bis 2014) verbracht.
Was in erster Linie wohl an der AK liegen dürfte. Ich habe einige Bekannte, die haben eine PS5, zocken aber ausschließlich PS4 Spiele darauf. Wenn einem die bisherigen PS5 Releases nicht zusagen, bleibt auch nichts anderes übrig. Bei der PS4 hatte man die Konsole dann halt rumstehen bis neue Spiele kamen.

25 Spiele ist natürlich ne ganze Menge, mal sehen was da an Qualität am Ende kommt, und was für neue Titel.
in erster linie liegt das wohl an der pandemie und das man derzeit nix wirklich sinnvolles machen kann ;)
Benutzeravatar
Xris
Beiträge: 13389
Registriert: 29.10.2006 11:35
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von Xris »

Ohne AK hätte ich auch glaube ich noch einmal darüber nachgedacht ob ich die PS5 unbedingt zum Start haben muss. Denn ich spiele zu mindestens 50% noch PS4 Spiele. Erstens hab ich noch einiges zum durchspielen übrig und zweitens erscheinen immer noch Spiele ohne PS5 Version.

Der ein oder andere mag nun sagen das man die PS5 nicht benötigt wenn man noch eine PS4 hat. Aber bei einer Vielzahl von PS4 Spielen verbessert sich ja auch die Performance und eine externe SSD hätte ich für die PS4 auch nicht mehr gekauft. Für mich ist die AK eigentlich das Wichtigste zum Start. Wenn ich jedes Mal beim Rechner aufrüsten auf Spiele verzichten müsste…

Topic:
Ich befürchte ja das unter diesen 25 Spielen so gut wie nix aus Japan kommt. Momentan hab ich das Gefühl Sony richten sich noch mehr als zuvor am US Markt aus…
Zuletzt geändert von Xris am 13.05.2021 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
Ryan2k6
Beiträge: 9431
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von Ryan2k6 »

Xris hat geschrieben: 13.05.2021 16:33 Aber bei einer Vielzahl von PS4 Spielen verbessert sich ja auch die Performance und eine externe SSD hätte ich für die PS4 auch nicht mehr gekauft.
Das ist ein wichtiger Punkt. Wie viel besser GTA5 damals auf der PS4 war, einfach weil das Geruckel der PS3 überwunden wurde.
.
VincentValentine2
LVL 2
97/99
97%
Beiträge: 64
Registriert: 31.01.2021 19:26
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von VincentValentine2 »

Xris hat geschrieben: 13.05.2021 16:33 Ohne AK hätte ich auch glaube ich noch einmal darüber nachgedacht ob ich die PS5 unbedingt zum Start haben muss. Denn ich spiele zu mindestens 50% noch PS4 Spiele. Erstens hab ich noch einiges zum durchspielen übrig und zweitens erscheinen immer noch Spiele ohne PS5 Version.

Der ein oder andere mag nun sagen das man die PS5 nicht benötigt wenn man noch eine PS4 hat. Aber bei einer Vielzahl von PS4 Spielen verbessert sich ja auch die Performance und eine externe SSD hätte ich für die PS4 auch nicht mehr gekauft. Für mich ist die AK eigentlich das Wichtigste zum Start. Wenn ich jedes Mal beim Rechner aufrüsten auf Spiele verzichten müsste…

Topic:
Ich befürchte ja das unter diesen 25 Spielen so gut wie nix aus Japan kommt. Momentan hab ich das Gefühl Sony richten sich noch mehr als zuvor am US Markt aus…
gibt noch etwas Hoffnung.

XDev hat wohl jetzt die Rolle von Japan Studio übernehmen und laut Stellenanzeigen suchen sie Partner für den Japanischen Markt.
Job postings, machine translated by Google, describe the role as follows: “Work with the best independent game developers in Japan and Asia to find, evaluate, produce, and launch external products (video games) for the best possible quality and success within time and budget.” It adds: “You need to understand what it takes to build and maintain good relationships with your global marketing team and build and deliver AAA titles and franchises within SIE.”
Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 4370
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von Khorneblume »

Ryan2k6 hat geschrieben: 13.05.2021 16:03
aut einem Sprecher von Sony Interactive Entertainment via Gematsu haben die PlayStation-5-Nutzer seit dem Launch der Konsole (November 2020 bis Ende März 2021) ca. 81 Prozent mehr Zeit mit der Konsole als auf der PlayStation 4 während gleichen Launch-Periode (2013 bis 2014) verbracht.
Was in erster Linie wohl an der AK liegen dürfte.
Oder an Pandemie... oder an Lockdown. Oder oder oder.

Vielleicht liegts auch einfach nur am Dauer-Standby von Returnal.

Immerhin hat die PS5 damit schon einen neuen Rekord in Sachen negativer Ökobilanz aufgestellt. Noch nie hat eine neue Konsole in so kurzer Zeit so viel unnötigen Strom verbraucht. Herzlichen Glückwunsch. ;)
Benutzeravatar
Drian Vanden
LVL 1
5/9
50%
Beiträge: 209
Registriert: 30.01.2021 20:08
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von Drian Vanden »

[Als kleine Randbemerkung: ich weiß nicht, ob das früher auch schon so war, allerdings gefällt mir diese Brücke von Sony zu Wired und Wired zu Sony, die beide in den letzten Jahren zueinander geschlagen haben, sehr gut. Es scheint eine vertrauensvolle Kollaboration zu sein.]


Zur News selbst:

Ich denke, dass Returnal in vielerlei Hinsicht ein zuletzt ziemlich wichtiger Titel für die PS5 war bzw. ist. [Ich weiß, Housemarque sind kein First-Party-Studio, ABER worauf ich hinaus will: ... ]

Ich habe Returnal bisher nur mal kurz bei einem Freund angespielt, aber was mir dabei u. a. überaus positiv auffiel, war die in meinen Ohren richtig gelungene, zum ersten Mal wirklich wahrnehmbare Implementierung von 3D-Sound bzw. von ersten Anzeichen der Tempest-Engine. Von dem, was ich nach dem Anspielen hier und da gelesen habe, hatten die Jungs von Housemarque auch tatsächlich ein kleines Team gezielt für den Sound abgestellt.

Was soll ich sagen - jeder, der Returnal bisher schon einmal spielen konnte, wird vom Sound und dem 3D-Effekt ja vielleicht ähnlich begeistert gewesen sein wie ich. Auch Jörgs Test lobt ja die akustische Qualität von Returnal und zugegeben hätte es bei diesem Lob allein auch bleiben können.

Jetzt, im Nachhinein, war es Jörg vielleicht auch noch nicht wirklich bewusst gewesen, dass Returnal offenbar erste Anzeichen von Tempest hat aufblitzen bzw. anklingen lassen.

Nun sind Housemarque zwar kein First-Party-Studio von Sony, doch gerade deshalb, und eben angefixt von der Sounderfahrung in Returnal, bin ich extrem gespannt darauf, wie Tempest in Zukunft weiter eingesetzt wird - und es ist, bei den 25 hauseigenen Titeln, von denen hier die Rede ist, mit Sicherheit davon auszugehen, dass Tempest eingebunden wird.

War Tempest bisher eher so eine unwirkliche Marketing-Floskel und man sich zurecht fragen durfte, was eigentlich aus diesem hochumworbenen Feature geworden ist, habe ich seit Returnal volles Vertrauen darin, dass Sony tatsächlich nicht zu viel versprochen haben könnte, wie die zukünftige Generation des Sounds unsere Spielerfahrung verändern könnte. Ich weiß, klingt jetzt alles sehr hochtrabend, aber verdammt - der Sound in Returnal hatte mich allermeisten beeindruckt und ich wundere mich, dass man bisher so wenig darüber liest, wie großartig Housemarque das gelungen ist.

Bereits in Miles Morales, Demon's Souls und gar Astro's PlayRoom hatte man ja schon ein bisschen sehen können, zu was die Entwickler auf der PS5 in der Lage sein werden. Returnal ging hier, in meinen Augen, sogar nochmal einen kleinen Schritt weiter und Ratchet & Clank scheint der erste Pixar-Film als Videospiel zu werden, wie Jörg meinte.


Es ist meiner Meinung nach zu wünschen, dass sich Sony nicht auf ihren Pfad beirren lassen, den sie nun schon seit Jahren beschreiten, was das Pushen der Hardware, Exklusivtiteln und ihrer First-Party-Studios angeht. Nicht hinter jedem der 25 Titel muss ein episches God of War oder TLOU2 stecken, solange sie aber ihren Pioniergeist einfach beibehalten kann ich nur sagen - her damit!

Mir gefällt es, dass die Fahrt auf der PS5 langsam aber stetig Fahrt aufnimmt!
Benutzeravatar
Dougy
LVL 3
118/249
12%
Beiträge: 27
Registriert: 10.03.2009 14:15
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von Dougy »

Nice :D 25 neue Spiele die die neun weltweiten PS5 Besitzer zocken können =D
Lebe lang und erfolgreich!
Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 16706
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von dOpesen »

Khorneblume hat geschrieben: 13.05.2021 23:33
Ryan2k6 hat geschrieben: 13.05.2021 16:03
aut einem Sprecher von Sony Interactive Entertainment via Gematsu haben die PlayStation-5-Nutzer seit dem Launch der Konsole (November 2020 bis Ende März 2021) ca. 81 Prozent mehr Zeit mit der Konsole als auf der PlayStation 4 während gleichen Launch-Periode (2013 bis 2014) verbracht.
Was in erster Linie wohl an der AK liegen dürfte.
Oder an Pandemie... oder an Lockdown. Oder oder oder.
ne, das corona argument gilt doch nur für nintendo. ;)

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)
Ryan2k6
Beiträge: 9431
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von Ryan2k6 »

Khorneblume hat geschrieben: 13.05.2021 23:33 Immerhin hat die PS5 damit schon einen neuen Rekord in Sachen negativer Ökobilanz aufgestellt. Noch nie hat eine neue Konsole in so kurzer Zeit so viel unnötigen Strom verbraucht. Herzlichen Glückwunsch. ;)
Was meinst du mit unnötig? Wo liest du raus, dass die Konsole nur im Standby lief und nicht aktiv genutzt wurde? Und warum ist eine Konsole die zum zocken benutzt wird dann unnötiger Stromverbrauch? Gerade jetzt wo man kaum was anderes machen darf? Ist ein Fernseher beim netflixen dann auch unnötiger Stromverbrauch?

Zugegeben, ich hatte es so gelesen, dass gemeint war, dass die PS5 bei gleichzeitigen PS4 Besitzern mehr benutzt wird, als die PS4 damals bei PS3 Besitzern. Die alte Konsole jetzt also schneller oder stärker obsolet ist. Dass die PS5 einfach nur stärker benutzt wird, kann natürlich alle möglichen Gründe haben.
Zuletzt geändert von Ryan2k6 am 14.05.2021 09:04, insgesamt 1-mal geändert.
.
Scorcher
LVL 2
96/99
96%
Beiträge: 107
Registriert: 22.06.2020 18:06
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von Scorcher »

2/3 der Spiele sollen bestimmt auch schon längst draussen sein. Hab es langsam satt destiny spielen zu müssen, weil es nur Schrott gibt 😂
Alandarkworld
LVL 2
100/99
0%
Beiträge: 777
Registriert: 12.11.2007 19:10
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von Alandarkworld »

Dougy hat geschrieben: 14.05.2021 07:52 Nice :D 25 neue Spiele die die neun weltweiten PS5 Besitzer zocken können =D
Das bringt die aktuelle Lage traurigerweise auf den Punkt. Würde auch gern Returnal zocken - kann nur leider nicht. Ob Online-Händler oder lokaler Store, die PS5 ist ein Einhorn das kaum jemand je gesehen hat. Und die Scalper-Preise zahle ich nicht.
Benutzeravatar
PlayerDeluxe
LVL 1
3/9
25%
Beiträge: 571
Registriert: 01.12.2014 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von PlayerDeluxe »

Dougy hat geschrieben: 14.05.2021 07:52 Nice :D 25 neue Spiele die die neun weltweiten PS5 Besitzer zocken können =D
Ich gehöre zu einem sehr elitären Kreis :RR: :lol:

Zum Thema: Da werden sicher viele schönen Sachen bei sein. Klasse, wenn Sony jede Menge neue IPs im Köcher hat. Denke die Mischung aus liebgewonnenen und neuen Marken macht's.
Bild
Benutzeravatar
SaperioN
Beiträge: 1290
Registriert: 24.04.2015 11:03
Persönliche Nachricht:

Re: Mehr als 25 PlayStation-5-Spiele bei den PlayStation Studios in Entwicklung, darunter viele neue Marken

Beitrag von SaperioN »

Scorcher hat geschrieben: 14.05.2021 09:06 2/3 der Spiele sollen bestimmt auch schon längst draussen sein. Hab es langsam satt destiny spielen zu müssen, weil es nur Schrott gibt 😂
Ich weiss nicht warum aber ich bin auf der einen Seite enttäuscht keine PS5 zu haben weil sie ausverkauft ist, obwohl ich sie, wenn sie verfügbar wäre, nicht gekauft hätte weil ich warten würde bis es ausreichend Spiele und die Konsole mit mehr Festplattenspeicher angeboten wird :Blauesauge:
Zuletzt geändert von SaperioN am 14.05.2021 12:42, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Antworten