Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149273
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von 4P|BOT2 »

Während die Entwickler von Outriders weiterhin an der Stabilität der Server arbeiten, da es auch am gestrigen Abend wieder vermehrt zu Verbindungsabbrüchen, Server-Downtimes und anderen Problemen kam, erklärte Bartek Kmita (Creative Director bei People Can Fly) in einem Interview mit Forbes via PC Gamer, dass sie in Zukunft gerne "große Erweiterungen" für Outriders entwickeln würden. Dabei stellte...

Hier geht es zur News Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft
BigSpiD
Beiträge: 411
Registriert: 14.05.2008 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von BigSpiD »

Ich finds großartig, dass es kein GaaS Scheiß wird!! Nur die Onlinepflicht sollten sie raus patchen...die ist Quark...
Benutzeravatar
Solon25
LVL 4
332/499
32%
Beiträge: 4229
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von Solon25 »

Jup, das sind selbst Leute die nur Single Player spielen wollen die Gelackmeierten.
Bild
Benutzeravatar
Spielosoph
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 348
Registriert: 13.06.2005 14:06
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von Spielosoph »

Ich spiele heute schon den ganzen Tag im SP auf XBox.
Jeder Login nach einer Pause hat anstandslos funktioniert.
Kein einziger Dropout, die hatte ich vorgestern zu Hauf.
MP habe ich niemanden gefunden. Schade.
Ares101
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 910
Registriert: 08.01.2008 22:20
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von Ares101 »

Ich bin ziemlich überrascht, dass ich relativ viele Spaß mit dem Game habe. Wenn sie in Zukunft noch jemanden finden, der vernünftige Stories schreiben kann und sie das etwas ansprechender inszenieren, dann wäre ich vollends zufrieden.

Ich fühle mich manchmal ein bisschen an die Conan the Barbarian Kurzgeschichten erinnert, weil er am Ende immer wieder alleine ist und einfach alle neukennengelernten Charaktere draufgehen. Hier geht es teils so schnell, dass man die gar nicht mal erst nen bisschen kennenlernt. Da stimm das Pacing einfach leider nicht.
Sterben... Das kann jeder... Versuchs mal mit überleben...
Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 14539
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von Todesglubsch »

Dumme Frage:
Aber wieso setzt man auf das aktuelle System (Onlinepflicht), wenn man KEIN GaaS machen will?
Der Deal mit MS diente doch einzig und allein dazu, eine gesunde Grund-Playerbase zu schaffen, die dann hoffentlich Interesse an den GaaS-Inhalten bekommt und diese kauft?
zeppy
LVL 3
142/249
28%
Beiträge: 252
Registriert: 04.12.2016 03:19
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von zeppy »

Wenn die Server nicht abschmieren juckt mich die online Pflicht nicht. So kann es aktuell schon nerven. Abgesehen von den 3 Abbrüchen bei ca 15 Stunden, was noch keine Katastrophe ist, macht das Spiel viel richtig und vor allem einfach verdammt viel Laune. Von daher, in Zukunft gerne ein paar ordentliche Erweiterungen.
Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 3569
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von Ryo Hazuki »

Spielosoph hat geschrieben: 04.04.2021 15:56
MP habe ich niemanden gefunden. Schade.
Das Problem habe ich auch, mein Spiel ist auch auf "offen" ich denke eher das liegt noch irgendwie an irgendwelchen Server Bugs. Macht aber auch im SP richtig Laune, bin eh mehr der SPler und ich muss sagen und die Geschichte ist überraschend okay bis jetzt, bin nun auf dem Berg. Morgen geht es weiter.
Kirk22
LVL 3
239/249
93%
Beiträge: 1094
Registriert: 06.03.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von Kirk22 »

Square Enix, ihr Fr****, macht Offline-Modus rein! :Blauesauge:
Benutzeravatar
Flojoe
LVL 4
359/499
43%
Beiträge: 3550
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von Flojoe »

Tja bin mal gespannt auf die 4P Wertung die Server Probleme werden wohl nen kleines Loch reißen.
Benutzeravatar
MrLetiso
LVL 4
499/499
100%
Beiträge: 7903
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von MrLetiso »

Todesglubsch hat geschrieben: 04.04.2021 16:49 Dumme Frage:
Aber wieso setzt man auf das aktuelle System (Onlinepflicht), wenn man KEIN GaaS machen will?
Der Deal mit MS diente doch einzig und allein dazu, eine gesunde Grund-Playerbase zu schaffen, die dann hoffentlich Interesse an den GaaS-Inhalten bekommt und diese kauft?
Na zum Beispiel...

Oder weil...

Aber allem voran...

Man, es ist eben kein GaaS. Hör doch einfach mal!
inditronic
Beiträge: 209
Registriert: 27.11.2008 23:18
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von inditronic »

Spiele nur Single Player und Outsider nervt da. Normalerweise zocke ich, setze die XBox in Standby und Spiele dann dort weiter wo ich aufgehört habe. Bei Outsiders kommt nach wieder starten des Spiels der Hinweis das man zu lange offline war, man muss den Anmeldeprozess erneut durchlaufen und das Spiel geht dann vom Checkpoint weiter, nicht da wo ich aufgehört habe. Auch Pause geht nicht wirklich, wenn ich ins Menü gehe läuft das Spiel weiter. Beides nervt mich als Single Player Only sehr.
Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10984
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von PanzerGrenadiere »

hey, heute zum ersten mal keine server-ausfälle.

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 14539
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von Todesglubsch »

MrLetiso hat geschrieben: 04.04.2021 21:34 Na zum Beispiel...

Oder weil...

Aber allem voran...

Man, es ist eben kein GaaS. Hör doch einfach mal!
Hrhr.
Für mich klingt's halt wie Monster Hunter World:
"Eigentlich ist es ein GaaS, aber wir möchten diesen Begriff tunlichst vermeiden, da viele Spieler diesen negative Verbindungen haben. Betrachtet unser Spiel lieber als ein normales Spiel, das mit neuen Inhalten versorgt wird und ggfs. eine größere Erweiterung bekommt ... wie ein GaaS. Aber nennt es nicht so!" ;)
Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 3569
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Outriders: Anhaltende Server-Probleme und Interesse an "großen Erweiterungen" in der Zukunft

Beitrag von Ryo Hazuki »

Also auf der XBOX finde ich nur MP Partner wenn ich eine Gruppe suche bevor ich mein eigenes Spiel starte. Immerhin funktioniert das, nervt aber sofort wenn die, die ganze Zeit reden. Ich spiel lieber solo weiter. :). Hab das Riesenviech im Eisvulkan gekillt mit einer Gruppe, erinnerte mich irgendwie an Lost Planet..
Antworten