Need for Speed: ProStreet

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149271
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Need for Speed: ProStreet

Beitrag von 4P|BOT2 »

Genau wie in den vergangenen Jahren trottet auch die PSP-Version des neuesten Need for Speed-Ablegers den großen Versionen zeitlich hinterher. Und wie immer bekommen Handheld-Raser eine ganz eigene Version des Spiels, auch wenn der Name vielleicht auf eine Umsetzung der PS2-Vorlage schließen lässt. Im Fall von Pro Street wäre das vielleicht sogar die bessere Wahl gewesen......

Hier geht es zum gesamten Bericht: Need for Speed: ProStreet
Benutzeravatar
sinsur
Beiträge: 4959
Registriert: 05.08.2002 13:01
Persönliche Nachricht:

na also

Beitrag von sinsur »

na raffen die da jetzt langsam mit den abgespeckt versionen auf er psp..das will keine sau...rallen die das nich?
Benutzeravatar
monotony
Beiträge: 8138
Registriert: 30.05.2003 03:39
Persönliche Nachricht:

Re: na also

Beitrag von monotony »

sinsur hat geschrieben:na raffen die da jetzt langsam mit den abgespeckt versionen auf er psp..das will keine sau...rallen die das nich?
leider nicht. meiner meinung nach dauert es noch mindestens eine handheld-generation bis große publisher wie EA den wirklichen stellenwert dieser spieleplattformen erkennen.
Benutzeravatar
danibua
Beiträge: 420
Registriert: 15.09.2007 16:24
Persönliche Nachricht:

Beitrag von danibua »

Bin ehrlich gesagt noch nie ein Fan der NfS Reihe gewesen, einfach weil mich dieser Tuningteil so gut wie gar nicht interessiert hat.
Hab Pro Street auf der PS3 kurz probegezockt und muss ehrlich gesagt sagen das es für mich der schwächste NfS Teil überhaupt ist, ich finde einfach das überhaupt kein Fahrgefühl rüberkommt weiß auch nicht was alle an der Grafik so toll finden (meiner Meinung nach ist diese mittlerer Durchschnitt)
Wenn schon ein Rennspiel dann führt für mich im Moment kein Weg an Burnout und ColinMcRae vorbei.
Das die Handheld Version noch schlechter sein soll wundert mich überhaupt nicht in letzter Zeit kommt für die PSP sowieso nur Schrott raus, GoW soll ja auch ne kleine Mogelpackung sein.
Naja meiner Meinung nach wird Sony die PSP wohl bald mal auslaufen lassen - eigentlich schade!
Benutzeravatar
monotony
Beiträge: 8138
Registriert: 30.05.2003 03:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von monotony »

danibua hat geschrieben:Naja meiner Meinung nach wird Sony die PSP wohl bald mal auslaufen lassen - eigentlich schade!
nö. dazu ist sie inzwischen nicht nur bei uns einfach zu erfolgreich. auch wenn sie nicht die verkaufszahlen eines DS erreicht.
Knabbel
Beiträge: 354
Registriert: 10.03.2007 22:29
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Knabbel »

danibua hat geschrieben:Bin ehrlich gesagt noch nie ein Fan der NfS Reihe gewesen, einfach weil mich dieser Tuningteil so gut wie gar nicht interessiert hat.
Hab Pro Street auf der PS3 kurz probegezockt und muss ehrlich gesagt sagen das es für mich der schwächste NfS Teil überhaupt ist, ich finde einfach das überhaupt kein Fahrgefühl rüberkommt weiß auch nicht was alle an der Grafik so toll finden (meiner Meinung nach ist diese mittlerer Durchschnitt)
Wenn schon ein Rennspiel dann führt für mich im Moment kein Weg an Burnout und ColinMcRae vorbei.
Das die Handheld Version noch schlechter sein soll wundert mich überhaupt nicht in letzter Zeit kommt für die PSP sowieso nur Schrott raus, GoW soll ja auch ne kleine Mogelpackung sein.
Naja meiner Meinung nach wird Sony die PSP wohl bald mal auslaufen lassen - eigentlich schade!
Aha...
also was du unter Mogelpackung verstehst würde ich gerne wissen, das PSP God of War ist nämlich sehr gut geworden, da konnte ich mich selbst mit der Demo von überzeugen, die sich genauso gut spielt wie PS2 Teile, und jetzt komm mir nicht mit zu kurzer Spielzeit, God of War war noch nie ein Spiel das jetzt mit 20 Stunden aufwarten konnte. Und in den bisherigen Reviews hat es überall mehr als 90% bekommen. Und das in letzter Zeit nur Mist gekommen ist, häää?? Hast du überhaupt ne PSP oder geschweige denn dich die letzten Monate mal informiert? Es sind so viele gute Spiele gekommen,: Puzzle Quest, Jeanne Darc, Metal Gear und Castlevania.
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
JDog1895
Beiträge: 50
Registriert: 07.10.2006 17:33
Persönliche Nachricht:

Beitrag von JDog1895 »

das beste spiel für die psp ist für mich immer noch locorocco...
es ist wirklich mal was anderes und es ist wirklich süß gemacht.
<img alt="https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/thumb/4/49/Raptr_logo.jpg/250px-Raptr_logo.jpg" src="https://en.wikipedia.org/wiki/Raptr" style="border:none;">
Benutzeravatar
Genkis
Beiträge: 2806
Registriert: 14.07.2007 13:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Genkis »

ich glaube, dass das problem, das spiele, wie z.B. nfs auch immer schlechter werden, weil es so viele leute gibt, die die spiele nur kaufen, weil es viel werbung gibt. man kauft also das spiel nur weil man denkt es wär gut.

und dadurch, dass die leute keine berichte lesen, nicht auf wertungen achten, geschweige denn sich mal mit der demo auseinander setzen, ist es firmen wie EA am ende egal wie das spiel wirklich ist (also auf jedenfall noch mittelfeld in der wertung) und es kommt eigentlich nur noch auf den namen des spiels an.
Bild
Benutzeravatar
Lucas
Beiträge: 795
Registriert: 25.12.2008 23:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Lucas »

Ich habe mir dieses Spiel zum Einstieg in die PSP-Welt gekauft. Ich muss sagen, ich bin doch recht enttäuscht. Eigentlich bin ich ja kein großer NfS-Fan, allerdings hielt ich es gut als Einstieg in die Steuerung, bisschen durch Städte zu düsen. Geht aber nicht, stattdessen darf man als Anfänger an jedem zweiten Event nicht teilnehmen, manche Tuningteile sind von der Grafik her auch sowas von schäbig (Scheibenaufkleber!) und ein neues Auto kann man sich im Anfängermodus überhaupt nicht leisten, weil man ja nur die Hälfte einkassiert!

Das Spiel ist wirklich absolut versaut worden! Für Profis zu leicht, für Einsteiger teilweise zu schwer.
Bild
Antworten