Project Wingman - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149273
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Project Wingman - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Project Wingman erinnert nicht nur irgendwie an Ace Combat; es folgt ganz offensichtlich der Formel des großen Vorbilds, wenn es packende Dogfights inszeniert, ohne in die Tiefen einer Simulation hinabzusteigen. Und das tut es sogar auf erfreulich hochwertige Art und Weise. Neue Höhen erreicht es dabei nicht, aber manches haben die Independent-Flieger ihren namhaften Vorbildern sogar voraus. Höchs...

Hier geht es zum gesamten Bericht: Project Wingman - Test
Benutzeravatar
str.scrm
Beiträge: 3264
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Project Wingman - Test

Beitrag von str.scrm »

also Hut ab erstmal, was 3 Leute da auf die Beine gestellt haben
ich hatte es mir vor kurzem geholt, aber wieder zurückgegeben
es ist zwar wahnsinnig cool in VR, aber wenn ich trotzdem mit Controller spielen muss, ohne dass ich mit meinen Händen im interaktiven Cockpit umher klicken kann, lohnt sich das für mich nicht

hatte mir daraufhin mal DCS geladen, aber das ist dann wieder das andere Extrem - da Simulation
doch auch da kann man teilweise gar nicht, teilweise nur indirekt mit dem Cockpit interagieren

so ein Spiel bietet sich absolut an für VR und ich finde es schade, dass es bis heute noch nichts brauchbares gibt in dem Genre
ich wöllte nicht mal eine Story und schon gar keine peinlich kitschige wie in Ace Combat 7
einfach ein Dutzend Karten und dann free flight und nach Belieben mit Feinden
dafür aber eine Hand voll Flugzeuge in denen ich mit den Touch Controllern auch jeden Schalter inkl. Schleudersitz betätigen kann und auch verschiedene Wettersituationen habe - vereiste Scheibe und sowas
das ist ja nun kein undenkbares Mammutprojekt :Blauesauge:
Bild
Playstation 5 / MSI Trident X Plus
Benutzeravatar
UAZ-469
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 1921
Registriert: 25.09.2008 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Project Wingman - Test

Beitrag von UAZ-469 »

So spaßig ich das Gameplay auch fand, muss ich leider sagen, dass ich die Geschichte sehr enttäuschend fand. Grundtenor ist dass sie immerhin besser ist als in AC7 - was ich nicht bewerten kann, da ich Letzteres nicht gespielt hab - und persönlich mochte ich sie auch, bis plötzlich der Abspann lief.

Ich will natürlich nicht spoilern, sondern nur sagen, dass sich der Plot anfühlt, als wäre dem Team mittendrin das Geld ausgegangen und er darum schleunigst abgeschlossen werden musste. Mehrere Handlungsstränge werden eingeführt, nur um entweder gar nicht oder unzureichend aufgelöst zu werden. Und dann das Ende... uuuugh...
Schade um die eigene Welt, die ist an sich richtig spannend. Nur machen sie kaum was draus und man muss sich das Meiste aus der, zugegeben umfangreichen, Ingame-Datenbank ziehen.

Naja, vielleicht in einem DLC oder sie stellen irgendwann einen Nachfolger auf die Beine.
Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 1769
Registriert: 10.10.2008 18:42
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Project Wingman - Test

Beitrag von HellToKitty »

Danny. hat geschrieben: 12.03.2021 15:07 hatte mir daraufhin mal DCS geladen, aber das ist dann wieder das andere Extrem - da Simulation
doch auch da kann man teilweise gar nicht, teilweise nur indirekt mit dem Cockpit interagieren
Das kommt ganz darauf an, welche Flugzeugmodule du fliegst. Es gibt sehr wohl welche, die mehr oder weniger das komplette Cockpit simulieren. Ansonsten macht der Vergleich von DCS mit Project Wingman so viel Sinn, wie der Vergleich Micromachines mit Dirt :Blauesauge:
Antworten