Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|BOT2
LVL 1
2/10
11%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von 4P|BOT2 » 23.02.2021 17:43

Jim Ryan - Präsident und "Chief Executive Officer" bei Sony Interactive Entertainment - hat in einem ziemlich ergiebigen Interview mit dem GC-Magazin neben dem PSVR-Nachfolger und der Gran-Turismo-7-Verschiebung auch eine PC-Umsetzung des bislang PS4-exklusiven Days Gone angekündigt. Als Zeitraum geben die Entwickler auf Twitter das Frühjahr 2021 an:

Surprise. #DaysGone comes to PC this spring. S...

Hier geht es zur News Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Ryan2k6
Beiträge: 8292
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von Ryan2k6 » 23.02.2021 18:00

Spannend, mal sehen wohin die Reise da noch geht. Ein GoT für PC würde ich begrüßen. Days Gone ist jetzt nichts für mich.
Bild

Benutzeravatar
PlayerDeluxe
Beiträge: 458
Registriert: 01.12.2014 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von PlayerDeluxe » 23.02.2021 18:04

Days Gone ist unterbewertet. Fand das richtig geil. Wünsche mir einen Nachfolger.
Bild

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10578
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von Leon-x » 23.02.2021 18:06

Überrascht mich wenig. Schon vor über 2 Jahren hatte ich Diskussion dass auch Sony ihre Exklusivität aufbrechen wird und Weg findet den PC zu bedienen.
Genau so kommt es nun indem man halt erst Mal zeitverzögert die PC-Plattform noch mitnimmt weil gewisser "Kundenkreis" nun mal nicht zur Konsole wechselt bzw sie nebenher betreibt.

Da andere Firmen immer weiter anwachsen oder Käufe tätigen braucht auch Sony zweites Standbein nachdem man den mobilen Sektor mit Vita an Nintendo begraben hat.
Rein als Absicherung falls sich im Konsolensektor immer mehr verändert.

Bin nur gespannt wie jetzt der Gegenwind nach Horizon Zero Dawn aussehen wird. Gibt ja leider Leute die sehen die PS5 dann als unnütz an wenn es keine 100% Exklusivität mehr gibt. Als ob Jeder gleich zum PC wechselt und die Vorteile einer Konsole aufgibt. Dennoch können PC und Konsole wunderbar nebeneinander existieren und Games machen nicht weniger Spaß nur weil Leute einer anderen Plattform sie auch spielen können.

Gut so, Sony.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X

johndoe-freename-69694
Beiträge: 12
Registriert: 13.07.2004 23:12
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von johndoe-freename-69694 » 23.02.2021 18:08

PlayerDeluxe hat geschrieben:
23.02.2021 18:04
Days Gone ist unterbewertet. Fand das richtig geil. Wünsche mir einen Nachfolger.
Oh ja! Hab es bis jetzt zwei mal durchgespielt und überlege gerade, es nochmal zu tun! :D

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 3331
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von Ryo Hazuki » 23.02.2021 18:09

"Wir befinden uns nun mit unseren Entwickler-Studios im frühen 2021, und die Spiele, die sie machen, befinden sich in besserer Form als je zuvor. Vor allem im späteren PS4-Zyklus haben unsere Studios einige wundervolle, großartige Spiele gemacht. Wir haben nun die Chance, diese großartigen Spiele einem weiteren Publikum zugänglich zu machen und die Ökonomie der Spieleentwicklung anzuerkennen, die sich nicht immer geradlinig gestaltet. Die Kosten, ein Spiel zu machen, wachsen mit jedem Zyklus, zusammen mit dem sich vergrößernden Kaliber der IP."

Das hat sich ja auch angekündigt, nun wird es spannend ob Sony der Spagat glückt zwischen der alten Fanbase und neuen Nutzern. Microsoft hat es vorgemacht Xbox als Plattform für PC und Konsole zu Verkaufen. Ich bin mal gespannt wie Nintendo reagiert, auch die müssen gezwungener Maßen aus ihrer Komfortzone raus.
Zuletzt geändert von Ryo Hazuki am 23.02.2021 18:09, insgesamt 1-mal geändert.

yopparai
Beiträge: 17450
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von yopparai » 23.02.2021 18:12

Ryo Hazuki hat geschrieben:
23.02.2021 18:09
Das hat sich ja auch angekündigt, nun wird es spannend ob Sony der Spagat glückt zwischen der alten Fanbase und neuen Nutzern. Microsoft hat es vorgemacht Xbox als Plattform für PC und Konsole zu Verkaufen. Ich bin mal gespannt wie Nintendo reagiert, auch die müssen gezwungener Maßen aus ihrer Komfortzone raus.
Ja? Wer genau zwingt die denn?

Ryan2k6
Beiträge: 8292
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von Ryan2k6 » 23.02.2021 18:13

Leon-x hat geschrieben:
23.02.2021 18:06
Gibt ja leider Leute die sehen die PS5 dann als unnütz an wenn es keine 100% Exklusivität mehr gibt. Als ob Jeder gleich zum PC wechselt und die Vorteile einer Konsole aufgibt. Dennoch können PC und Konsole wunderbar nebeneinander existieren und Games machen nicht weniger Spaß nur weil Leute einer anderen Plattform sie auch spielen können.
Ich denke bei zeitexklusiven Spielen mit 1-2 Jahren Versatz kaufen noch genügend ne PS5 nur dafür. Und ansonsten zeigt die XBOX ja, dass es durchaus geht. Wäre eher spannend, ob Sony irgendwann einen eigenen Store für den PC macht oder weiter auf Steam setzt.

Weniger Exklusivität finde ich immer gut.
Ryo Hazuki hat geschrieben:
23.02.2021 18:09
Ich bin mal gespannt wie Nintendo reagiert, auch die müssen gezwungener Maßen aus ihrer Komfortzone raus.
Und warum genau?

Ich würde eher denken, wenn Sony und MS keine Konsolen mehr bauen, ist Nintendo noch immer dabei. :lol:
Zuletzt geändert von Ryan2k6 am 23.02.2021 18:15, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10578
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von Leon-x » 23.02.2021 18:18

Ryo Hazuki hat geschrieben:
23.02.2021 18:09
Ich bin mal gespannt wie Nintendo reagiert, auch die müssen gezwungener Maßen aus ihrer Komfortzone raus.
Nintendo sitzt doch im mobilen Markt gut im Sattel. Sony ist nicht mehr mit PSP und Vita. Bleibt nur der Handy/Tablet Markt wo man ja schon mit Projekten experimentiert hat und Kohle einnimmt.

Wenn dann muss erst der Bereich ins wanken geraten dass da Handlung erfolgt. Denn aus dem Hardwarerennen mit MS/Sony ist man eher schon weg. Man hat nur öfters schon Interesse an Streaming angemeldet. Würde mich nicht wundern wenn Nintendo nicht da schon an etwas dran ist um irgendwann mit xCloud und PS Now mitzuhalten.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X

Benutzeravatar
Vin Dos
Beiträge: 1342
Registriert: 06.09.2017 20:11
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von Vin Dos » 23.02.2021 18:21

God of War auf PC...das wäre was.

Benutzeravatar
Solon25
LVL 1
5/10
44%
Beiträge: 4080
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von Solon25 » 23.02.2021 18:30

Gute Nachricht!
Bild

DONFRANCIS93
LVL 1
5/10
44%
Beiträge: 244
Registriert: 06.12.2013 13:29
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von DONFRANCIS93 » 23.02.2021 18:50

Leon-x hat geschrieben:
23.02.2021 18:18
Ryo Hazuki hat geschrieben:
23.02.2021 18:09
Ich bin mal gespannt wie Nintendo reagiert, auch die müssen gezwungener Maßen aus ihrer Komfortzone raus.
Nintendo sitzt doch im mobilen Markt gut im Sattel. Sony ist nicht mehr mit PSP und Vita. Bleibt nur der Handy/Tablet Markt wo man ja schon mit Projekten experimentiert hat und Kohle einnimmt.

Wenn dann muss erst der Bereich ins wanken geraten dass da Handlung erfolgt. Denn aus dem Hardwarerennen mit MS/Sony ist man eher schon weg. Man hat nur öfters schon Interesse an Streaming angemeldet. Würde mich nicht wundern wenn Nintendo nicht da schon an etwas dran ist um irgendwann mit xCloud und PS Now mitzuhalten.
Man sollte aber auch nicht vergessen, dass der Handy/Tablet Markt exponentiell größer ist als das Interesse für eine mobile Konsole à la PSP, Switch, Vita und co.!
Das hat Nintendo vor einigen Jahren auch schon versucht mit ein paar Spielen etwas Fuß zu fassen. Mit eher gemischten Ergebnissen.
Kann mir Nintendo gar nicht als Streaming Konkurrenten vorstellen? Von der reinen Spielauswahl könnten sie theoretisch die meisten Menschen ansprechen, aber Nintendo und Technik ist seit vielen Jahren nicht das Gelbe vom Ei.
Der Online-Service auf der Switch ist eine Katastrophe. Da müsste sehr viel Geld, Zeit und Know-How investiert werden.

Zur News:
Die Strategie macht mMn einfach Sinn. Die eigenen exklusives nach ca. 2+ Jahren Konsolenexklusivität auf den PC Markt zu bringen und nochmal soviel Geld wie möglich zu machen + eine Chance neue Fans zu gewinnen.

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5956
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von Jazzdude » 23.02.2021 18:51

Tolles Spiel. Zwar krankt es an den typischen Openworld Krankheiten, aber das Setting ist wunderschön, die technische Umsetzung wirklich gelungen und die Story sehr emotional. Es geht nichts über eine Bromance und wenn die Bromance dann noch bissle aufgespiced wird.

Wirklich tolles Ding. Schön für alle PC-Spieler!
Bild

Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10578
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von Leon-x » 23.02.2021 18:58

DONFRANCIS93 hat geschrieben:
23.02.2021 18:50

Das hat Nintendo vor einigen Jahren auch schon versucht mit ein paar Spielen etwas Fuß zu fassen. Mit eher gemischten Ergebnissen.
Habe ich doch geschrieben dass man schon mit Spielen und Maskotten da experimentiert hat. ;)

Kann mir Nintendo gar nicht als Streaming Konkurrenten vorstellen? Von der reinen Spielauswahl könnten sie theoretisch die meisten Menschen ansprechen, aber Nintendo und Technik ist seit vielen Jahren nicht das Gelbe vom Ei.

Der Online-Service auf der Switch ist eine Katastrophe. Da müsste sehr viel Geld, Zeit und Know-How investiert werden.
Es wird ja schon länger in Japan Spiele (die die Switch kaum von der Hardware packt oder Port zu aufwendig erscheint) gestreamt. Siehe Damals Resi 7 oder AC Odyssey. Jetzt vor kurzen eben Remedy`s Control in anderen Ländern. Cloud-Streaming nichts neues auf Switch.

Auch Nintendo wird sich halt dann Steaming-Partner schnappen der gewissen Infrastruktur und Erfahrung hat. Selbst Nvidia käme ja in Frage da sie statt den Chip für die Switch schon mit GeForce Now Streamingdeinst am PC haben.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X

mekk
LVL 1
3/10
22%
Beiträge: 356
Registriert: 26.01.2010 12:34
Persönliche Nachricht:

Re: Days Gone: Wird im Frühjahr für PC umgesetzt, weitere PlayStation-Titel sollen folgen

Beitrag von mekk » 23.02.2021 19:00

Bitte gibt mir noch die Last of Us Collection mit Part 1 und 2 und die Uncharted Collection mit Teil 1-4 + Lost Legacy auf dem PC. :D Ich kaufe den Scheiss gerne nochmal. :D
Zuletzt geändert von mekk am 23.02.2021 19:00, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten