Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von 4P|BOT2 »

Kultiges Comeback? Das pixelige PS3- und Xbox-360-Prügelspiel verschwand, sehr zum Unmut seiner Anhänger, einst aus den digitalen Stores. Nun legt Ubisoft die Comic-Adaption neu auf und wir uns erneut mit schrägen Ex-Freunden an - in Scott Pilgrim vs. The Word: The Games - Complete Edition.

Hier geht es zum gesamten Bericht: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test
Benutzeravatar
ISuckUSuckMore
Beiträge: 1316
Registriert: 15.02.2007 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von ISuckUSuckMore »

ok, dann also finger weg
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46865
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von greenelve »

Oha, das ist dann doch etwas überraschend. Hab sonst viel positives über das Spiel gelesen - über die Jahre verteilt. Dass es eines der spaßigeren Beat em Ups ist, kann die Punkte aber durchaus nachvollziehen. Mich langweilen manche Beat em Ups auch recht schnell, da sie dann doch monoton sind, so viel Spaß prügeln auch macht.

Dann doch eher was für Genrefreunde (ua. Schwierigkeitsgrad :twisted: ) oder mit Freunden (weil Freunde :Blauesauge: ).
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 13843
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von Todesglubsch »

Naja, schon vor zehn Jahren, als das Spiel zum ersten Mal, pünktlich zum Film (?), released wurde, hatte es schon "nur" Lizenzprodukt-Charakter. Dass sich da nach zehn Jahren Reifung nicht viel getan hat, dürfte klar sein. Fehlt natürlich der Film als Verkaufsargument und bleibt nur der Comic.
Benutzeravatar
Spielosoph
LVL 3
164/249
42%
Beiträge: 332
Registriert: 13.06.2005 14:06
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von Spielosoph »

Diese Reporter gut.
Genau meine Gedanken als ich es damals auf PS+ gespielt habe, und ich als Genre Fan (2D Brawler/ Scott Pilgrim) eigentlich nur darauf gewartet habe.
Vollkommen uninspirierter Button Masher mit Zufalls Potential.
Lang lebe Streets of Rage 4.
Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 1769
Registriert: 10.10.2008 18:42
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von HellToKitty »

Harte Wertung. Ich hatte mit dem Spiel damals meinen Spaß. Für Fans des Genres ist es definitiv zu empfehlen. Wer die Comics kennt wird sich über vieles freuen könne. Die Grafik ist wundervoll (2010 war Pixelgrafik noch eine Seltenheit), der Soundtrack ist catchy und wer es zu schwer findet, ist halt zu schlecht ;) Das Spiel ist mit Sicherheit eines der besseren Vertreter des Genres, weshalb ich die Wertung nicht teile.
Benutzeravatar
just_Edu
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 3269
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von just_Edu »

HellToKitty hat geschrieben: 15.01.2021 14:17 Harte Wertung. Ich hatte mit dem Spiel damals meinen Spaß. Für Fans des Genres ist es definitiv zu empfehlen. Wer die Comics kennt wird sich über vieles freuen könne. Die Grafik ist wundervoll (2010 war Pixelgrafik noch eine Seltenheit), der Soundtrack ist catchy und wer es zu schwer findet, ist halt zu schlecht ;) Das Spiel ist mit Sicherheit eines der besseren Vertreter des Genres, weshalb ich die Wertung nicht teile.
Dem schließe ich mich an. Das ist der einzige Side-Scroll-Klopper seit Turtles in Time mit dem ich Spaß hatte und den ich on Top beendet hatte. Den Film liebe ich übrigens auch.
Bild
Benutzeravatar
Feralus
LVL 2
92/99
92%
Beiträge: 3294
Registriert: 04.08.2007 06:17
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von Feralus »

just_Edu hat geschrieben: 15.01.2021 14:29
HellToKitty hat geschrieben: 15.01.2021 14:17 Harte Wertung. Ich hatte mit dem Spiel damals meinen Spaß. Für Fans des Genres ist es definitiv zu empfehlen. Wer die Comics kennt wird sich über vieles freuen könne. Die Grafik ist wundervoll (2010 war Pixelgrafik noch eine Seltenheit), der Soundtrack ist catchy und wer es zu schwer findet, ist halt zu schlecht ;) Das Spiel ist mit Sicherheit eines der besseren Vertreter des Genres, weshalb ich die Wertung nicht teile.
Dem schließe ich mich an. Das ist der einzige Side-Scroll-Klopper seit Turtles in Time mit dem ich Spaß hatte und den ich on Top beendet hatte. Den Film liebe ich übrigens auch.
Hast du kein Double Dragon Neon gespielt oder River City Girls?
Beides ist Scott Pilgrim schon relativ ähnlich, da die ja alle mehr oder weniger auf Kunio Kun Kram basieren, also River City Ransom vom NES.

Alles in allem bleibt Scott Pilgrim für mich aber weiterhin großartig!
Zuletzt geändert von Feralus am 15.01.2021 14:57, insgesamt 1-mal geändert.
Bild


positiv @ seite 114 ; 156 ; 161 ; 170; 224; 249;
Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 1769
Registriert: 10.10.2008 18:42
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von HellToKitty »

Double Dragon Neon finde ich fürchterlich. Die Grafik ist hässlich. Das Gameplay ist billig und die Level sind einfallslos. Es ist zwar besser, als das lieblose Double Dragon IV aber dagegen ist Scott Pilgrim eine Offenbarung. Sowohl spielerisch als auch Grafisch.
River City Girls habe ich leider noch nicht gespielt, aber River City Ransom: Underground war cool.
Ansonsten kann ich noch Fight'n'Rage empfehlen (Das Kampfsystem ist klasse)
Benutzeravatar
B-i-t-t-e-r
Beiträge: 152
Registriert: 25.03.2015 01:23
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von B-i-t-t-e-r »

Ich persönlich fand ja Streets of Rage 4 schon recht öde... Da muss das hier ja die Hölle sein. 😉
@HelltoKitty
Danke für den Fight'n' Rage Tipp!
Grad mal angeschaut, schaut echt gut aus. Schon optisch wirken die Schläge irgendwie wuchtiger, "fleischiger" als in Streets of Rage4. Kann es irgendwie net anders beschreiben.
Wie ein gut synchronisierter Bud Spencer & Terence Hill Film! 😁
Zuletzt geändert von B-i-t-t-e-r am 15.01.2021 15:46, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46865
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von greenelve »

B-i-t-t-e-r hat geschrieben: 15.01.2021 15:43 @HelltoKitty
Danke für den Fight'n' Rage Tipp!
Schau dir die Tutorials an, welche Tiefe das Kämpfen bietet. Danach kommen dir viele andere Genrevertreter noch öder vor. :Blauesauge:
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


flo-rida86
LVL 2
94/99
94%
Beiträge: 4771
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von flo-rida86 »

just_Edu hat geschrieben: 15.01.2021 14:29
HellToKitty hat geschrieben: 15.01.2021 14:17 Harte Wertung. Ich hatte mit dem Spiel damals meinen Spaß. Für Fans des Genres ist es definitiv zu empfehlen. Wer die Comics kennt wird sich über vieles freuen könne. Die Grafik ist wundervoll (2010 war Pixelgrafik noch eine Seltenheit), der Soundtrack ist catchy und wer es zu schwer findet, ist halt zu schlecht ;) Das Spiel ist mit Sicherheit eines der besseren Vertreter des Genres, weshalb ich die Wertung nicht teile.
Dem schließe ich mich an. Das ist der einzige Side-Scroll-Klopper seit Turtles in Time mit dem ich Spaß hatte und den ich on Top beendet hatte. Den Film liebe ich übrigens auch.
Ich glaube bei dem Film muss man das nicht erwähnen,ich mein wie kann man den nicht mögen?
Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 1769
Registriert: 10.10.2008 18:42
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von HellToKitty »

B-i-t-t-e-r hat geschrieben: 15.01.2021 15:43 Ich persönlich fand ja Streets of Rage 4 schon recht öde... Da muss das hier ja die Hölle sein. 😉
@HelltoKitty
Danke für den Fight'n' Rage Tipp!
Gerne... ich habe Streets of Rage 4 ausgelassen weil ich mich mit diesem Grafikstil nicht anfreunden kann. Allgemein scheint es ja recht gut angekommen zu sein. Ich werde es mit Sicherheit irgendwann mal ausprobieren. Hab erst letztens den zweiten Teil wieder einmal durchgespielt :)

Was sagt ihr denn zu The TakeOver? Das sieht ziemlich gut aus und in meinen Augen mehr nach Streets of Rage als der vierte Teil.
4P|Matthias
LVL 3
202/249
68%
Beiträge: 210
Registriert: 01.10.2019 11:59
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von 4P|Matthias »

Nur mal so als kleiner Hinweis:
Fight'N Rage und The TakeOver haben wir (aka ich) auch getestet. Und beide für klasse befunden:
https://www.4players.de/4players.php/di ... eOver.html
https://www.4players.de/4players.php/di ... _Rage.html
Benutzeravatar
gEoNeO
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 571
Registriert: 26.11.2002 11:55
Persönliche Nachricht:

Re: Scott Pilgrim vs. The World: Das Spiel - Test

Beitrag von gEoNeO »

Fand den Film damals unterirdisch und hab mir durch viele Empfehlungen, doch das Spiel gekauft. Das Game war schon damals nicht besonders und kann mit meinen Favoriten, wie: Golden Axe 1, Final Fight und natürlich SoR 1-4 nicht mithalten. Diese sind wesentlich älter und machen trotzdem mega viel Spaß. Trotzdem wünsch ich viel Spaß mit dem Spiel, falls ihr Fans seid.
what did the five fingers say to the face?
SLAPPPPPPPPPPPPPPPP
Antworten