Stronghold: Warlords - Die Entwickler über die Computerintelligenz

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|BOT2
Beiträge: 149313
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Stronghold: Warlords - Die Entwickler über die Computerintelligenz

Beitrag von 4P|BOT2 » 18.10.2020 13:28

Die Entwickler von Stronghold: Warlords sprechen im folgenden Video über die Computerintelligenz, das KI-Verhalten und die Interaktion mit den unterschiedlichen Spielern/Fraktionen auf den Karten. Die Veröffentlichung des Burgenaufbau- und Echtzeit-Strategiespiels ist für den 26. Januar 2021 auf Steam geplant. Firefly Studios: "Das Verhalten der KI in Bezug auf Burgverwaltung, Gefechtskampf und St...

Hier geht es zur News Stronghold: Warlords - Die Entwickler über die Computerintelligenz

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3952
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Stronghold: Warlords - Die Entwickler über die Computerintelligenz

Beitrag von Eisenherz » 18.10.2020 17:10

Firefly haben ein unglaublich ausgeprägtes Gespür dafür, konsequent an den Wünschen der Stronghold-Fans vorbei zu entwickeln.

Benutzeravatar
Machine Head
Beiträge: 1159
Registriert: 25.12.2011 20:32
Persönliche Nachricht:

Re: Stronghold: Warlords - Die Entwickler über die Computerintelligenz

Beitrag von Machine Head » 19.10.2020 06:18

Hab die Demo gespielt und im Vorfeld gedacht, "so mies kann es nicht sein".

Jetzt weiß ich: doch, das geht.
Zuletzt geändert von Machine Head am 19.10.2020 06:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3952
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Stronghold: Warlords - Die Entwickler über die Computerintelligenz

Beitrag von Eisenherz » 19.10.2020 09:55

Die Fans wollen seit Jahren einfach nur ein neues, klassisches 2D-Stronghold. Aber nein, Firefly werfen ein neues Spiel nach dem anderen mit ihrer grauenhaft schlechten 3D-Engine auf den Markt. Dazu jetzt auch noch dieses absolut uninteressante Setting ...

Benutzeravatar
Amaunir
Beiträge: 561
Registriert: 02.12.2012 23:56
Persönliche Nachricht:

Re: Stronghold: Warlords - Die Entwickler über die Computerintelligenz

Beitrag von Amaunir » 19.10.2020 14:21

Ich habe keine Ahnung wie viele Burgen man da so gebaut hat, aber wenn man eh nicht historisch korrekt ist und auch nicht den Anspruch hat, warum nimmt man dann nicht gleich eine Fantasy-Welt, dann kann man machen was man will...

...obwohl sie sowas mit Stronghold Legends ja auch schon in den Sand gesetzt haben.

Es hilft nichts, ich glaube wir können die Sargnägel schon einmal so langsam zurecht legen und hoffen dass jemand anderes einmal die Idee hat, dass Burgen bauen schon irgendwie ganz unterhaltsam ist, mit Stronghold wird das jedenfalls nichts mehr.

Vielleicht werden wir ja aber alle überrascht und es ist am Ende ein Juwel der Aufbaustrategie... 8O

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3952
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Stronghold: Warlords - Die Entwickler über die Computerintelligenz

Beitrag von Eisenherz » 19.10.2020 14:27

Amaunir hat geschrieben:
19.10.2020 14:21
Es hilft nichts, ich glaube wir können die Sargnägel schon einmal so langsam zurecht legen ...
Leider verdienen sich Firefly mit ihrem Stronghold Kingdoms-Cashgrab seit vielen Jahren eine goldene Nase. Dieser Online-Schlock scheint so viel abzuwerfen, dass man es nicht für nötig hält, mal grundsätzlich in sich zu gehen.

Antworten