Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149320
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von 4P|BOT2 » 03.06.2020 11:39

Sega hat im Rahmen seines 60. Geburtstags den Bereich der Retro- bzw. Mini-Konsolen um ein weiteres Exemplar bereichert. Am 6. Oktober erscheint in Japan das Game Gear Micro für 4980 Yen, also etwa 40,82 Euro pro Modell - das berichtet Kotaku.com. Es bleibt abzuwarten, ob sich das nur acht Zentimeter schmale Gerät zumindest mit japanischen oder Kinderhänden noch bequem bedienen lässt.Die Größe ent...

Hier geht es zur News Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 2918
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von Ryo Hazuki » 03.06.2020 12:20

Gott das macht man kaputt sobald man es anfasst... aber noch besser finde ich das man sich ein mini Gerät kaufen kann und dazu dann eine riesen Lupe 🤣🤣

yopparai
Beiträge: 16267
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von yopparai » 03.06.2020 12:27

Wenn sie gleich alle Spiele auf ein Gerät gepackt hätten, von mir aus auch teurer, ok, dann wär das ja noch irgendwie witzig gewesen. Aber 4 Geräte kaufen, wenn man an allen Spielen interessiert ist?

Da muss man nichtmal die Elektroschrott-Keule auspacken um das irgendwie doof zu finden.

Pineapple-Pete
Beiträge: 83
Registriert: 25.06.2016 11:46
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von Pineapple-Pete » 03.06.2020 12:29

Das ist die vielleicht dümmste Spielankündigung des Jahres.
  • Pro Farbe erhält man vier Spiele? Obwohl bei den Dateigrößen auch locker mindestens alle 16 Titel auf eine einfache SD-Karte passen würden?
  • Der Bildschirm ist absurd winzig. Viele der angekündigten Spiele sind JRPGs mit viel Text...
  • Das Ding wirkt extrem billig und schlecht verarbeitet. Die weit herausstehenden Plastikbuttons erinnern mich an diese McDonalds "Handhelds" von früher.
  • Der Sega Game Gear Micro (genialer Name, können sich KonsumentInnen bestimmt sofort einprägen) ist so lange wie ein Zeigefinger. Wer außer Kindern soll das spielen können, ohne seine Hände zu quälen? Und wer ist dann die Zielgruppe? Diese ganzen Retro Games kümmern doch das junge Publikum ohne Bindung kaum, wenn man mit seinem Handy bereits in massive 3D Welten in Gratis Apps abtauchen kann. Und die Kids von früher haben wohl mittlerweile erwachsene Hände.
  • Und was soll bitte dieser Aufsatzbildschirm? Man repliziert doch durch ein Vergrößerungsglas, das an den Plastikkasten getackert wird, kein Retro-Feeling?
Wer denkt sich denn sowas aus? :D

Benutzeravatar
Akabei
Beiträge: 24830
Registriert: 10.08.2011 17:57
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von Akabei » 03.06.2020 12:29

Ryo Hazuki hat geschrieben:
03.06.2020 12:20
Gott das macht man kaputt sobald man es anfasst... aber noch besser finde ich das man sich ein mini Gerät kaufen kann und dazu dann eine riesen Lupe 🤣🤣
Der Witz daran soll ja sein, dass es das früher fürs Game Gear (und den Gameboy übrigens ebenfalls zuhauf) auch schon gab.

Tatsächlich erinnert das ganze Gerät leider eher an einen Witz. :ugly:
Man kann es sich manchmal echt nicht mehr ausdenken

Pineapple-Pete
Beiträge: 83
Registriert: 25.06.2016 11:46
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von Pineapple-Pete » 03.06.2020 12:34

yopparai hat geschrieben:
03.06.2020 12:27
Wenn sie gleich alle Spiele auf ein Gerät gepackt hätten, von mir aus auch teurer, ok, dann wär das ja noch irgendwie witzig gewesen. Aber 4 Geräte kaufen, wenn man an allen Spielen interessiert ist?

Da muss man nichtmal die Elektroschrott-Keule auspacken um das irgendwie doof zu finden.
In diesem Kontext ist es auch seltsam, dass SEGA (Europe) seit geraumer Zeit bei PC Spielen auf aufrecyclebare Materialien setzt:
https://www.4players.de/4players.php/sp ... /SEGA.html

Benutzeravatar
M4g1c79
Beiträge: 406
Registriert: 04.12.2017 12:42
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von M4g1c79 » 03.06.2020 12:35

Zu den 50 Dollar kommen dann aber noch 1000 Dollar für die Sehnenscheiden OP und 2000 Dollar für die Augenlaser OP dazu...
Haters gonna hate!
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch (Erich Kästner)

Bild

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 10154
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von DARK-THREAT » 03.06.2020 12:37

Das soll jetzt diese revolutionäre Ankündigung sein, die die Spielewelt verändern sollte? Rly?

Benutzeravatar
adventureFAN
Beiträge: 6967
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von adventureFAN » 03.06.2020 12:38

Bild

yopparai
Beiträge: 16267
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von yopparai » 03.06.2020 12:40

DARK-THREAT hat geschrieben:
03.06.2020 12:37
Das soll jetzt diese revolutionäre Ankündigung sein, die die Spielewelt verändern sollte? Rly?
Äh nein?

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 10154
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von DARK-THREAT » 03.06.2020 12:42

yopparai hat geschrieben:
03.06.2020 12:40
DARK-THREAT hat geschrieben:
03.06.2020 12:37
Das soll jetzt diese revolutionäre Ankündigung sein, die die Spielewelt verändern sollte? Rly?
Äh nein?
Und wann kündigt Sega das nun noch an. Sollte doch diese Woche passieren...

yopparai
Beiträge: 16267
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von yopparai » 03.06.2020 12:44

DARK-THREAT hat geschrieben:
03.06.2020 12:42
Und wann kündigt Sega das nun noch an. Sollte doch diese Woche passieren...
Ist längst geschehen. Und dass es exklusiv in einer japanischen Zeitschrift von einem japanischen Journalisten auf japanisch veröffentlicht wurde dürfte dir bereits einen Hinweis geben, dass es nicht die westliche „Gamingwelt revolutionieren“ wird.

Hinweis: Es hat entsprechend auch überhaupt nichts mit MS zu tun.


https://wccftech.com/sega-fog-gaming/

Benutzeravatar
darkchild
Beiträge: 216
Registriert: 06.10.2012 11:29
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von darkchild » 03.06.2020 12:48

Ich bin für solchen Quatsch ja eigentlich wahnsinnig empfänglich aber...die Displaygröße ist wirklich ein Witz. Und der Preis ein noch viel größerer. Verstehe auch nicht, dass man die Buttons im Verhältnis etwas größer dimensioniert, das Display, welches ja schon beim Original aufs Gesamtgerät bezogen sehr klein war, aber nicht.

Elektroschrott war tatsächlich auch mein allererster Gedanke bei der News.

Ich liebe SEGA nach wie vor für vieles, was sie tun, aber SEGA und Hardware ist und bleibt eine eher schwierige Beziehung.
Zuletzt geändert von darkchild am 03.06.2020 12:50, insgesamt 1-mal geändert.

Astorek86
Beiträge: 1789
Registriert: 23.09.2012 18:36
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von Astorek86 » 03.06.2020 12:54

Kaufen,
in Original-Verpackung lassen,
30 Jahre später verkaufen,
Profit!

So zumindest mein Plan^^...

Gaspedal
Beiträge: 843
Registriert: 20.05.2009 14:05
Persönliche Nachricht:

Re: Game Gear Micro: Sega kündigt winzige Handhelds für Japan an

Beitrag von Gaspedal » 03.06.2020 13:14

Ich habe hier noch das Original liegen und funktioniert immer noch sehr gut. Einzig die Leuchtstoffröhre ging mal kaputt, habs aber durch led ersetzen können. War für mich die beste Handheld Konsole, besser als Gameboy und Atari Lynx.. bis dann Gameboy Advance kam.
Zuletzt geändert von Gaspedal am 03.06.2020 13:16, insgesamt 2-mal geändert.

Antworten